Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

425.478 Shows5.291 Titel1.607 Ligen29.879 Biografien9.923 Teams und Stables4.594 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Dan Kroffat

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Philip Lafon
Gewicht und Größe 235 lbs. (107 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Montréal, Quebec (Kanada)
Geburtstag 16. September 1961 (57 Jahre)
Debüt 1983
 

Meinung zu Dan Kroffat abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1895
Notendetails
1
   
13%
2
   
33%
3
   
43%
4
   
10%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Black Sabbath, Blue Blazer #2, Can-Am Express #2, Dan Kroffat, Danny Kroffat, Phil Lafleur, Phil Lafon, Rocky Venturo
Typischer Fehler Phil Lafluer
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Lehrlinge Trainierte Adrian Walls und Dark Angel.
Finisher Double Underhook Powerbomb (Tiger Driver)
Typische Aktionen Cobra Clutch Suplex, Sitdown Powerbomb und Superkick
Tag Teams Can-Am Express mit Doug Furnas (als Dan Kroffat)
Kansas Jayhawks [2] mit Bobby Jaggers (als Dan Kroffat)
Team Canada mit Davey Boy Smith, Doug Furnas und Jim Neidhart (als Phil Lafon)
Stables Team WWF mit Bill Alfonso, Brakkus, Darren Drozdov, Doug Furnas, Jerry Lawler, Lance Wright, Rob Van Dam, Sabu und Stevie Richards (als Phil Lafon)
Maskenverluste als Can-Am Express #2 durch Silver King und El Texano (12. Juli 1992)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1261 von Dan Kroffat bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Spielbar mit Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, Zen-Nippon Pro Wrestling 2: 3-4 Budokan und Zen-Nippon Pro Wrestling: Dash Sekai Saikyou Tag
- debütierte unter seinem echten Namen Phil Lafleur
- benannte sich nach seinem Idol "Dan Kroffat"
- hatte mit Bobby Jaggers Ende der 80´er in der WWC ein erfolgreiches Team
- war lange Zeit mit
Doug Furnas in All Japan unterwegs
- dort waren sie zwar auf den ersten Blick nicht allzu erfolgreich, dafür haben sie einige der besten Matches aller Zeiten gehabt
- 1996 ging es dann nach Amerika, wo sie in der ECW und in der WWF antraten
- debütierten in der WWF bei der Survivor Series 1996 und überlebten dort ihr Survivor Series Match, als sie am Ende Owen Hart und den The British Bulldog besiegten
- in der WWF konnten sie allerdings nie richtig Fuß fassen
- hatten eine Fehde gegen Owen Hart & British Bulldog, aber da ihr Team nicht richtig angenommen wurde, bekamen Furnas & Kroffat die Titel nicht
- gingen dann zur ECW zurück wo sie dem Team WWF beitraten
- waren noch einmal kurz um die Zeit der Survivor Series 1997 als Team Canada in der WWF, aber mit dem Abgang von Bret Hart wurde das Team Canada eingestampft
- hatte 1998 einen schweren Autounfall
- beendete 2001 seine Karriere
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist eine Sportart, die ihren Tribut am Körper einfordert und leider passiert es allzu oft, dass Wrestler viel zu früh von uns scheiden. Ob durch natürliche Tode oder Unfälle, ob in jungen Jahren oder im hohen Alter, unsere Datenbank hat die Todestage und -ursachen von weit über 2000 Recken erfasst um euch auch über dieses traurige Kapitel unseres Lieblingssports zu informieren. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz