Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.543 Shows5.627 Titel1.712 Ligen30.489 Biografien10.465 Teams und Stables4.909 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Brad Rheingans

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Brad Rheingans
Gewicht und Größe 248 lbs. (112 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Appleton, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Debüt 1980
 
 

Meinung zu Brad Rheingans abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1846
Notendetails
1
   
19%
2
   
38%
3
   
31%
4
   
6%
5
   
6%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Brad Rheingans
Trainer Wurde von AWA Training Camp, Bob Backlund und Verne Gagne trainiert.
Lehrlinge Trainierte Brian Knobbs, Brick Bronsky, Brock Lesnar, Cannonball Grizzly, Curt Hennig, Curtis Axel, Jake Roberts, Jerry Lynn, Jerry Sags, John Bradshaw Layfield, Mike Enos, Nailz, The Patriot, Rick Steiner, Rock Stevens, Scott Norton, Scotty Z, Swoll, Tori, TS Aggressor, Vader und Wayne Bloom.
Finisher Cradle Suplex
Typische Aktionen Reverse Neckbreaker und Standing Short Arm Scissors
Tag Teams Olympians mit Ken Patera
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 644 von Brad Rheingans bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Filmauftritte Bad Guys
- war in seiner Kindheit Wrestling Fan und liebte Wrestler mit einem Amateur Hintergrund wie Verne Gagne, Mad Dog Vachon und Baron Von Raschke
- wurde 1975 NCAA Division II Champion und NCAA Division I All-American
- wurde 1976 Vierter bei den Olympischen Spielen
- traf 1976 Verne Gagne, die bleiben blieben in Kontakt für die nächsten Jahre
- nach dem US Boykott der Olympischen Spiele 1980 wechselte Brad in das Profi Lager
- wurde von Hulk Hogan in die WWF gebracht, dort wrestlete er aber nur sehr wenig und leitete das "Hulk Hogan's Dream Camp"
- ist sehr lange Zeit in New Japan gewesen und um 1990 war er Teil in der Bewegung in der die Russen gebookt wurden
- sein erstes Knie wurde 1995 ersetzt, sein zweites 1997
- weiterhin wurde 1998 eine Schulter ersetzt und 1999 die Hüfte
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2009
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ihren Status als Berühmtheiten, sei es landesweit oder sogar über die Grenzen der USA hinaus, konnten Wrestler in der Vergangenheit immer wieder nutzen, um auch in Hollywood oder anderen Filmschmieden unterzukommen. Gerne werden sie als Fieslinge und Bösewichte eingesetzt, aber auch so manche überraschende Hauptrolle wurde bereits ergattert. Genickbruch bietet einen umfangreichen Überblick über die schauspielerischen Aktivitäten der Wrestlingwelt. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz