Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

408.798 Shows5.149 Titel1.576 Ligen29.626 Biografien9.674 Teams und Stables4.351 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Xavier

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name John Jirus
Gewicht und Größe 215 lbs. (98 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Debüt 1997
 
 

Meinung zu Xavier abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3359
Notendetails
1
   
5%
2
   
19%
3
   
29%
4
   
43%
5
   
0%
6
   
5%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias John Jirus, John Xavier, Juan Xavier, Xavier
Trainer Wurde von DeVito trainiert.
Finisher 450° Splash (450 Degrees of Fear), Modified Hangman's Neckbreaker (X-Breaker) und Sitdown Pumphandle Facebuster (Kiss Your X Goodbye)
Typische Aktionen Split-Legged Sitdown Slam, Thrust Kick To The Head und Torture Rack into Inverted Samoan Drop (X-Slam)
Stables The Embassy mit Abyss, Alex Shelley, Angel Williams, Daizee Haze, Diablo Santiago, eXceSs 69, Fast Eddie, Jade Chung, Jimmy Rave, John Walters, Josh Daniels, Matt Sydal, Mike Kruel, Oman Tortuga, Petey Williams, Prince Nana, Puma, Ricky Morton, Sal Rinauro, Spanky und Vanessa Harding (als Xavier)
Nemesis mit Crisstopher Crow, Damien Morte, Damon Windsor, Rage Logan und Sage (als Xavier)
Prophecy mit Allison Danger, BJ Whitmer, Christopher Daniels, Dan Maff, Donovan Morgan, Mark Briscoe und Simply Luscious (als Xavier)
Gemanagt von Gemanagt von Prince Nana.
Turniersiege
NEW Title Tournament (9. Dezember 2006)
ICW Impact Cup 2010 (22. Oktober 2010)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 199 von Xavier bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
- konnte sich am 17. August 2002 den USA Pro Wrestling United States Title von Guido Maritato sichern; später am Abend besiegte er Kid Kash, The Amazing Red und Brian XL für den USA Pro Xtreme Titel
- trat im Jahr 2003 mehrmals als Jobber bei World Wrestling Entertainment auf
- konnte im Jahr 2003 bei Ring of Honor John Walters und Chris Sabin in einem "Field of Honor" Match besiegen, John Walters, Mark Briscoe und Homicide in einem Four Corners Survival Match und zusammen mit Nigel McGuinness Tony Mamaluke und John Walters in einem Pure Wrestling Challenge Match
- wurde dann bei RoH Teil der Embassy
- erhielt im Juli 2010 ein Try Out bei TNAW
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz