Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

432.798 Shows5.443 Titel1.658 Ligen30.083 Biografien10.093 Teams und Stables4.703 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Christian York

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jason Spence
Gewicht und Größe 215 lbs. (98 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Fairfax, Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 13. April 1977 (41 Jahre)
Debüt 1994
 

Meinung zu Christian York abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2370
Notendetails
1
   
7%
2
   
47%
3
   
26%
4
   
12%
5
   
9%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Christian York, Fabulous Fabian
Trainer Wurde von Cueball Carmichael, Jimmy Cicero und Julio Dinero trainiert.
Lehrling Trainierte Nyla Rose.
Finisher Diving Knee Drop (Rebel Yell/Rebel Yelp), Frog Splash und Swinging Neckbreaker (Mood Swing)
Typische Aktionen Backbreaker, Corkscrew Legdrop, Gutwrench Suplex, Inverted Facelock into a Michinoku Driver II (Southern Cross Bomb), Senton (Rebel Bang) und Slingshot Legdrop
Tag Teams Bad Street Boys mit Joey Matthews (als Christian York)
York & Matthews mit Joey Matthews (als Christian York)
Stables Black T-Shirt Squad mit Don Montoya, Mike Quackenbush und Reckless Youth (als Christian York)
The Gambini Family mit Dan Rage, Jimmy Cicero und Lance Diamond (als Christian York)
Young Blood mit Joey Matthews und Tommy Dreamer (als Christian York)
Turniersiege
Shane Shamrock Memorial Cup 2003 (16. Juli 2003)
Shane Shamrock Memorial Cup 2010 (31. Juli 2010)
#1-Contender Tournament (TNAW X-Division Title) (13. Januar 2013)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 403 von Christian York bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken The Beatles - Revolution
Chemlab - Electric Molecular
Kottonmouth Kings - Day Dreamin' Fazes
- debütierte mit 19 Jahren bei OMEGA
- gründete das Stable Badstreet Boys bei OMEGA
- gründete zusammen mit Joey Matthews ein Tag Team und die Beiden waren lange und erfolgreich in der Indyszene unterwegs
- 2000 wurde das Tag Team in der ECW unter Vertrag genommen und sie fehdeten mit Simon Diamond und Johnny Swinger
- nachdem die ECW bankrott ging, trat er mit Partner Matthews im Indybereich, unter anderem bei ROH und in der XPW an
- war von Anfang an in der NWA-TNA (TNAW) dabei, verließ diese aber nach kurzer Zeit schon wieder
- zusammen mit Matthews trat er in einem Dark Match bei Raw an
- nachdem sein Partner von der WWE verpflichtet wurde, war York fortan im Independent-Bereich allein unterwegs
- 2004 verkündete er seinen Rücktritt
- im Juli 2006 trat er wieder auf und wrestlete für die MCW und Ende 2006 auch in einem Dark Match für WWE
- 2012 nahm er beim TNA Gutcheck teil und gewann dabei auch
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenYEAs 2018PWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz