Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

447.501 Shows5.553 Titel1.687 Ligen30.314 Biografien10.292 Teams und Stables4.833 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Patrick Côté

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Patrick Côté
Gewicht und Größe 170 lbs. (77 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Rimouski, Quebec (Kanada)
Geburtstag 29. Februar 1980 (39 Jahre)
Debüt 3. November 2002 (vor 16 Jahren)
 

Meinung zu Patrick Côté abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2955
Notendetails
1
   
0%
2
   
17%
3
   
67%
4
   
17%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Alias Patrick Côté
Spitznamen The Predator, The Wizard
Kampfstil Boxen
Trainer Wurde von Brazilian Top Team, Team Sityodtong und Tristar Gym trainiert.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 33 von Patrick Côté bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Twisted Sister - We're not Gonna Take it
Spielbar mit Undisputed 2010
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
- begann bei der kanadischen Armee mit MMA
- während seiner Armee-Zeit war er ein halbes Jahr in Bosnien stationiert
- begann seine MMA-Karriere bei
TKO Major League MMA
- im vierten Kampf gewann er dort den
- bestritt sein UFC-Debüt im Oktober 2004 gegen Tito Ortiz mit nur vier Tagen Vorbereitungszeit, da er für den verletzten Guy Mezger einsprang. Ortiz gewann via Unanimous Decision.
- verlor auch seine nächsten beiden UFC-Kämpfe gegen Joe Doerksen und Chris Leben
- gewann danach den KOTC Canadian Light Heavyweight Title und
- bekam dadurch noch eine Chance sich in der vierten Staffel von "The Ultimate Fighter" zu beweisen
- im Finale der Middleweights verlor er gegen Travis Lutter
- trotzdem bekam er einen Anschlussvertrag
- besiegte danach u.a. Scott Smith und Kendall Grove
- Mitte 2008 gewann er gegen Ricardo Almeida
- im Oktober verlor er aufgrund einer Verletzung einen Kampf um den UFC Middleweight Title gegen Anderson Silva
- musste das komplette Jahr 2009 aufgrund eben jeder Knieverletzung pausieren
- sein Comeback verlor er im Mai 2010 gegen Alan Belcher und auch gegen Tom Lawlor konnte er Ende des Jahres nicht gewinnen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz