Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

457.813 Shows5.669 Titel1.721 Ligen30.566 Biografien10.561 Teams und Stables4.958 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Simon Dean

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Michael Bucci
Gewicht und Größe 214 lbs. (97 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Toms River, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 5. Juni 1972 (47 Jahre)
Debüt Januar 1991
 

Meinung zu Simon Dean abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3373
Notendetails
1
   
9%
2
   
16%
3
   
39%
4
   
23%
5
   
10%
6
   
3%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Hollywood Bob Star, Hollywood Nova, Michael Bucci, Mike Bucci, Nova, Simon Dean, Super Nova
Verwandtschaft Simon Dean ist der Bruder von Donnie B.
Trainer Wurde von Mike Sharpe trainiert.
Lehrlinge Trainierte Antonio Mestre und Dolph Ziggler.
Finisher Fireman's Carry into Slam (Simonizer) und Kryptonite Krunch
Typische Aktionen Electric Chair Drop (Scream Machine), One-armed Swinging Neckbreaker (One Arm Bandit), Senton Bomb und Spear (Nova Missile)
Tag Teams Adrenaline mit Chris Cage (als Nova)
Evolution mit Frankie Kazarian (als Nova)
Heroes of Hardcore mit Hardkore Kidd (als Nova)
Stables blue World order (bWo) mit 7-11, Big Stevie Cool, The Blue Meanie/Da Blue Guy, Chastity und Thomas Rodman (als Hollywood Nova)
Jersey Shore Crew mit Aaron Stevens, Danny Inferno und Trudi DeNucci (als Nova)
Raven's Nest mit Beulah McGillicutty, Big Dick Dudley, The Blue Meanie, Brian Lee, Cactus Jack, Chastity, Don Bruise, Dudley Dudley, Francine, Jimmy Del Ray, Johnny Hotbody, Kimona Wanalaya, Kronus, Little Snot Dudley, Luna Vachon, Lupus, Pitbull #1, Pitbull #2, Raven, Reggie Bennett, Ron Bruise, Saturn, Stevie Richards, Tom Prichard, Tony Stetson und Vampire Warrior (als Super Nova)
Gemanagt von Gemanagt von Zitta (als "Mike Bucci"). Gemanagt von Lucy (als "Nova").
Turniersiege
AWC Heavyweight Title Tournament (13. Dezember 1997)
GLW Heavyweight Title Tournament (19. Januar 2002)
PCW Russ Haas Memorial Cup (31. August 2002)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 715 von Simon Dean bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Hanson - MMMBop
John Williams - Superman Theme (1992 bis 1994)
Irene Cara - Flashdance... What a Feeling (1994 bis 1995)
Swamp Candles - Blue World Order (1996 bis 1999)
DJ Kool - Let me clear my Throat (1998)
Pat Benatar - Hit me with your best Shot (1998)
Van Halen - Jump (1998)
Village People - Y.M.C.A. (1998)
Bruce Springsteen - Born in the USA (1999)
Beastie Boys - Intergalactic (1999 bis 2003)
Linkin Park - One Step Closer (2000)
Quiet Riot - Metal Health (2001)
Disturbed - Voices (2002 bis 2003)
Saliva - Click Click Boom (2002 bis 2003)
Jim Johnston - Simon System (2004 bis 2006)
Twister Sister - I Wanna Rock (2009 bis 2013)
Geleitete Liga Phoenix Championship Wrestling
DVD-Interviews Barbed Wire City - The Unauthorized Story of ECW
DVD-Portraits Best of the bWo (Blue World Order)
Spielbar mit Anarchy Rulz und Hardcore Revolution
- war in den Indyligen als "Super Nova", ein Superheldengimmick, sehr erfolgreich
- wurde von
Raven als Verstärkung für sein Nest in die ECW gebracht
- gründete mit Stevie Richards und dem The Blue Meanie die Blue World Order, nannte sich dort Hollywood Nova
- verkürzte seinen Namen später in Nova und konzentriert sich seitdem mehr aufs Wrestling und weniger auf Comedy
- bildete mit Frankie Kazarian das Team "Evolution"
- nach einer langen Zeit in der WWE-Farmliga OVW kam er als "Simon Dean" in die WWE, eine Art Fitness-Guru
- der Name Simon Dean ist eine Anlehnung an Dean Malenko
- bei ECW One Night Stand trat er wieder als Hollywood Nova auf
- im Zuge des Rosterdrafts 2005 wurde er zu Smackdown gedraftet
- aufgrund des Zuspruchs bei One Night Stand ließ die WWE die bWo inklusive Hollywood Nova bei Smackdown auftreten
- weiterhin trat er noch als Simon Dean an
- nachdem die bWo nach dem Great American Bash aus den Shows hinausgeschrieben wurde, verschwand auch Hollywood Nova und Simon Dean blieb bei Smackdown
- im Oktober 2005 wurde er bei No Mercy von Bobby Lashley gesquascht und musste zur Strafe 20 Cheeseburger essen
- zu Beginn des Jahres 2006 stellte er The Gymini als neues Tag Team bei SmackDown vor und wurde deren Manager
- er selbst war weiterhin als Jobber bei Velocity unterwegs und gelegentlich auch bei Deep South Wrestling
- war auch als OVW Booker und WWE Development Manager tätig
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz