Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

459.754 Shows5.695 Titel1.731 Ligen30.663 Biografien10.614 Teams und Stables4.981 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Atlantis

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name unbekannt
Gewicht und Größe 202 lbs. (92 kg) bei 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Los Altos, Jalisco (Mexiko)
Geburtstag 28. September 1962 (57 Jahre)
Debüt 1983
 
 Bild 1/3: als Teil der Guerreros del Atlántida

Meinung zu Atlantis abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 512
Notendetails
1
   
28%
2
   
57%
3
   
12%
4
   
3%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Atlantis verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr20142015

Das Jahr 2015 in der Karriere von Atlantis
geschrieben von Axel Saalbach


Etwas mehr als zwei Jahre waren vergangen, nachdem die vier damals prominentesten Masken des Consejo Mundial de Lucha Libre bei einer einzigen Show auf dem Spiel standen: die von La Sombra, Volador Jr., Último Guerrero und ... Atlantis. Zwei Anniversary Shows später war von den vier Masken nur noch eine einzige übrig - ausgerechnet die des ältesten der damals beteiligten vier Wrestler, nämlich die von Atlantis. Nachdem es ihm bei der Anniversary Show 2014 gelungen war, Último Guerrero zu demaskieren, stand er sich im größten Lucha-Match des Jahres 2015 La Sombra gegenüber und behielt abermals die Oberhand.

Mit seinem Sieg erreichte Atlantis einen Status in Mask vs. Mask Matches, mit dem praktisch kein anderer Wrestler der Lucha-Geschichte mithalten konnte. Andere Wrestler hatten deutlich mehr Masken gewonnen, diese Siege beinhalteten jedoch in der Regel viele unbedeutende Gegner. Atlantis hingegen hat eine Liste an prominenten demaskierten Namen erarbeitet, wie sie kein anderer übertraf. Zuvor hatte er bereits mexikanische Berühmtheiten wie Talismán, El Hombre Bala, Kung Fu, Mano Negra und Villano III auf seine Liste gepackt, Letzteren im bis heute als besten Maskenkampf aller Zeiten bezeichneten Lucha-Libre-Match.

Natürlich war der gewonnene Kampf gegen La Sombra nicht der einzige nennenswerte Erfolg, den Atlantis im Jahre 2015 erreichte. Nachdem das Jahr mit dem zwar nicht sonderlich bedeutenden, aber an der Seite von Máscara Dorada aber immerhin siegreich bestrittenen "Fantastica Mania" Tag Tournament erfolgreich begonnen hatte, gab es den ersten Höhepunkt nur wenige Wochen später, als Atlantis bei der 2015er Auflage des "Torneo Nacional de Parejas Increíbles", das sich zu diesem Zeitpunkt zu einem der am meisten beachteten Turniere des Lucha-Jahres gemausert hatte, seinem langjährigen Erzfeind Último Guerrero zugelost wurde. Die beiden Dauerrivalen rissen sich zusammen und arbeiteten sich bis ins Blockfinale vor, ehe sie sich dann den späteren Turniersiegern geschlagen geben mussten.

Nach dieser Episode widmete sich Atlantis wieder seinen "normalen" Partnern in Person der Reyes de la Atlántida: Guerrero Maya Jr. und Delta. Mit den beiden Jungstars stellte er sich einem Turnier um die Mexican National Trios Titles, und bei der 59. Anniversary Show der Arena México holten sich die drei Männer vor 13.000 Zuschauern den Sieg. Die Titel verblieben anschließend mehr als einhundert Tage bei den Reyes, ehe sie das Gold an die Hijos del Infierno weiterreichen mussten. In dieser Phase steckte Atlantis bereits in seiner Maskenfehde gegen La Sombra, die den Lucha-Libre-Sommer dominierte und die im September kulminierte.

Doch auch das war noch nicht alles, was Atantis 2015 erreichte: Nur wenige Wochen nach dem gewonnen Mask vs. Mask Match stand das Universal Tournament an, in dem sechzehn aktuelle Titelträger gegeneinander aufliefen. Da er sich im August mehr oder weniger "im Vorbeigehen" den Mexican National Light Heavyweight Title gesichert hatte, war Atlantis einer der Teilnehmer. Er marschierte durch, schlug Último Guerrero im Finale und sicherte sich damit erstmals in seiner Karriere den Turniersieg. Mit erfolgreichen Titelverteidigungen seines Mexican National Light Heavyweight Title ließ Atlantis das Jahr 2015 ausklingen.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1994
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz