Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

482.691 Shows5.872 Titel1.790 Ligen31.209 Biografien10.987 Teams und Stables5.294 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Rambo

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Rambo Michel Braun
Gewicht und Größe 220 lbs. (100 kg) bei 5'7'' (1.70 m)
Geboren in Santo Domingo (Dominikanische Republik)
Geburtstag 4. Januar 1986 (34 Jahre)
Debüt 13. Oktober 2007 (vor 12 Jahren)
 
 Bild 1/2

Meinung zu Rambo abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2584
Notendetails
1
   
21%
2
   
36%
3
   
14%
4
   
14%
5
   
7%
6
   
7%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Rambo verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr201720182019

Das Jahr 2019 in der Karriere von Rambo
geschrieben von Virgile Dutrannoy


2018 war absolut nicht das Jahr von Rambo. Er verlor die Machtkämpfe gegen Ahmed Chaer, konnte keinen einzigen Titel gewinnen und selbst sein Exkurs nach Japan, brachte ihn nicht wirklich weiter. Dies wurde deutlich, als seine Niederlagenserie sich auch 2019 fortsetzte.

Direkt zu Beginn des Jahres bei GWF Global Warning schaffte er es nicht, sich den 4 Nations Cup zu sichern. Einen Monat später gab es eine Niederlage gegen Justin Wylde. Und wäre das alles nicht genug, wurde Rambo nach seinen Matches von mysteriösen Vorkommnissen heimgesucht. Das Licht in der Halle flackerte, Nebel stieg auf und ein kreischendes Lachen klang durch die Halle.

In einer Videosequenz wachte Rambo in einem Kellergewölbe auf, wurde von Rauchschwaden umhüllt und schien von einer anderen Macht übernommen zu werden. Von der Macht des Voodoo. Und so zeigte Rambo bei GWF Mystery Mayhem 2019 ein vollkommen neues Gesicht: Ramb’oo Damballa.

Begleitet von der Voodoo Queen Amarah entledigte sich Rambo innerhalb kürzester Zeit einem Geist seiner Vergangenheit, als er Felix Weber besiegte. Bei GWF Summer Smash 4 wollte sich Rambos alter Freund Crazy Sexy Mike, der sich mittlerweile mit seinem Bruder Ahmed Chaer versöhnt hatte, an Erkan Sulcani und Orlando Silver rächen, die Ahmed verletzt hatten und trat gemeinsam mit Ramb’oo Damballa an der Seite gegen die Blutsbrüder an. Doch sein Partner war nicht der Gleiche, wie noch vor einigen Monaten, so widersetzte sich Ramb‘oo seinem Partner und die beiden verloren das Match, nach deutlichen Streitigkeiten.

Immer wieder gerieten Ramb’oo Damballa und Amarah mit Crazy Sexy Mike und seiner Begleitung Blue Nikita aneinander - dies mündete in einem Casket Match am ersten Tag von GWF Legacy im November. Bei der ersten Show der Jubiläumsveranstaltung konnte sich Damballa eindrucksvoll durchsetzen, am zweiten Tag gab es noch einen deutlichen Sieg über Marius Al-Ani. Nach dem Kampf attackierte Ramb’oo Damballa plötzlich seine Begleiterin Amarah und offenbarte damit sein tatsächliches Motiv: Nach seiner Niederlagen-Serie brauchte er eine neue Perspektive, eine neue Kraft. Nun, da er sein volles Potential erreicht habe, brauche er keine Voodoo Queen mehr an seiner Seite. Und so hatte Ramb’oo Damballa am Ende des Jahres nur ein Ziel vor Augen: Den GWF World Title.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1992
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Virgile Dutrannoy  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz