Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

441.688 Shows5.520 Titel1.679 Ligen30.217 Biografien10.214 Teams und Stables4.772 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Austin Aries

Allgemeine Informationen
© Mike Kalasnik
Bürgerlicher Name Daniel Healy Solwold Jr.
Gewicht und Größe 202 lbs. (92 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Milwaukee, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 15. April 1978 (41 Jahre)
Debüt 25. November 2000 (vor 18 Jahren)
 
 Bild 1/1: 2013 bei TNA 

Meinung zu Austin Aries abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 122
Notendetails
1
   
60%
2
   
30%
3
   
6%
4
   
1%
5
   
2%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Reo_Walderan
25.01.2019 11:02 Uhr
Editiert: 25.01.19 11:02
vergab Note 1
Meiner Meinung nach in jeder Liga ein Uppercarder oder Maineventer. Schade, dass die WWE das nicht gesehen hat. Oder er nicht die Geduld hatte, etwas abzuwarten, da er ja nur sehr kurz da war. Zu Impact zurück hätte er nicht unbedingt gemusst. Mit 40 ist er ja auch nicht mehr so knackig. Aber ich wünsche ihm, dass er noch etliche erfolgreiche Jahre hat. Charisma enorm, im Ring mehr als nur solide. Und seine "kleine" Größe finde ich nicht hinderlich.
Leuco
13.09.2016 19:44 Uhr
vergab Note 1
Ich verfolge Austin seit er bei NXT ist sehr aufmerksam. Ich kannte ihn vorher nur von einigen Ausschnitten. Ich bin wirklich sehr angetan und das obwohl ich solch kleine Leichtgewichte eigentlich uninteressant finde. Er überzeugt in jedem match und ist am mic richtig super. Hoffe dass er in einigen Monaten zu Smackdown gedraftet wird.
Maritizza
25.01.2013 16:14 Uhr
vergab Note 1
Kann mich JAZE nur anschließen! Muss allerdings auch zugeben, dass er mir auch erst wirklich aufgefallen ist, als er ins Titelrennen um den X-Divison-Title eingegriffen hat...
JAZE
05.08.2012 22:47 Uhr
Editiert: 05.08.12 23:13
vergab Note 1
Einfach nur unglaublich gut!!. Keine kluge Wahl von der WWE diesen Herren abgelehnt zu haben und sehr gute von TNA ihn zu verpflichten. Es gibt so viele wirklich schlechte Wrestler in den beiden "Big leagues", das man sich fragt warum so ein Charisma ausdünstender ausnahme Athlet nicht schon lange vorher in einer der besagten Ligan World Champ wurde!!. Klare 1
Zsasz
09.07.2012 4:53 Uhr
X-Division Guru und nun auch TNA-Champ. Großartig der kerl^^
The_Sharpshooter_402
12.06.2012 18:45 Uhr
vergab Note 1
The Greatest Man Ever Lived....Der Mann gefällt mir sehr, dass ist wirklich einer der wenigen Zugänge von TNAW, die vom Geld her gut waren. Er hat Talent und sein Gimmick ist wirklich toll, die In-Ring Fähigkeiten eines Double A's gefallen mir, hoffentlich schafft er den Sprung bald in die Main Card. Ich hoffe es für ihn, ich denke aber auch, dass wir dafür nicht lange warten müssen. Ich kanns mir aber auch kaum mitansehen, wenn er den Titel verliert. Der längst amtierende X-Division Champion in TNA, vielleicht sehen wir auch demnächst den längst amtierenden TNAW WHC Champion. Aufjedenfall verdient er sich die beste Note, da er eben "The greates man ever lived" ist.
Mr.Martens
12.06.2012 11:17 Uhr
vergab Note 1
Ich muss gestehen: Als ich ihn zum ersten mal bei TNA sah, dachte ich nur "Was fürn Vogel". Eigenartige Plüschwesten, Killerkotletten. Dachte den wird man kurzzeitig wieder los werden, doch von Woche zu Woche wurde ich eines Besseren belehrt. Sein Charackter als "greatest man ever lived" ist eine herrliche Variante des cocky bastards und in diesem Gimmick sind sowohl seine Promos nett anzuschauen, aber vor allem zeigt er Matches auf einem Niveau von AJ Styles oder Chris Daniels zu bester Zeit.
Cactus27
08.03.2012 9:45 Uhr
vergab Note 1
Am Anfang war ich sehr skeptisch, doch seine Skills und Moves sind z.T. überragend!!! Das Zeug zum Main-Eventer hat er auf jeden Fall! Hoffentlich bleibt er uns mit seinem schillernden Anblick noch länger erhalten.
sygg
07.01.2012 13:28 Uhr
vergab Note 1
hiermit appeliere ich in höchster Form an TNA dieser Mann braucht definitiv mehr Airtime in den Impact-Sendungen. In spätestens 2 Jahren, sehe ich Double-A im Main Event-Geschehen. Einer der absoluten Inbegriffe, wie man einen Top-Heel darstellen muss, gepaart mit toller Technik, grosser Ringintelligenz, exztellentem Mic-Work und Top-Star-Charisma. Austin wird seinen Weg von der X-Division ins World-Title-Rennen gehen. Liebe Writer, dieser Mann ist perfektes Material um damit zu arbeiten, und dürfte es jedem leicht machen gute Storylines für ihn zu schreiben und bei den Fans Over zu bringen. Da muss man schon extreme Fehler machen, um es zu versauen. Austin Aries ein Mann mit grosser Zukunft!!!
Capitão Escudo
12.11.2010 19:41 Uhr
vergab Note 1
Aries ist großartig. Er hat klasse In-Ring Skills und auch am Mic kann er glänzen. Charisma, Ausstrahlung und einen besonderen Look hat er auch. Natürlich war es schade das er bei TNA den Durchbruch nicht schaffte aber ich habe es wirklich genießen können Austin weiter bei RoH zu sehen. Seine Fehde gegen Delirious war unterhaltsam und sein zweiter Run als RoH World Champion mehr als gerechtfertigt wobei ich es allerdings als etwas schade empfand das man ihm einen zweiten Run gegeben hat. Mir wäre es lieber gewesen wenn der RoH World Championship für jeden eine "einmalige" Sache bleibt. Enttäuscht hat er dennoch sicher nicht und das ausgerechnet er der erste zweifache champion werden darf spricht für sein riesen Talent.


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz