Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

445.182 Shows5.531 Titel1.682 Ligen30.267 Biografien10.255 Teams und Stables4.808 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Austin Aries

Allgemeine Informationen
© Mike Kalasnik
Bürgerlicher Name Daniel Healy Solwold Jr.
Gewicht und Größe 202 lbs. (92 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Milwaukee, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 15. April 1978 (41 Jahre)
Debüt 25. November 2000 (vor 18 Jahren)
 
 Bild 1/1: 2013 bei TNA 

Meinung zu Austin Aries abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 141
Notendetails
1
   
60%
2
   
30%
3
   
6%
4
   
2%
5
   
2%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Austin Aries verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr2018

Das Jahr 2018 in der Karriere von Austin Aries
geschrieben von Tobias Mayer


Es scheint, als ziehe Austin Aries Kontroversen einfach magisch an. Zumindest verging auch sein Jahr 2018 nicht ohne.

Beginnen wir aber am Anfang: Im Januar tauchte Aries überraschend bei den TV-Tapings von Impact Wrestling auf und holte sich den IW Global Title von Eli Drake. Bereits einen Tag später, beim nächsten Taping für IMPACT, verteidigte er den Titel erneut gegen Drake und machte so deutlich, dass er das neue Gesicht der Company sein würde – Don Callis und Scott D'Amore, die neuen Verantwortlichen bei Impact Wrestling, hatten ihren Champion gefunden. Manch Fan von Impact Wrestling musste sich an die TNA-Tage von Kurt Angle erinnert gefühl haben, als Aries Matt Sydal nur wenig später, in einem Title vs. Title Match, den IW Grand Title ab und ihn anschließend mit dem Global Title zum IW World Title vereinigte, womit der Umbau von Impact Wrestling weiter Form annahm.

Bei Redemption 2018 verlor Aries den Titel zum ersten Mal in einem 3-Way-Match gegen Fénix und Pentagón Jr. an letzteren. Aries und Pentagon lieferten sich daraufhin eine der besseren Fehden des Jahres (zumindest bei IW) und Aries holte sich den Titel schließlich zurück. Bis in den Oktober verteidigte Aries seinen Titel bei zahlreichen Veranstaltungen, auch außerhalb der Shows von Impact Wrestling, unter anderem gegen Eddie Edwards, Moose, Hangman Page und Rich Swann. Zudem hielt er Titel bei DEFY und World Series Wrestling und sollte auch der Kern einer Zusammenarbeit mit Ring of Honor werden, wozu es aber schlussendlich doch nicht kam.

Im Oktober, genauer beim PPV "Bound for Glory", war es dann so weit: Austin Aries verlor in einem der besten Matches des Impact-Jahres den Titel gegen Johnny Impact und sorgte im Anschluss für eine weitere Kontroverse: Direkt nach dem Pinfall sprang er wieder auf, schickte einige unflätige Wort in Richtung Don Callis und verließ dann die Halle. Seitdem war er bei Impact Wrestling nicht mehr gesehen. Work oder Shoot? Das würde das Jahr 2018 nicht mehr aufklären können. Was bleibt: Aries war der IW World Champion des Jahres 2018.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Tobias Mayer  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz