Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

425.083 Shows5.291 Titel1.607 Ligen29.879 Biografien9.923 Teams und Stables4.594 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Stu Hart

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Stewart Edward Hart
Gewicht und Größe 231 lbs. (105 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Saskatoon, Saskatchewan (Kanada)
Geburtstag 3. Mai 1915
Debüt 1946
Todestag 16. Oktober 2003 [Lungenentzündung]

Meinung zu Stu Hart abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 28
Notendetails
1
   
71%
2
   
18%
3
   
6%
4
   
3%
5
   
0%
6
   
1%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Stewart Hart, Stu Hart
Verwandtschaften Stu Hart war der Vater von Allison Hart, der ehemalige Schwiegervater von Ben Bassarab, der Schwiegervater von BJ Annis, der Vater von Bret Hart, der Vater von Bruce Hart, der ehemalige Schwiegervater von Davey Boy Smith, der Großvater von Davey Boy Smith Jr., der Vater von Dean Hart, der Vater von Diana Hart, der Vater von Ellie Hart, der Vater von Georgia Hart, der Ehemann von Helen Hart, der ehemalige Schwiegervater von Jim Neidhart, der Vater von Keith Hart, der Großvater von Matt Hart, der Großvater von Mike Hart, der Großvater von Natalya, der Vater von Owen Hart, der Vater von Ross Hart, der Vater von Smith Hart, der Großvater von Teddy Hart und der Vater von Wayne Hart.
Lehrlinge Trainierte Abdullah the Butcher, Archie Gouldie, Ben Bassarab, Billy Graham, Billy Jack Haynes, Blake Norton, Bob Sweetan, Bret Hart, Brian Pillman, Chance Beckett, Chris Benoit, Chris Jericho, Dan Kroffat, Davey Boy Smith, Edge, Gama Singh, Greg Valentine, Jason Helton, Jim Neidhart, Joey Knight, Johnny Devine, Jos LeDuc, Justin Credible, Keith Hart, Lance Storm, Larry Cameron, Laurent Soucie, Natalya, Nick Pacchiano, Owen Hart, Ricky Fuji, Robin Knightwing, Ruffy Silverstein, Scott Future, Steve Blackman und Vern Warner.
Finisher Scorpion Deathlock (Sharpshooter) und Sugar Hold (Stu Hart Special)
Management Managte Bret Hart, Bruce Hart, Keith Hart und Owen Hart.
Maskengewinne als Stu Hart gegen Towering Inferno (6. Februar 1976)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 735 von Stu Hart bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Geleitete Liga Stampede Wrestling
Filmauftritte Wrestling with Shadows
DVD-Portraits Hart & Soul: The Hart Family Anthology
Buch-Portraits Pain and Passion: The History of Stampede Wrestling und Tributes II: Remembering More of the World's Greatest Wrestlers
- Patriarch der Hart-Familie, hat 12 Kinder: Smith Hart, Bruce Hart, Keith Hart, Wayne Hart, Dean Hart, Ellie Hart, Georgia Hart, Bret Hart, Allison Hart, Ross Hart, Diana Joyce Hart und Owen Hart
- begann Ende der 40er Jahre damit, eigene Wrestlingshows zu veranstalten
- war Besitzer von Stampede Wrestling
- trainierte unzählige Wrestler in seinem "Dungeon"
- wird oftmals als einer der härtesten Trainer angesehen, was amüsant ist wenn man bedenkt, dass Greg Valentine regelrecht in seine Obhut als Schüler geflüchtet war, da sein erster Trainer Fred Atkins ihn zu sehr beanspruchte
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz