Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.385 Shows5.121 Titel1.569 Ligen29.557 Biografien9.600 Teams und Stables4.340 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Jushin Thunder Liger

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Keiichi Yamada
Gewicht und Größe 208 lbs. (94 kg) bei 5'6'' (1.68 m)
Geboren in Hiroshima, Hiroshima (Japan)
Geburtstag 30. November 1964 (53 Jahre)
Debüt 3. März 1984 (vor 34 Jahren)
 

Meinung zu Jushin Thunder Liger abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1
Notendetails
1
   
77%
2
   
16%
3
   
5%
4
   
2%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias CTU CATS-THUNDER.TAMA, CTU Ranger Yellow, Fuji Yamada, Jushin Liger, Jushin Thunder Liger, Keiichi Yamada, Kishin Liger, Masked CTU-L
Spitzname Flyin' Fuji
Trainer Wurde von NJPW Dojo trainiert.
Finisher Palm Strike (Shotei), Shooting Star Press und Sitdown Powerbomb (Ligerbomb)
Typische Aktionen Brainbuster, La Tapatía (Surfboard) und Plancha
Tag Teams New Japan Heroes mit Tiger Mask #4 (als Jushin Thunder Liger)
Stables Control Terrorism Unit mit Black Tiger #4, Gedo, Hirooki Goto, Jado, Katsushi Takemura, Milano Collection AT, Minoru und Prince Devitt (als Jushin Thunder Liger)
Legend mit AKIRA, Masahiro Chono, Riki Choshu, Shiro Koshinaka und Super Strong Machine (als Jushin Thunder Liger)
La Ola Amarilla mit Hiroshi Tanahashi, Namajague, Nobuo Yoshihashi, Shigeo Okumura, Taichi Ishikari, Tetsuya Naito und Yujiro (als Jushin Thunder Liger)
Team Japan/AJPW 2006 mit Black Tiger #4, Hirooki Goto und Minoru Tanaka (als Jushin Thunder Liger)
Gemanagt von Gemanagt von Sonny Onoo.
Turniersiege
Super J Cup - 2nd Stage (13. Dezember 1995)
Super J Cup 2000 (9. April 2000)
Super J Cup 3rd Stage (9. April 2000)
NJPW Naeba Cup Tag Tournament 2001 (24. März 2001)
Best of the Super Juniors VIII (4. Juni 2001)
G1 Jr. Tag League 2001 (25. November 2001)
CMLL Universal Tournament 2010 (13. August 2010)
CMLL Torneo de Parejas (23. Oktober 2011)
7th NTV G+ Cup Junior Heavyweight Tag League (28. Juli 2013)
RevPro British J Cup 2017 (8. Juli 2017)
Maskengewinne als Jushin Thunder Liger gegen Pegasus Kid (4. Juli 1991)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 3884 von Jushin Thunder Liger bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken DeEtta Little - Gonna Fly Now
Toto - Moodido (The Match)
WCW Theme Library - Pacific Zone
WCW Theme Library - Rock Machine
WCW Theme Library - Rockrider
WCW Theme Library - War Lords
Yumi Hiroki - Jushin Anchor
Yumi Hiroki - Kiseki no Jushin
WCW Theme Library - Way of the Dragon (1995)
CFO$ - Thuhn-Der (August 2015 bis ???)
Ausfallzeiten
Beinbruch (von September 1994 bis August 1995)
Gebookte Liga New Japan Pro Wrestling
DVD-Interviews Straight Shootin' Series with Jushin Thunder Liger
Spielbar mit 94: Battlefield in Tokyo Dome, 95: Tokyo Dome Battle 7, All Star Pro-Wrestling I, All Star Pro-Wrestling II, All Star Pro-Wrestling III, Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling 2nd Bout, Fire Pro Wrestling 3: Legend Bout, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, Fire Pro Wrestling: Iron Slam '96, King of Colosseum II, King of Colosseum Red, Power Move Pro Wrestling, Super Fire Pro Wrestling 2, Super Fire Pro Wrestling 3 Easy Type, Super Fire Pro Wrestling 3 Final Bout, Super Fire Pro Wrestling Special, Super Fire Pro Wrestling X, Super Fire Pro Wrestling X Premium, Thunder Pro Wrestling Retsuden, Toukon Retsuden, Toukon Retsuden 2, Toukon Retsuden 3, Toukon Retsuden 4, Toukon Retsuden Advance, Toukon Road: Brave Spirits, Virtual Pro Wrestling 2, Virtual Pro Wrestling 64, WCW vs. The World, Wrestle Kingdom und Wrestle Kingdom 2: Pro-Wrestling World War
Kommentierte Shows
6 von Jushin Thunder Liger kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- ist auf einem Ohr taub
- war in England in den späten 80ern als "Flying" Fuji Yamada bekannt
- war Mitte der 80er ein vielversprechender Rookie
- bekam zur Dome Show 1989 das Gimmick eines Comic-Charakters namens Jushin Liger und kostümierte sich entsprechend
- der Name Liger ist eine Wortkreuzung aus den Worten Lion und Tiger
- hatte mit dem Jushin Liger Gimmick einen vielversprechenden Start mit einem Sieg gegen
Kuniaki Kobayashi
- gewann relativ schnell dann den IWGP Junior Heavyweight Title und wurde so zum Ace der Szene - im Grunde ist er auch heute noch das Ace
- konnte einmal demaskiert Antonio Inoki besiegen
- ist wohl der beste und erfolgreichste Junior Heavyweight bisher
- zeigte als erster Wrestler die Shooting Star Press
- hatte eine aufsehenerregende Fehde mit Brian Pillman in der WCW 1991/92
- hatte ein spektakuläres Match gegen The Great Muta, bei dem er demaskiert wurde, aber Face Paint unter der Maske trug
- Pillman und Liger hatten das erste Match bei der ersten Monday Nitro Sendung 1995
- konnte bei Starrcade 1996 Rey Mysterio Jr. besiegen
- trat 1999 kurzzeitig wieder für die WCW an, verlor dort gegen Juventud Guerrera, nachdem ihn dieser mit einer Tequilla Flasche attackierte
- wurde kurz danach in Japan zum "Black Liger" und ging in die Heavyweight Division, aus der er sich aber bald wieder zurückzog
- hatte von Mitte 2002 bis Mitte 2004 eine lange, aufregende Fehde gegen die NOAH Juniors, die wohl die erbitterste Fehde in Japan seit langem war
- ehemaliger Besitzer der J-Crown
- bei Bound For Glory 2005 debütierte er mit einer Niederlage gegen Samoa Joe bei TNA Wrestling
- bei NJPW stand er als Booker der Jr. Division als aktiver Wrestler eher in der zweiten Reihe
- spielte im CTU-Stable hinter Anführer Minoru auch eher die zweite Geige, obwohl er noch immer der populärste Jr. war
- konnte jedoch außerhalb von NJPW weiterhin große Einzelerfolge feiern
- nach dem GHC Junior Heavyweight Title konnte er auch den Open the Dream Gate Title gewinnen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz