Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

409.327 Shows5.155 Titel1.577 Ligen29.632 Biografien9.685 Teams und Stables4.364 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Mikey Whipwreck

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name John Watson
Gewicht und Größe 187 lbs. (85 kg) bei 5'7'' (1.70 m)
Geboren in Buffalo, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 4. Juni 1973 (45 Jahre)
Debüt Januar 1994
 

Meinung zu Mikey Whipwreck abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3122
Notendetails
1
   
8%
2
   
18%
3
   
38%
4
   
28%
5
   
8%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias James Watson, Mikey Watson, Mikey Whipwreck, Mr. Well Body, Young Dragon #2
Trainer Wurde von Mick Foley, Perry Saturn, Sonny Blaze, Taz und Tommy Dreamer trainiert.
Lehrlinge Trainierte Alex Reynolds, The Amazing Red, Braydon Knight, Brian XL, Cable Jones, Chris Divine, Curt Hawkins, Danny Doring, Jay Lethal, Joel Maximo, José Maximo, Ken Scampi, Quiet Storm, Spyder, Stockade, Tara Charisma, Tony Nese, Trent Barreta, Trinity und Zack Ryder.
Finisher Sitdown Jawbreaker (Whippersnapper)
Typische Aktionen Double Underhook Backbreaker, Frankensteiner (Franken-Mikey), Inverted Piledriver und Spinning Sitdown Double Underhook Facebuster (Unholy Driver)
Tag Teams Sinister mit Yoshihiro Tajiri (als Mikey Whipwreck)
Unholy Alliance [3] mit Tajiri (als Mikey Whipwreck)
Young Dragons mit Paul Lauria (als Mikey Whipwreck)
Stables Black Circle mit Stockade und Syther (als Mikey Whipwreck)
Order of the Black mit Apollyon, Daemon Crowley, Dickie Rodz, Rex Lawless und Stockade (als Mikey Whipwreck)
Special K mit Abyss, Angel Dust, Becky Bayless, Brian XL, Cheech, Cloudy, Dana Dameson, Deranged, Dixie, Fred the Elephant Boy, Hydro, Hyjinx, Izzy, Jody Fleisch, Joey Matthews, Krazy K, Lacey, Lit, Mellow, Mikey Batts, Slim J, Slugger und Yeyo (als Mikey Whipwreck)
Gemanagt von Gemanagt von Becky Bayless, Noel Harlow und The Sinister Minister.
Turniersiege
ECW Tag Team Titles Tournament (25. August 2000)
XWC World Title Tournament (23. März 2001)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 591 von Mikey Whipwreck bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Beck - Loser
Butthole Surfers - Pepper
Deathstars - Cyanide
Guns N' Roses - Welcome to the Jungle
Rage Against the Machine - Bombtrack
WCW Theme Library - Rock Box (1999)
DVD-Interviews Barbed Wire City - The Unauthorized Story of ECW
Spielbar mit Anarchy Rulz
Interviews
Interview (2. September 2001)
Exklusivinterview (7. Februar 2002)
- früher der "Underdog" in der ECW
- wechselte nach einem kurzen (aber erfolglosen) Gastspiel in der WCW wieder in die ECW
- wurde dort zusammen mit Tag Team-Partner Tajiri vom The Sinister Minister gemanagt
- betreibt eine eigene Wrestlingschule, die unter anderem Joel Maximo und José Maximo hervorbrachte
- hat Ende 2001 seine aktive Karriere beendet und Anfang 2002 seine eigene Liga gedründet, die Questionmark Wrestling Alliance
- nachdem es mit der QWA nicht so gut lief, ist er inzwischen doch wieder in den Ring zurückgekehrt
- nahm an beiden ECW-Reunionshows, Hardcore Homecoming und One Night Stand, teil
- sollte an der XPW Reunion Show Cold Day in Hell einen Überraschungsauftritt hinlegen, legte aber eine No Show hin
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz