Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.391 Shows5.121 Titel1.569 Ligen29.560 Biografien9.600 Teams und Stables4.340 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
El Hombre Bala

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Aurelio Ortiz Villavicencio
Gewicht und Größe 276 lbs. (125 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in México, Distrito Federal (Mexiko)
Geburtstag 30. Juni 1953 (64 Jahre)
Debüt 29. November 1970 (vor 47 Jahren)
 

Meinung zu El Hombre Bala abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1678
Notendetails
1
   
4%
2
   
63%
3
   
29%
4
   
0%
5
   
4%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Cavernícola #2, Chamaco Ortiz, Cromagnon, Fantasma de la Ópera, El Hombre Bala, Monsther, Pirata Negro, Rey Pirata
Verwandtschaften El Hombre Bala ist der Vater von El Corsario, der Vater von Drone, der Onkel von El Hijo del Pirata Morgan, der Ehemann von India Sioux, der Vater von India Sioux, der Bruder von La Marquesa, der Schwiegervater von M-ximo, der Onkel von Perla Negra, der Bruder von Pirata Morgan, der Onkel von Pirata Morgan Jr., der Onkel von Rey Bucanero und der Bruder von El Verdugo.
Trainer Wurde von El Caballero Tigre trainiert.
Lehrlinge Trainierte Black Dragón, Chapulín Negro, La Chola, Cripta, Drone, India Sioux, El Intocable, Lobo Vikingo, Mystique, Pirata Morgan, Pirata Morgan Jr., Rey Bucanero, Sexy Pólvora, Sharlie Rockstar, Shitara, Star King und Universito Dos Mil.
Tag Teams Los Bucaneros mit Jerry Estrada und Pirata Morgan (als El Hombre Bala)
Los Bucaneros [2] mit Pirata Morgan und El Verdugo (als El Hombre Bala)
Las Cavernicolas mit Popitekus und Verdugo (als El Hombre Bala)
Stables Lucha Libre Latina mit Cassandro, Chessman, Chucky, Cibernético, Cuervo, Escoria, Espíritu, Muerte Cibernética, Ozz und Pirata Morgan (als Monsther)
Los Monsters mit Chucky, Franky und Tío Lucas (als Fantasma de la Ópera)
Hair Matches (Siege) als Monsther gegen El Alebrije (22. Oktober 2004)
Hair Matches (Niederlagen) als Chamaco Ortiz durch Sangre India (4. Dezember 1979)
als El Hombre Bala durch El Brazo und Brazo de Plata (17. November 1989)
als El Hombre Bala durch Mogur (28. Oktober 1990)
als Cromagnon durch Corazón de León (30. Mai 1993)
als Cavernícola #2 durch Mr. Niebla (2. Februar 1996)
als El Hombre Bala durch Villano IV (1. Juli 2009)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 316 von El Hombre Bala bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz