Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

493.132 Shows5.940 Titel1.838 Ligen31.480 Biografien11.135 Teams und Stables5.371 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Gordon Solie

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Francis Jonard Labiak
Geboren in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 26. Januar 1929
Todestag 27. Juli 2000 [Kehlkopfkrebs]
 
 

Meinung zu Gordon Solie abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 832
Notendetails
1
   
32%
2
   
42%
3
   
21%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
5%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Awards
Meinungen
Alias Francis Labiak, Gordon Solie
Spitzname The Dean of Wrestling
Buch-Portraits Tributes - Remembering Some of the World's Greatest Wrestlers
Kommentierte Shows
4 von Gordon Solie kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- Solie begann seine Karriere als Sportmoderator in den 50ern für das Radio, er landete eher zufällig als Kommentator beim Wrestling in Florida
- da er sich mit dem Sport nicht auskannte, ließ er sich von den Wrestlern in Haltegriffe nehmen, die von diesen voll durchgezogen wurden, damit er den Zuschauern und Fans den Effekt des jeweiligen Holds besser näherbringen konnte
- dadurch deutete sich die Verbundenheit zum Wrestlingsport, die er in seiner gut 30jährigen Karriere entwickelte, schon an
- Solie ist der bekannteste Kommentator der "klassischen" Zeit des Wrestling
- er erhielt den Spitznamen "The Dean of Wrestling" weil er eine intelligente und ernsthafte Art des Kommentierens pflegte, die viele seiner Kollegen des lauten und pompösen Stils der Neuzeit wegen über Bord warfen, bestes Beispiel ist
Jim Ross, den man gewissermaßen als Schüler Solies bezeichnen kann
- er wurde mit dem Journalisten Walter Cronkite und dem Sportkommentator Howard Cosell verglichen
- er war Stammkommentator für Georgia Championship Wrestling, Championship Wrestling from Florida, Mid-Atlantic Championship Wrestling und World Championship Wrestling
- einst war er zeitgleich der Hauptkommentator der NWA-Territorien in Alabama, Georgia und natürlich Florida
- Veranstaltunen aus Florida beendete er stets mit einem freundlichen "so long from the Sunshine State"
- in seiner Laufbahn kommentierte er u. a. die wichtigsten Matches solcher Männer wie Harley Race, Ric Flair und Dusty Rhodes
- seine Bezeichnung "Su-Play" für Suplex ist im Wrestling weit bekannt und wurde von Terry Taylor und dem früheren AWA- und WWF-Kommentator Rod Trongard übernommen
- der Begriff "Crimson Mask" für ein blutverschmiertes Gesicht wurde ebenfalls von Solie geprägt
- nach dem Ende von Championship Wrestling from Florida wurde er 1987 für kurze Zeit der TV-Announcer der Global Wrestling Alliance, einer Outlaw-Liga die versuchte in Florida Fuss zu fassen
- kurz darauf gründete er mit Mike Graham und Steve Keirn die Liga Florida Championship Wrestling (FCW), welche später von Dusty Rhodes aufgekauft wurde
- für World Championship Wrestling war er von 1993 - 1994 auch Teil des Hall-of-Fame-Komitees
- 1995 wollte Randy Savage durchdrücken, dass sein Vater Angelo Poffo in die Hall of Fame aufgenommen wird, Solie war dagegen, dass Wrestler oder deren Familien auf eine Aufnahme drängen können - zumal Savage noch ein Neuling bei WCW war, 1995 hatte er allerdings keinen Einfluss mehr und Poffo wurde aufgenommen
- Solie reichte seine Kündigung ein, wurde 1995 aber ebenfalls in die Hall of Fame aufgenommen werden
- 1999 sollte er den Heroes-of-Wrestling-PPV kommentieren, konnte aber krankheitsbedingt nicht an der Veranstaltung teilnehmen
- 2005 wurden Solies Memoiren "Gordon Solie... something left behind" von Florida Media Inc. veröffentlicht
- da Solie sich sehr kritisch gegenüber Vince McMahon äußerte, erschien eine Aufnahme in die Hall of Fame von World Wrestling Entertainment lange ausgeschlossen
- am 29.03.2008 wurde er schließlich doch in die Hall of Fame aufgenommen, Dusty Rhodes, Jim Ross und einige andere sollen Vince McMahon überredet haben, seine Aufnahme wurde erst am 28.03. offiziell bekannt gegeben, Jim Ross führte ihn in die HoF ein
- Solies Einfluss ist nicht nur durch die ihm nachfolgenden Kommentatoren zu spüren, in der kanadischen Liga High Impact Wrestling tritt ein Mann unter dem Namen Gordon Solie Jr. an
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz