Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.303 Shows5.267 Titel1.601 Ligen29.829 Biografien9.898 Teams und Stables4.570 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Buck Weaver

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Ralph Weaver
Geboren in Terre Haute, Indiana (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 1906
Todestag 28. Juli 1956
 
 
 Bild 1/1 

Meinung zu Buck Weaver abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Stationen (Ligen) 1933: als Buck Weaver @ TAC
1934: als Buck Weaver @ Daro, TAC
1935: als Buck Weaver @ EPWA, MMP, Tri-State
1937: als Buck Weaver @ TAC, Tri-State
1938: als Buck Weaver @ AHS, MVSC, TAC, Tri-State & als Ralph Weaver @ AHS
1939: als Buck Weaver @ AHS, HLWO, MVSC, TAC, Tri-State
1940: als Buck Weaver @ AHS, HBO, TAC, Tri-State
1941: als Buck Weaver @ AHS, TAC & als Ralph Weaver @ AHS
1942: als Buck Weaver @ AHS
1946: als Buck Weaver @ CW USA, EPBO, TAC
1947: als Buck Weaver @ CW USA, EPBO, TAC
1948: als Buck Weaver @ CW USA, FKE, MLW, TAC
1949: als Buck Weaver @ CW USA, JMP, MMP, TAC, TSS & als Mr. X @ JMP
1950: als Buck Weaver @ CW USA, FKE, HLWO, MMP, TAC
1951: als Buck Weaver @ AHS, CS, FKE
1952: als Buck Weaver @ CW USA, MLS, MMP, SLWC, TAC
1953: als Buck Weaver @ CW USA
1954: als Buck Weaver @ ASW, CW USA, GAC
1955: als Buck Weaver @ CW USA, GAC, MMP, WCW, WP
1956: als Buck Weaver @ CW USA, WP
Stationen (Länder) 1931: als Buck Weaver @ USA
1932: als Buck Weaver @ USA
1933: als Buck Weaver @ USA
1934: als Buck Weaver @ USA
1935: als Buck Weaver @ USA
1936: als Buck Weaver @ USA
1937: als Buck Weaver @ CAN, USA
1938: als Buck Weaver @ USA & als Ralph Weaver @ USA
1939: als Buck Weaver @ USA
1940: als Buck Weaver @ USA
1941: als Buck Weaver @ USA & als Ralph Weaver @ USA
1942: als Buck Weaver @ USA
1946: als Buck Weaver @ CAN, USA
1947: als Buck Weaver @ USA
1948: als Buck Weaver @ CAN, USA
1949: als Buck Weaver @ CAN, USA & als Mr. X @ USA
1950: als Buck Weaver @ USA
1951: als Buck Weaver @ USA
1952: als Buck Weaver @ USA
1953: als Buck Weaver @ USA
1954: als Buck Weaver @ CAN, USA
1955: als Buck Weaver @ USA
1956: als Buck Weaver @ USA
Kartographischer Überblick der Shows pro Land, in denen Buck Weaver in den Ring stieg
Kartenauswahl
Kampfstatistik In Genickbruchs Datenbank befinden sich 1.316 Kämpfe, die von Buck Weaver bestritten wurden. Dabei wurden 510 Siege und 425 Niederlagen eingefahren. Die genauen Kampfbilanzen von Buck Weaver könnt ihr euch hier ansehen. 80 verschiedene Wrestler traten gemeinsam mit Buck Weaver an. Um wen es sich handelte, könnt ihr hier ansehen. 356 verschiedene Wrestler traten gegen Buck Weaver an. Um wen es sich handelte, könnt ihr hier ansehen. Dort erfahrt ihr auch die Lieblings- und Angstgegner von Buck Weaver.


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz