Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

608.659 Shows7.327 Titel2.320 Ligen34.342 Biografien13.075 Teams und Stables6.431 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

Duke Hudson


Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name unbekannt
Nominierung
Gewicht und Größe 253 lbs. (115 kg) bei 6'5'' (1.96 m)
Geboren in Adelaide, South Australia (Australien)
Geburtstag 29. Juni 1989 (35 Jahre)
Debüt 31. Mai 2008 (vor 16 Jahren)
 Bild 1/1: Zeichnung. Falls ihr ein Foto geschossen habt, kontaktiert uns bitte. 

Meinung zu Duke Hudson abgeben
Name und Passwort:
Bewertung
3,7 von 6 Sternen
(Schulnote 3,3333)
53,3% vom Bestwert
ChartsEntwicklung
Barometer
   
0%
   
0%
   
67%
   
33%
   
0%
   
0%
3 Stimmen
Selbst bewerten
Fakten
News
Stationen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
 
Alias Brendan Vink, Duke Hudson, Elliot Sexton, Tony Modra
Finisher Crucifix Powerbomb und Running Elbow Strike (Big Elbowski)
Typische Aktionen Big Boot, Low Blow (Dick Punch), Snake Eyes und Swinging Sideslam
Tag Teams SexRock mit Jonah Rock/J-Rock (als Elliot Sexton)
Stables Chase U mit Andre Chase, Jacy Jayne, Riley Osborne und Thea Hail (als Duke Hudson)
The Mighty Don't Kneel mit Damian Slater, Jonah Rock, Marcius Pitt, Mikey Broderick, Mikey Nicholls, Shane Haste und Slex (als Elliot Sexton)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 298 von Duke Hudson bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
Offizielles Instagram-Profil
- seine Anfänge feierte er als Elliot Sexton in Australien
- er trat zum Beispiel für Wrestle Rampage und Melbourne City Wrestling an
- dabei konnte er sich auch die MCW Heavyweight Champion und die WrestleRock Championship sichern
- 2018 trat er in Japan für
NJPW und in Großbritannien für PROGRESS Wrestling
- im Februar 2019 unterschrieb er seinen WWE Vertrag
- es folgten einige Auftritte bei NXT House Shows
- sein TV Debüt feierte er an der Seite von Shane Thorne, mit welchem er bereits bei MCW ein Team bildete
- sie unterlagen Oney Lorcan und Danny Burch
- aufgrund der Geschäftsbeziehungen mit EVOLVE trat er 2019 auch hier ein paar mal an
- hier konnte er nach Siegen gegen Colby Corino, AR Fox, Leon Ruff und einigen anderen sogar eine Siegesserie aufbauen
- er und Thorne traten im März 2020 ein paar mal für Raw an, wo sie allerdings alle Matches verloren
- sie gingen eine kurze Allianz mit MVP ein und konnten einen Sieg gegen Cedric Alexander und Ricochet einfahren
- danach wurden sie zurück zu NXT geschickt und sowohl die Allianz mit MVP als auch das Tag Team mit Thorne zerbrachen
- bisher trat er in der WWE immer unter seinem echten Namen Brendan Vink an
- das änderte sich im Juli 2021, als er den Namen Duke Hudson erhielt
- er bekam eine Chance im NXT Breakout Tournament
- in der ersten Runde besiegte er Ikemen Jiro und wurde in der zweiten Runde von Carmelo Hayes besiegt
- nach einer kurzen Fehde mit Kyle O'Reilly begann er im November eine Rivalität mit Cameron Grimes
- diese Resultierte in einem Hair vs. Hair Match welches Grimes gewann
- danach verschwand Hudson kurzzeitig aus den Shows
- nach der Entlassung von Bodhi Hayward nahm Hudson seinen Platz in der Chase U an der Seite von Andre Chase und Thea Hail ein
- nach einiger Zeit konnte er sich das Vertrauen seiner Stable Partner erabeiten
- Anfang 2023 begann eine Fehde mit Schism, welche Chase U übernehmen wollten
- nach dem es im Match kurz aussah, als würde Hudson Schism beitreten, gewannen sie zusammen mit Tyler Bate eine 8-Man-Tag-Team-Match gegen die Schism Mitglieder Joe Gacy, Rip Fowler, Jagger Reid und Ava
- im Oktober 2023 gewannen sie eine Battle Royal für eine Chance auf die NXT Tag Team Championship
- diese Chance nutzten sie gegen The Family (Tony D'Angelo & Channing Lorenzo) und sicherten sich die NXT Tag Team Championship, welche sie aber bereits im November nach 21 Tagen wieder an selbige verloren
- zusammen mit Riley Osborne trat er beim 2024 Dusty Rhodes Tag Team Classic an, wo sie gegen Latino World Order verloren
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen



 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-NewsBeste MatchesVerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteKonstellationen
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best Ofs 
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)
Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz