Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

441.688 Shows5.520 Titel1.679 Ligen30.217 Biografien10.214 Teams und Stables4.772 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Drew McIntyre

Allgemeine Informationen
© Mike Kalasnik
Bürgerlicher Name Andrew McLean Galloway IV.
Gewicht und Größe 250 lbs. (113 kg) bei 6'5'' (1.96 m)
Geboren in Ayr, South Ayrshire, Scotland (Vereinigtes Königreich)
Geburtstag 6. Juni 1985 (33 Jahre)
Debüt 2001
 
 Bild 1/1: 2015, als Drew Galloway 

Meinung zu Drew McIntyre abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2043
Notendetails
1
   
16%
2
   
42%
3
   
26%
4
   
8%
5
   
4%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
dark-crow
22.01.2019 18:51 Uhr
Editiert: 22.01.19 18:53
vergab Note 2
Hat eine fantastische Ausstrahlung im Ring. Ist der einzige, der aktuell wie ein glaubhafter Gegner für Lesnar und Strowman auf mich wirkt. Die frühere 3MB ist schon längst vergessen und ich hoffe, dass man MyIntyre nicht wieder irgendwo links liegen lässt. Der klare Aufsteiger des letzten Jahres.
Ich hoffe bloß, dass man es bei ihm nicht macht wie bei Lesnar und Strowman und ihn zu stark gegenüber allen anderen pusht.
Reo_Walderan
22.01.2019 12:44 Uhr
vergab Note 2
Junge, wie der sich weiterentwickelt hat, einfach irre. Sein erster Run war sehr langweilig. Aber hat in jedem Bereich echt zugelegt. Meiner Meinung nach gehört er in den Maineventerbereich.
Lunatic Fringe
29.05.2018 23:34 Uhr
vergab Note 1
Eine schöne Comeback-Geschichte: vor rund 4 Jahren als degradierter Jobber von der WWE entlassen; in den Indys zurück an die Spitze gekämpft; wieder eingestellt bei WWE; kurz darauf NXT Champion und seit April 2018 zurück im Main Roster.
Ich verstehe dieses dümmliche Argument nicht zu sagen "Er war bei 3MB, den kann ich nicht mehr ernst nehmen." Das war eine Booking-Entscheidung und natürlich schadet das dem Charakter, aber damit sollte kein Wrestler gebrandmarkt sein.
Der Kerl hat sich den A*sch aufgerissen. Vorallem optisch sieht man was der 1,96 m Hüne in den letzten Jahren getan hat. Er wird spätestens 2019 Universal oder WWE Champion sein.
Jonas98
28.04.2018 16:40 Uhr
vergab Note 1
Freue mich das Drew McIntyre nun wieder bei der WWE ist. War schon immer ein riesen Fan von ihm. Ich hoffe das er diesmal richtig durchstarten kann bei der WWE und zeigen kann was wirklich in ihm steckt. Aber ich glaube das wir von Drew McIntyre und Dolph Ziggler noch viel sehen werden. Bin gespannt was passiert.
zack
20.10.2015 0:33 Uhr
vergab Note 3
ALSO...
WWE hätte mir den Mann, den ich vorher noch gar nicht kannte, wirklich schmackhaft machen können.
Und zwar tatsächlich mit dem Chosen One Gimmick... Vielleicht bild ich es mir nur ein, aber für mich hat der Mann eine absolute Ähnlichkeit mit Shane-O-Mac. ... ... ... also entweder hätte er Vince' oder sogar Shanes Sohn verkörpern müssen (ist 15 Jahre jünger als Shane- geht ja, necht;)). So cheesy das im ersten Moment klingen mag, hätte man so doch wenigstens eine ERKLÄRUNG für das ChosenOne Gimmick.
Lange Rede, kurzer Sinn. Hätte konsequenter gebookt, wirklich was werden können.
Im derzeitigen "Format" ist Drew Galloway im Gesamtpaket für mich ne 3.
Eigentlich Schade
johnsmith
09.08.2014 15:39 Uhr
vergab Note 3
Es geht doch. Bei WWE gefeuert und schon den EVOLVE-Title im Sack.
Erst 3MB, jetzt 3MalBesser! Gratuliere, Mister Galloway. Man kann auch Karriere fernab von McMahon-Country machen. Weiter so!
Mr.
14.06.2014 6:56 Uhr
vergab Note 4
war am anfang auch fan, hatte große erwartungen. hat sich aber nie richtig entwickelt, lag wohl zum teil am booking. doch seine promos sind max. durschnittlich und manche sogar richtig lahm. seine leistung und darstellung im ring haben mich offen gesagt nie begeistert und das liegt nicht nur an der wwe.
wie in McIntyre jemand ME material gesehen hat ist mir schleierhaft...
nun ist er weg, naya mich störts nicht.
Delta
13.06.2014 22:15 Uhr
vergab Note 1
Drew McIntyre, ich war schon ab Anfang an Fan. Finde das er eine gute In-Ring Leistung bringt und auch seine Mic Skills finde ich über den Durchschnitt, zumindestens mich konnte er immer überzeugen egal ob als The Chosen One, im Tag Team mit Cody Rhodes oder auch mit 3MB. Warum die WWE ihn entlassen hat werde ich nicht verstehen hoffe das er bald wieder zurückkehrt und falls nicht dann soll er zu Ring of Honor oder zu der neuen Promotion von Jeff Jarrett gehen.
MisterKendarson
12.06.2014 18:26 Uhr
vergab Note 1
ENTLASSEN?! WWE IST..sorry..WWE ist das dein Ernst?! Dieser Kerl ist ein absolutes Wrestlingtalent! Und jetzt entlassen sie den? Warum haben die nicht stattdessen einfach Hornswoggle entlassen? Oder es bei Mahal belassen? Ganz ehrlich WWE, ab in die Ecke und schämen.
angelo_biondo
09.03.2014 22:43 Uhr
vergab Note 2
Was er nur verbrochen hat? Absolutes ME Material
ladies and gentlemen your further world champion Drew McIntyre!!! *träum*
parkster
13.11.2013 13:03 Uhr
vergab Note 5
Ich finde er bewegt sich nicht gut im Ring. Und er zeigt leider auch nicht viel Unterhaltsames in einem eventuell unterhaltsamen (Jobber)Gimmick.
Rowdy
02.06.2013 13:14 Uhr
vergab Note 2
Wie bitteschön soll McIntyre noch jemanden überzeugen? In dieser Rolle niemanden mehr...
WWE hin, dicke Knete her, Falls dieser Bursche noch einen Funken selbstachtung hatt, dann sollte er schleunigst die Koffer packen und es anderswo,z.B.TNA, RoH etc. versuchen, aber SO will ich ihn nicht mehr sehen!
OhhhYeaah
14.02.2013 19:59 Uhr
vergab Note 4
Als Drew, im Jahre 2009, in die WWE kam, hat er mich nicht besonders gestört, aber als er dann IC-Champion wurde und plötzlich John Morrison klar besiegen durfte, blieb mir nur noch ein Kopfschütteln. Er ist im Ring einfach nur ein Schläger und hört sich am Mic an wie ein Bauernjunge. Er sollte sich ein Beispiel an William Regal nehmen. Denn Regal spricht mit einem eleganten, ja fast schon arroganten Dialekt. Besser als das Kaudawelsch vom ehemaligen Chosen One. Übrigens habe ich ihm diese Rolle auch nie abgekauft. Er ist weder besonders muskulös, noch ist er der begnadete Techniker. Warum also sollte ihn Vince pushen wollen? Gottseidank geht er jetzt mit 3MB langsam aber sicher unter!
M4SKULIN_
12.11.2012 15:10 Uhr
vergab Note 2
Gene Snitsky hat letztens etwas über McIntyre gepostet, es war ungefähr so etwas wie "Man sollte McIntyre entlassen, er hat niemanden überzeugt". Und da gebe ich ihm auch Recht. McIntyre ist zwar ein Talent aber ihm fehlt einfach das gewisse Etwas. Wie lange dümpelt denn der Drew schon in der WWE herum? Lange genug und während dieser Zeit hätte er schon lange jemanden überzeugen müssen. Doch es passiert einfach nichts. Natürlich liegt es auch an dem Booking der WWE aber aus meiner Sicht größenteils an Drew. Wie gesagt, er ist kein schlechter Wrestler aber er wird nie zum Star. Und mittlerweile langweilt er mich auch sehr
BallinBaby
25.10.2012 16:36 Uhr
vergab Note 1
im Ring technisch ansehenwert Push schon seit Monaten überfällig


thumbs up for McIntyre
eql
30.08.2012 23:23 Uhr
Editiert: 30.08.12 23:25
vergab Note 5
An Drew konnte ich bis jetzt noch nichts finden. Langeweile vom ersten Tag an.
Egal ob am Mikro oder in seinen Matches, da is null Intensität. Sollte mal ein paar Batista Videos gucken. Der konnte Anfangs kaum ringen, aber jeder Move strotzte nur vor Glaubwürdigkeit und Überzeugung.
Mc kann von mir aus gefeuert werden.
El_Bandi
30.07.2012 22:57 Uhr
vergab Note 3
Hätte eigentlich nie gedacht das er es so weit schafft. Aber nach ein paar überzeugenden Vorstellungen bin ich fast schon enttäuscht wie der jetzt als Edeljobber verheizt wird. Ein kleiner Push, das richtige Gimmnick und er könnte zumindest dauerhaft um den IC mitfighten.
CanadianDestroyer
30.07.2012 19:24 Uhr
vergab Note 2
Der Auserwählte wurde scheinbar auserwählt für Brodus Clay die Toiletten zu schrubben und sich hinzulegen wenn Ryback wieder squashen will muss und darf.Es ist ein Jammer denn ich mag ihn eigentlich auch gern sein Future Shock DDT klingt nich nur cool ist auch noch besser aussehend als das olle Hardcore Ding von Mick Foley-ist ja auch nur ein Doppelarm DDT was Drew macht wenn er darf.

Ich frag mich wann bekommt er wohl endlich seinen Push.John Morrison kam ja schonmal als William Wallace mit Blauer Facepaint und machte sich über McIntyre Lustig auf diese Weise naja ich hoffe er wird selbst sowas wie das Braveheart Gimmickbekommen und wie Dolph Ziggler nach und nach aufsteigen.

Er sieht für WWE verhältnisse noch schmächtig aus also nicht schwach aber weder Fisch noch Fleisch so wie ein Light Heavyweight man setzt leider oft auf Masse nicht auf das Charisma und die Jugend in der WWE.

Hoffe eines Tages fallen Leute wie Brodus Clay und Ryback in sich zusammen und werden eben ausgebuht und aus der Halle gejagt damit Platz ist für richtige Talente wie Drew McIntyre
King Bradshaw
29.07.2012 19:16 Uhr
vergab Note 2
Armer Kerl er hat eigt alles was man haben sollte nur kein Glück könnte locker wieder um den ic-title mitbuhlen. Mir gefällt der Futureshock DDT sein Theme ist en mega geiles Lied und auserdem ist er der Auserwählte ;D
Maracaibo
20.07.2012 14:33 Uhr
vergab Note 1
Ich habe Drew damals in Hamburg bei der Undertaker's Rest in Peace Tour live gesehen und fand vor allem sein Micwork hervorragend! Warum zum Teufel die WWE nicht mehr aus diesem jungen Mann macht, wird mir immer ein Rätsel bleiben. Stattdessen werden Idioten wie Marella und Ryder gepusht - irgendwie sollte man den Writern mal den Kopf waschen, sowas geht gar nicht!!!
Seite: 1 2 3


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz