Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.394 Shows5.121 Titel1.569 Ligen29.561 Biografien9.600 Teams und Stables4.340 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Joe Doering

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Joseph Doering
Gewicht und Größe 297 lbs. (135 kg) bei 6'5'' (1.96 m)
Geboren in Windsor, Ontario (Kanada)
Geburtstag 16. April 1982 (36 Jahre)
Debüt 19. Dezember 2004 (vor 13 Jahren)
 

Meinung zu Joe Doering abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1335
Notendetails
1
   
25%
2
   
33%
3
   
33%
4
   
8%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Drake Brewer, Joe Doering, Vaughn Doring
Trainer Wurde von Jerry Lynn, Kaz Hayashi und Scott D'Amore trainiert.
Finisher Spinning Sitdown Powerbomb (Spiral Bomb)
Typische Aktionen Lariat und Running Jumping Powerbomb
Tag Teams Last Revolution mit Suwama (als Joe Doering)
Stables Evolution [2] mit Atsushi Aoki, Hikaru Sato und Suwama (als Joe Doering)
Voodoo Murders mit Big Daddy Voodoo, brother YASSHI, Buchanan, Chuck Palumbo, D'Lo Brown, Giant Bernard, Johnny Stamboli, Kengo, Kento Miyahara, Lance Hoyt, Michael Faith, Minoru, Nobukazu Hirai, René Duprée, RO'Z, Satoshi Kojima, Shuji Kondo, Silver King, Suwama, Taishi Takizawa, TARU, Toshizo und Voodoo Mask (als Joe Doering)
Turniersiege
AJPW Real World Tag League 2007 (9. Dezember 2007)
AJPW Real World Tag League 2013 (8. Dezember 2013)
Maskengewinne als Joe Doering gegen Zodiac (25. Mai 2008)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 823 von Joe Doering bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Ausfallzeiten
Kreuzbandriss (von Juli 2015 bis Dezember 2015)
Krebs (von Februar 2016 bis November 2016)
Filmauftritte Big Money Rustlas
- feierte bei No Surrender 2006 sein Debüt für TNAW, in der Preshow verlor er gegen Bobby Roode
- Dorings Name wurde nie erwähnt
- bekam "Let's go jobber" Sprechchöre bei seinem Debüt bei Total Nonstop Action Wrestling und sah, trotz Niederlage, überraschend gut aus
- am 28.September durfte er mit Brett Summers in einem Squashmatch gegen Team 3D verlieren
- im Juni 2007 kam er zusammen mit Phil Atlas erstmals zu AJPW
- konnte die Verantwortlichen dort von sich überzeugen und erarbeitete sich eine feste Anstellung
- seine erste größere Fehde hatte er gegen Suwama, den er im Oktober 2007 sogar in einem Einzelmatch besiegen konnte
- nahm 2007 mit Keiji Muto an der Real World Tag League teil und konnte sich in seinem ersten Turnier gleich zum Sieg kämpfen
- im Januar darauf gewannen sie auch gleich die AJPW World Tag Team Titles was ihn zum absoluten Senkrechtstarter machte
- demaskierte im Mai 2008 Zodiac alias Aaron Aguilera
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz