Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

534.062 Shows6.423 Titel1.986 Ligen32.680 Biografien11.765 Teams und Stables5.832 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Damian Priest

Allgemeine Informationen
© Mike Kalasnik
Bürgerlicher Name Luis Martinez
Nominierung  NEU
Gewicht und Größe 251 lbs. (114 kg) bei 6'7'' (2.01 m)
Geboren in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 26. September 1982 (39 Jahre)
 
 Bild 1/1: 2017 bei ROH 

Meinung zu Damian Priest abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2333
Notendetails
1
   
5%
2
   
40%
3
   
50%
4
   
5%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Damian Priest, Damien Martinez, Luis Martinez, Punisher Martinez, Punishment Martinez
Typischer Fehler Damien Priest
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Spitzname The Archer of Infamy
Lehrling Trainierte Miranda Vionette.
Finisher Chokeslam (South of Heaven), Lifting Reverse Russian Legsweep (Final Reckoning) und Rolling Cutter (The Reckoning / Hit the Lights)
Typische Aktionen Big Boot, Deadlift Gutwrench Powerbomb und Falcon Arrow
Tag Teams Gifted Punishment mit QT Marshall (als Punisher Martinez)
Stables The Judgment Day mit Edge und Rhea Ripley (als Damian Priest)
Turniersiege
MFPW Invitational Cup 2016 (2. April 2016)
ROH Survival of the Fittest 2017 (19. November 2017)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 394 von Damian Priest bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken def rebel - Infamy (November 2018 bis ???)
Spielbar mit WWE 2K22
- erlernte von seinem Vater Karate
- spricht fließend Englisch und Spanisch
- 2015 feierte er unter seinem bürgerlichen Namen sein
Ring of Honor Debüt
- nahm am ROH Top Prospect Turnier teil
- unterlag im Halbfinale Lio Rush
- obwohl er das Turnier nicht gewann bekam er ein Vertragsangebot von ROH, welches er annahm
- im September 2016 überzeugte er mit seiner Leistung im Honor Rumble 2016
- gewinnen konnte er allerdings nicht
- neben ROH trat er auch bei New Japan Pro Wrestling auf
- bei Honor Rising: Japan 2017 besiegte er zusammen mit Hiromu Takahashi und Tetsuya Naito das Team aus Dalton Castle, Hiroshi Tanahashi und Ryusuke Taguchi
- in der zweiten Nacht des Events verlor er ein NEVER Openweight Championship Match gegen Hirooki Goto
- im Juni 2018 besiegte er Silas Young um die ROH World Television Championship
- Martinez ließ seinen Vertrag auslaufen und verlor den Titel in seinem letzten ROH Match nach 105 Tagen an Jeff Cobb
- unterschrieb im Oktober 2018 einen Vertrag bei World Wrestling Entertainment, wurde daraufhin bei NXT untergebracht
- verlor sein NXT Debüt gegen Matt Riddle
- im Juni wurde er in Damien Priest umbenannt
- es folgten zwei erfolgreiche Fehden gegen Raúl Mendoza und Pete Dunne
- nach einer erfolglosen Fehde gegen Finn Bálor wurde er in das Rennen um den NXT North American Title gesteckt
- konnte diesen bei NXT TakeOver XXX in einem Fatal Five Way Ladder Match gegen Bronson Reed, Cameron Grimes, Johnny Gargano und Velveteen Dream auch gewinnen
- verlor ihn aber zwei Monate später an Johnny Gargano
- hatte dann noch ein Programm mit Gargano, welches in einer Niederlage resultierte, eher er sich mit Karrion Kross auseinandersetzen musste
- verlor gegen jenen bei NXT: New Year’s Evil, was sein vorerst letztes Match bei NXT sein sollte
- sein Main Roster Debüt erfolgte beim Royal Rumble 2021 bei dem er 4 Eliminierungen erzielte
- wurde danach zu RAW beordert, wo er an der Seite von Bad Bunny debütierte
- half diesem in einer Fehde gegen The Miz und John Morrison, welche sie bei WrestleMania 37 besiegen konnte
- zementierte diese siegreiche Fehde danach noch mit weiteren Siegen in Lumberjack Matches gegen Miz & Morrison
- es folgten vereinzelte Matches die er alle gewann
- beim SummerSlam 2021 gewann er in einer Fehde mit Sheamus die WWE United States Championship
- auch in Folgematches bei denen auch Drew McIntyre mitmischte konnte er den Titel halten
- auch das Triple Threat Match gegen Jeff Hardy und Sheamus konnte er gewinnen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2001
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz