Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

421.857 Shows5.266 Titel1.601 Ligen29.814 Biografien9.898 Teams und Stables4.564 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Bruce Prichard

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Bruce Prichard
Geboren in Pasadena, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 7. März 1963 (55 Jahre)
 
 
 

Meinung zu Bruce Prichard abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3630
Notendetails
1
   
10%
2
   
15%
3
   
23%
4
   
27%
5
   
17%
6
   
8%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
In Genickbruchs Aktivitätsindex könnt ihr eine Übersicht über alle Kämpfe finden, die Bruce Prichard bestritten hat und die den Weg in unsere Datenbank gefunden haben. Darüber hinaus werden die aktuellsten Kämpfe von Bruce Prichard aufgelistet. Ein Klick auf die Zahl, die beim jeweiligen Monat erscheint, listet die Kämpfe auf, die zu jener Zeit bestritten wurden.
JahrJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez???
1992--
2
2
---------
1999-
1
-----------
2001---
1
---------
2003------
1
------
Die letzten bestrittenen Kämpfe
1WWE Vengeance 2003
27. Juli 2003 @ Pepsi Center in Denver, Colorado (Vereinigte Staaten von Amerika)
Bradshaw besiegte A-Train und Brian Kendrick und Brooklyn Brawler und Brother Love und Chuck Palumbo und Conquistador #1 und Conquistador #2 und Danny Basham und Doink the Clown und Doug Basham und The Easter Bunny und Faarooq und Funaki und John Hennigan und Johnny Stamboli und Matt Cappotelli und Matt Hardy und Nunzio und Orlando Jordan und Sean O'Haire und Shannon Moore (4:29 Minuten) [APA Invitational Bar Room Brawl]
2 WWF WrestleMania X-Seven
1. April 2001 @ Reliant Astrodome in Houston, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
The Iron Sheik besiegte Brother Love und Bushwhacker Butch und Bushwhacker Luke und Doink the Clown und Duke Droese und Earthquake und The Gobbledy Gooker und The Goon und Hillbilly Jim und Jim Cornette und Kamala und Michael Hayes und Nikolai Volkoff und One Man Gang und Repo Man und Sgt. Slaughter und Tugboat (3:05 Minuten) [Gimmick Battle Royal]
3MPPW You Ain't Seen Nothing Yet
12. Februar 1999 @ Memphis, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
Steve Williams, Tom Prichard, Bruce Prichard und Giant Silva besiegten Baldo, Shawn Stasiak und Vic Grimes [4 on 3 Handicap Match]
4GWF @ Sportatorium
10. April 1992 @ Sportatorium in Dallas, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
James Beard besiegte Bruce Prichard [Get Stripped And Lose Match]
5GWF @ Sportatorium
3. April 1992 @ Sportatorium in Dallas, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
James Beard besiegte Bruce Prichard
6GWF @ Sportatorium
27. März 1992 @ Sportatorium in Dallas, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Bruce Prichard besiegte James Beard
7GWF @ Sportatorium
20. März 1992 @ Sportatorium in Dallas, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Eddie Gilbert, Terry Simms und James Beard besiegten The Dark Patriot, Bruce Prichard und The Viper


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz