Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.231 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.500 Biografien9.558 Teams und Stables4.273 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
John Klinger

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name John Klinger
Gewicht und Größe 238 lbs. (108 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Bitburg, Rheinland-Pfalz (Deutschland)
Geburtstag 14. Mai 1984 (34 Jahre)
Debüt 6. November 2004 (vor 13 Jahren)
 

Meinung zu John Klinger abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 586
Notendetails
1
   
45%
2
   
38%
3
   
12%
4
   
2%
5
   
1%
6
   
3%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Bad Bones, Bad Latino, Bad News Bones, John Kay, John Klinger, Super Makia
Spitznamen Best in Europe, German Psycho
Trainer Wurde von ACW Wrestling School, Alofa, Dircor, Karsten Kretschmer, ROH Wrestling School und Tommy Suede trainiert.
Lehrlinge Trainierte Farmer Joe, Jason Hendrix, Jay Skillet, Mike Schwarz, Robert Dreissker und Roxi.
Finisher Crossface (Rebell Lock), Double Underhook DDT (Self Justice) und Running Double Knee Strike (Wrecking Ball Knees)
Typische Aktionen Double Arm Piledriver, Jumping Cutter (Decapitation), Kryptonite Krunch (Smooth Suede), Lariat (Malariat), Sitdown Pumphandle Powerbomb (Shadow Driver), Spear (Manchester Missile) und Spinning Backbreaker (Bad 2 tha Bones)
Tag Teams The Champions of Champions mit Absolute Andy (als Bad Bones bzw. John Klinger)
Oberhausen Terror Corps mit Carnage (als Bad Bones)
T-Bones mit Thumbtack Jack (als Bad Bones)
Stables Absolute Alliance mit Absolute Andy, Jörg Guth und Shadow (als Bad Bones)
RISE [2] mit Chris Colen, Da Mack, Ivan Kiev, Lucky Kid, Pete Bouncer und Tarkan Aslan (als John Klinger)
Management Managte Mr. Arrogance van Miller.
Turniersiege
wXw Strong Style Tournament (24. November 2007)
wXw 16 Carat Gold Tournament 2008 (9. März 2008)
GHW Tag Team Title Tournament (22. Juni 2013)
wXw Shortcut to the Top 2013 (6. Juli 2013)
POW Catch Roulette 2014 (15. Mai 2014)
wXw Mitteldeutschlandcup 2016 (1. April 2016)
wXw Shortcut to the Top 2017 (1. Juli 2017)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 927 von John Klinger bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Disturbed - Fear
Fozzy - It's A Lie
H-Blockx - The Power
Saliva - 1000 Eyes
Soil - Halo
Raw Solution - I Walk Alone (April 2014 bis ???)
Als Gast zu sehen Bad Bones: The Psycho in Me
DVD-Portraits Bad Bones: The Psycho in Me
Interessante Links
Offizielles MySpace-Profil
- debütierte am 6. November 2004 bei Athletik Club Weinheim als Manager von Mr. Arrogance van Miller
- war verlobt mit Roxi
- lebte zwischenzeitlich in Manchester, England
- mittlerweile Head Trainer des wXw-Dojos
- nahm 2011 an einer Tour von Big Japan Pro Wrestling teil
- gewann 2013 das TNAW-Gutcheck-Voting, womit er die Chance erhielt, bei Impact Wrestling im Gut Check anzutreten
- Ist heute nebenher als Trainer in der Al Snow Wrestling School tätig
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz