Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.305 Shows5.267 Titel1.601 Ligen29.829 Biografien9.898 Teams und Stables4.570 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Awesome Kong

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Kia Michelle Stevens
Größe 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Carson, California (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 4. September 1977 (41 Jahre)
Debüt 20. Oktober 2002 (vor 16 Jahren)
 

Meinung zu Awesome Kong abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 664
Notendetails
1
   
45%
2
   
36%
3
   
13%
4
   
2%
5
   
1%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Amazing Kong, Awesome Kong, Kharma, Kia Stevens, Margarete, T-1 Mask #1
Verwandtschaft Awesome Kong ist die Ehefrau von Freight Train.
Trainer Wurde von AJW Dojo und Jesse Hernández trainiert.
Finisher Diving Splash (Amazing Press), Double Underhook Facebuster (Implant Buster) und Sitdown Powerbomb (Awesome Bomb)
Typische Aktionen Body Avalanche, Chokeslam, Gorilla Press Slam, Running Splash, Short Lariat, Torture Rack (Accordion Rack) und Uraken (Spinning Back Fist)
Tag Teams Double Kong mit Aja Kong (als Amazing Kong)
Stables The Dollhouse mit Jade, Marti Belle und Rebel (als Awesome Kong)
Kongtourage mit Raisha Saeed, Rhaka Khan und Sojournor Bolt (als Awesome Kong)
Makai Majo Gundan mit Makai Majo #1, Makai Majo #2, Makai Majo #3 und Tachiyo Oba (als Amazing Kong)
Real Evil Makers mit Cathy Allison Corino und Panther Claw (als Amazing Kong)
Gemanagt von Gemanagt von Tachiyo Oba (als "Amazing Kong"). Gemanagt von Raisha Saeed (als "Awesome Kong").
Turniersiege
AJW Japan Grand Prix 2003 (3. August 2003)
OZ Academy Iron Woman Tag Tournament (8. August 2004)
NEO Mid-Summer Tag Tournament V (21. August 2005)
Maskengewinne als Margarete gegen Arisin Z (27. Oktober 2005)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 716 von Awesome Kong bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Dale Oliver - Empire March
Kurupt & Daz Dillinger - Who Ride Wit Us
Jim Johnston - Bad Karma (2011)
Filmauftritte GLOW (Series)
Spielbar mit Fire Pro Wrestling Returns, WWE 12 - First Edition und WWE 13
Verhaftungen 22. Dezember 2010: Fahren ohne Fahrerlaubnis
Interviews
Interview (29. November 2007)
Interessante Links
Offizielle Homepage
- begann ihre Wrestlingkarriere bei AJW, wo sie u.a. auch mit Aja Kong ein Team bildete
- trat wenig später immer öfters auch in anderen Frauenligen in Japan an, wodurch auch US-/UK-Ligen auf sie aufmerksam wurden
- kam so beispielsweise 2006 zu SHIMMER, wrestlete aber auch weiterhin in Japan (u.a. bei Hustle)
- debütierte im Oktober 2007 als "Awesome Kong" bei TNAW und nahm bei Bound for Glory an einem Knockout-Gauntlet teil
- wurde anschließend als Monster der Knockout Division aufgebaut und startete eine Titel-Fehde gegen Gail Kim
- konnte sich am 10.01.2008 den TNAW Women's Knockout Title von ihr holen und bekam Raisha Saeed als Managerin
- war danach mit Gail Kim und ODB in einer Dreierfehde involviert, bei der sich auch Saeed öfters zu ihren Gunsten einmischte
- verlor mit Saeed bei Lockdown gegen Gail Kim und ODB in einem Tag Team Match, nachdem sie versehendlich Saeed ausknockte
- nahm bei Sacrifice am Deuces Wild Tag Team Tournament an der Seite von BG James teil
- startete kurz darauf eine 25.000 Dollar Challenge, bei der "Fans" aus dem Publikum (u.a. Daffney) gegen sie antraten
- wurde am 17.06.2008 von Taylor an den Rand einer Niederlage gebracht, gewann letztlich allerdings dank Raisha Saeed
- verlor den Women's Knockout Title am 10.07.2008 an Taylor, die zuvor Saeed besiegen konnte
- besiegte am 21.08.2008 Gail Kim in einem Street Fight, wobei dies Kims vorerst letztes Match bei TNAW war
- startete anschließend eine Fehde gegen ODB, in die auch Roxxi & Taylor involviert wurden
- konnte sich während dieser auch den Titel zurückholen und erhielt Unterstützung von Rhaka Khan
- fehdete ab Dezember gegen Christy Hemme und verlor gegen sie via DQ bei Final Resolution
- bekam kurz darauf ebenfalls Unterstützung von Sojournor Bolt, wodurch die Kongtourage entstand
- wurde wenig später aufgrund von Hemmes Verletzung in ein Kurzprogramm gegen ODB gesteckt, bis Bolt #1-Contender wurde
- fehdete dann mit Saeed gegen Bolt und Khan, ehe die beiden im März 2009 mit den Beautiful People aneinander gerieten
- bekam bei der anschließenden Fehde u.a. von Angelina Love die Haare geschnitten und verlor bei Lockdown an jene den Titel
- zerstörte aufgrund des Titelverlusts nacheinander Velvet Sky, Madison Rayne und Kip James in Strecher Matches
- unterlag dann aber Love bei Sacrifice und geriet in der Folgezeit des Öfteren mit Newcomer Tara aneinander
- trat beim Knockouts Tag Team Titles Tournament mit Saeed an und kam mit ihr bis ins Halbfinale
- hatte im Anschluss eine Dreierfehde gegen ODB und Tara, die bei Bound for Glory ihren vorläufigen Höhepunkt fand
- wurde dort von ODB auf einen Stuhl befördert und gepinnt, wobei Saeed jenen gegen ihren Willen in den Ring warf
- zerstritt sich deshalb mit Saeed, trat am 22.11.09 gegen sie an und powerbombte sie nach einem Match von der Entrancerampe
- attackierte anschließend wahllos einige Knockouts und führte ihre Fehde gegen Tara bis Turning Point fort
- trat am 10.12.09 an der Seite von Scott Steiner gegen Bobby Lashley und Kristal Lashley an
- gewann in der Folgewoche mit Hamada ein 3-Way Match und holte sich mit ihr am 04.01.10 die TNAW Knockouts Tag Team Titles
- verprügelte bei TV-Tapings Bubba the Love Sponge wegen dessen Kommentaren über die Haiti-Erdbebenopfer
- reichte kurz darauf ihre Kündigung ein, nachdem u.a. Hulk Hogan ihren Rauswurf forderte
- bekam allerdings seitens des Managements keine Freigabe und verblieb in der Liga
- im Januar 2010 verweigerte sie die Teilnahme an der UK-Tour von TNAW
- wurde im März 2010 von der Liga entlassen
- im Dezember 2010 unterschrieb sie einen Vertrag bei WWE
- im April 2011 debütierte sie und attackierte u.a. Michelle McCool und anderen Diven
- im Mai 2011 verkündete sie auf Grund einer Schwangerschaft eine einjährige Auszeit
- hatte beim Royal Rumble 2012 einen Auftritt
- danach wurde bekannt, dass sie 2011 eine Fehlgeburt erlitt
- 2017 spielt sie die Rolle der Tammé Dawson in der Fernsehserie GLOW die lose auf der Geschichte der Liga Gorgeous Ladies of Wrestling basiert
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Eine Schippe Geschichte - diese mehrteilige Serie auf Genickbruch blickt zurück auf die Anfänge des Sports, mit all ihren wunderbaren, charmanten, verrückten, aufregenden und interessanten Momenten. In über 40 Teilen macht ihr eine Zeitreise mit, die euch in jene Zeit eintauchen lässt und Lust darauf macht, Wrestling wieder so einfach zu erleben wie in seinen Anfängen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz