Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

459.377 Shows5.678 Titel1.724 Ligen30.632 Biografien10.591 Teams und Stables4.978 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Daffney

Allgemeine Informationen
© Tabercil
Bürgerlicher Name Shannon Claire Spruill
Gewicht und Größe 125 lbs. (57 kg) bei 5'6'' (1.68 m)
Geboren in Wiesbaden, Hessen (Deutschland)
Geburtstag 17. Juli 1975 (44 Jahre)
Debüt 6. Dezember 1999 (vor 20 Jahren)
 
 Bild 1/1: 2010 als Daffney bei TNA 

Meinung zu Daffney abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 369
Notendetails
1
   
52%
2
   
32%
3
   
9%
4
   
3%
5
   
1%
6
   
3%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Daffney, Daffney Unger, Draculetta, Fake Sarah Palin, The Governor, Lucy, Lucy Furr, Scream, Shannon, Shannon Claire Spruill, Shark Girl
Spitznamen Gothic Goddess, Scream Queen, Zombie Hot
Trainer Wurde von Devon Storm, Dusty Rhodes, Dwayne Bruce, Gregory Shane Helms, Leilani Kai, Madusa, Malia Hosaka, Nora Greenwald, Slaughter und Sonny Siaki trainiert.
Lehrling Trainierte Rachel Summerlyn.
Finisher Huracánrana (Frankenscreamer) und Swinging Fisherman Suplex (Lobotomy/Thrilla from Wasilla)
Typische Aktionen Armbar, DDT, Diving Headscissors, Inverted DDT, Lady of the Lake, Northern Lights Suplex, Rolling Neck Snap, Shining Wizard, Sidewalk Slam (Fyfe Drop), Single Knee Facebreaker (Daff Knees), Single Leg Boston Crab (Lance Crab), Sitdown Jawbreaker (Chummer), Spin Kick (Hosaka Kick) und Thesz Press
Tag Teams Ghouls Gone Wild mit White Magic (als Draculetta)
Scream Queens mit MsChif (als Daffney)
Stables New Blood mit Big Vito, Bill Goldberg, Billy Kidman, Buff Bagwell, Chris Candido, Chris Kanyon, Chuck Palumbo, Crowbar, David Flair, Eric Bischoff, Ernest Miller, Jeff Jarrett, Johnny the Bull, Kimberly Page, Mike Awesome, Shane Douglas, Shawn Stasiak, Sid Vicious, Tammy, Vampiro und Vince Russo (als Daffney)
New Hardcore Revolution mit Crowbar und David Flair (als Daffney)
Second City Saints mit Ace Steel, CM Punk, Colt Cabana und Traci Brooks (als Lucy)
Management Managte als "Daffney": Crowbar, David Flair, Dr. Stevie, MsChif und Raven. Managte als "Lucy": Aaron Stevens, Chris Hero, Nova, Raven und Vic Grimes. Managte als "Shark Girl": Shark Boy.
Gemanagt von Gemanagt von Dr. Stevie (als "Daffney"). Gemanagt von Robert Fuller (als "Shannon").
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 170 von Daffney bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Dale Oliver - Psychotic
Jimmy Hart & Howard Helm - Burn
Kanye West - Jesus Walks
Filmauftritte Insignificance, I Surrender All und Santa Claus: The Movie
Spielbar mit Backstage Assault
Verhaftungen 19. Juli 2011: Fahren unter Alkoholeinfluss
Interviews
Exklusivinterview (18. Januar 2003)
Kommentierte Shows
1 von Daffney kommentierte Veranstaltung in unserem Showarchiv
- wuchs in Wiesbaden auf, da ihr Vater in Deutschland stationiert war
- zog 1976 mit ihrer Familie in die USA, wo sie dann in Salt Lake City, Savannah und St. Clair Country lebte
- war später auch für 3 Jahre in Oxford, bevor ihre Familie bis zum Ruhestand ihres Vaters (1987) auf der Ramstein Air Base lebten
- erhielt 1998 auf der Georgia State University ihren Bachelor in Film-/Videoproduktion
- arbeitete anschließend zunächst hinter den Kulissen, ehe sie selbst vor die Kameras trat
- war mit dem Musiker Rich Ward (Stuck Mojo, Fozzy) verheiratet, den sie im Fitnessstudio von
Lex Luger kennengelernt hatte
- wurde Ende 1999 bei einem Contest von WCW entdeckt und debütierte schließlich als David Flairs kreischender Fan
- managte anschließend ihn sowie Crowbar; später nur noch letzteren
- besiegte am 15.05.2000 mit ihm Chris Candido und Tammy Lynn Sytch und wurde mit ihm Cruiserweight Champion
- konnte in der Folgewoche alleinige Trägerin des WCW Cruiserweight Title werden, nachdem Candido eingriff
- verlor den Titel kurz darauf in einem 3-Way Match und fehdete im Anschluss gegen Stacy Keibler
- trat dabei u.a. im ersten Wedding Gown Match der Liga gegen sie an
- fehdete danach noch eine Zeit lang gegen Shane Douglas' Managerin Torrie Wilson
- wurde im Februar 2001 von WCW aufgrund von Einsparungen entlassen
- beschloss dann, weiterhin im Wrestling aktiv zu bleiben und begab sich in Dusty Rhodes' TCW-Trainingscamp
- absolvierte nebenbei u.a. Auftritte für WWA (als Scream), ROH (als Lucy Furr) und XPW (als Lucy)
- hatte zudem einige Auftritte bei NWA-TNA als Shannon und Shark Girl (als Managerin von Shark Boy)
- unterschrieb Mitte 2003 einen WWE-Developmentvertrag und wurde zur Farmliga OVW geschickt
- agierte dort als Managerin von Aaron Stevens und Nova, wurde aber schon im Dezember wieder entlassen
- zog sich 2004 eine Knieverletzung zu und beendete daraufhin ihre Wrestlingkarriere
- widmete sich im Anschluss wieder der Schauspielerei und arbeitete nebenbei als Personal Trainer
- kehrte 2006 ins Wrestlingbusiness zurück und wurde u.a. als Verpflichtung von TNA Wrestling gehandelt
- wrestlete anschließend wieder regelmäßig bei verschiedenen Indyligen (u.a. WEW, SHIMMER, FIP)
- war am 05.06.2008 bei TNA Wrestling zusammen mit Amber O'Neal und Becky Bayless im Publikum zu sehen
- durfte dann in Awesome Kongs Challenge antreten, musste sich allerdings letztlich geschlagen geben
- trat im August als "Draculetta" (eigens von ihr für die Show entwickeltes Gimmick) in den Wrestlicious-Pilotfolgen an
- kehrte Ende 2008 als "The Governor", eine Anspielung auf Alaskas Senatorin Sarah Palin, zu TNA Wrestling zurück
- absolvierte dabei einige Segmente mit den Beautiful People, in denen sie die beiden lächerlich machte
- turnte letztlich gegen sie und offenbarte, dass alles ein Plan von Roxxi und Taylor Wilde war
- verbündete sich dann mit ihnen und trat bei Destination X 2009 gegen sie und Madison Rayne an
- bekam kurz darauf die Rache der Beautiful People zu spüren, indem sie ein paar Haare abgeschnitten bekam
- legte daraufhin das Gimmick ab und trat wieder als Daffney an, wobei sie in Segmenten von Dr. Stevie zu sehen war
- startete im Mai eine Fehde gegen Taylor Wilde, da ihr jene nicht half, als sie die Haare abgeschnitten bekam
- trat bei Sacrifice gegen sie im 1. Knockout Monster's Ball an und verbündete sich wenig später zudem mit Raven
- attackierte während der Fehde gegen Taylor zwischenzeitlich im Juni auch deren "beste Freundin" Lauren
- verlor schließlich mit Raven bei Slammiversary gegen Abyss und Taylor in einem weiterem Monster's Ball
- wurde dabei u.a. in Thumbtacks geworfen, was bei der folgenden TV-Show zu einem "Match of 10.000 Tacks" führte
- griff bei Bound for Glory 2009 ins Match Abyss vs. Mick Foley ein, wofür sie letztlich in ein Barbed Wire Board befördert wurde
- dabei zog sie sich eine Gehirnerschütterung zu, war aber bald wieder im Ring
- zog sich im April 2010 gegen Rosie Lottalove in derem Try Out Match mehrere Verletzungen zu, unter anderem eine weitere Gehirnerschütterung
- musste danach einige Monate pausieren
- wurde danach kaum noch eingesetzt
- im März 2011 lief ihr Vertrag aus und wurde nicht verlängert
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz