Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.484 Shows5.124 Titel1.569 Ligen29.567 Biografien9.602 Teams und Stables4.342 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Crazy Boy

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name unbekannt
Gewicht und Größe 203 lbs. (92 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Tulancingo de Bravo, Hidalgo (Mexiko)
Geburtstag 30. März 1978 (40 Jahre)
Debüt 1996
 

Meinung zu Crazy Boy abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4628
Notendetails
1
   
0%
2
   
2%
3
   
3%
4
   
7%
5
   
44%
6
   
44%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Crazy Boy, Sangrita Guerrera
Typischer Fehler Crazzy Boy
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Spitznamen Extremo y de Moda, El Loco de Tulancingo
Verwandtschaften Crazy Boy ist der Großcousin von Dinastía, der Großcousin von Lanzeloth, der Onkel von Pesadilla, der Cousin von Rey Cuervo, der Großcousin von Rocky Lobo, der Cousin von Sangre Guerrera und der Cousin von Super Crazy.
Trainer Wurde von Masato Tanaka, Rey Cuervo, Sabu und Super Crazy trainiert.
Lehrlinge Trainierte Aero Boy, El Amo de la Noche, Ángel Extremo, Arsenal, Demente Extreme, Desorden, Hacker, Hardman, La Hormiga, Jhonky, Kaleth, Lethal, Low Rider, Paranoiko, Peligro, Pesadilla, Sacristán del Diablo, Talaxys und Violento Jack.
Finisher Moonsault Side Slam (Crazy Jump)
Typische Aktionen Diamond Dust, Lungblower und Moonsault
Stables Mexican Power mit El Alebrije, Atomic Boy, Cuije, Extreme Tiger, Joe Líder, Juventud Guerrera, El Niño Hamburguesa, Psicosis und Último Gladiador (als Crazy Boy)
Gemanagt von Gemanagt von Zitta.
Maskengewinne als Crazy Boy gegen El Perverso de Panamá #2 (1. September 2006)
als Crazy Boy gegen El Perverso de Panamá #1 (1. September 2006)
Hair Matches (Siege) als Crazy Boy gegen Pirata Morgan Jr. (16. Dezember 2001)
als Crazy Boy gegen Katsumi Kanai (5. Mai 2002)
als Crazy Boy gegen Pirata Morgan Jr. (8. Juni 2003)
als Crazy Boy gegen Dakota (21. September 2004)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 515 von Crazy Boy bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Geleitete Liga Desastre Total Ultraviolento
Spielbar mit Héroes del Ring
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Zu besonderen Anlässen werden in Wrestlingligen immer wieder besondere Matcharten ausgepackt, um einer Fehde einen ganz besonderen Höhepunkt zu verpassen. In der langen Geschichte von WWE gab es viele solcher Highlights, die in Käfigen ausgetragen wurden, Leitern beinhalteten, bis zur Aufgabe oder über 60 Minuten geführt wurden. In einer Kolumne präsentieren wir zehn der herausragendsten Gimmickmatches aus der Vergangenheit von WWE. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz