Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

492.509 Shows5.937 Titel1.838 Ligen31.437 Biografien11.110 Teams und Stables5.371 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Chris Jericho

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Christopher Keith Irvine
Nominierung  NEU
Gewicht und Größe 227 lbs. (103 kg) bei 6'0'' (1.83 m)
Geboren in Manhasset, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 9. November 1970 (50 Jahre)
Debüt 2. Oktober 1990 (vor 30 Jahren)
 Bild 1/6: 2018 als IWGP Intercontinental Champion bei NJPW

Meinung zu Chris Jericho abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4
Notendetails
1
   
77%
2
   
15%
3
   
3%
4
   
1%
5
   
1%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Chris Jericho verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr1993199419951996201820192020

Das Jahr 2020 in der Karriere von Chris Jericho
geschrieben von Dennis Zahl


Das Jahr 2020 sollte für Chris Jericho fast genauso beginnen, wie im Vorjahr – ein Trip nach Japan zu New Japan Pro Wrestling folgte. Dort trat er am zweiten Abend des Wrestling Kingdom 14 gegen Hiroshi Tanahashi an. Jericho besiegte seinen Herausforderer auch und zerschlug so dessen Chance, in den Vereinigten Staaten einen Shot auf den AEW World Title zu erhalten. Und wo wir gerade bei dem Titel sind, diesen musste Jericho am 29. Februar bei der Großveranstaltung Revolution an Jon Moxley abgeben, womit seine 182 Tage anhaltende Regentschaft ein Ende fand. In den Monaten danach wollte Jericho nicht nur weiterhin als guter Anführer von The Inner Circle auftreten, sondern sollte vor allem als Wegbereiter für neue Talente dienen.

Einer davon war Orange Cassidy, welchen Jericho bei einer Ausgabe von Dynamite besiegen konnte. Damit war hier allerdings noch nicht das letzte Wort gesprochen, insbesondere nachdem Cassidy den 7.000$ teuren Anzug von Jericho verunstaltete. Dies führte zum zweiten Match der beiden Streithähne, welches wiederum Cassidy für sich entscheiden konnte. Im finalen Aufeinandertreffen bei All Out war es dann Cassidy, welcher das letzte Kapitel in dieser Saga schreiben konnte. In einem „Mimosa Mayhem Match“ schickte er Jericho mit einem Orange Punch in einen Pool voll mit dem namensgebenden Cocktail, sodass Jericho sich wieder auf andere Ziele konzentrieren konnte.

Zunächst konnte er sich an der Seite von Jake Hager von der Niederlage rehabilitieren, besiegten sie Private Party, Chaos Project oder So-Cal Uncensored. Auch der gesamte Inner Circle konnte einen zufriedenen Jahresabschluss feiern, gewannen sie gemeinsam ein 12 Man Tag Team Match bei der vorletzten Ausgabe von Dynamite. Währenddessen hatte sich mit MJF ein weiteres Mitglied mehr oder weniger gefunden, welcher mit seinem großen Ego in den Wochen zuvor immer wieder an das Stable rundum Jericho aneinandergeriet. Jericho schaffte es jedoch, dass alle Parteien sich schlussendlich doch gütig zueinander verhielten und mit MJF an seiner Seite besiegte er bei der letzten Dynamite-Ausgabe des Jahres das Team Top Flight. Man darf gespannt sein, wo die Reise von Jericho, MJF und dem restlichen Inner Circle im nächsten Jahr hingeht.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz