Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.146 Shows5.267 Titel1.601 Ligen29.822 Biografien9.898 Teams und Stables4.566 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Nick Mondo

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Matt Burns
Gewicht und Größe 202 lbs. (92 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 28. März 1980 (38 Jahre)
Debüt März 1999
 

Meinung zu Nick Mondo abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 453
Notendetails
1
   
60%
2
   
28%
3
   
0%
4
   
4%
5
   
6%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Matt Burns, Nick Mondo, Pepperoni Tony
Spitznamen Hardcore, Sick, Slick
Trainer Wurde von Al Snow trainiert.
Finisher Diving Corkscrew Leg Drop (Mondo Sledge) und Electric Chair Driver (Assault Driver)
Typische Aktionen Blue Thunder Driver, Cut-Throat Inverted Death Valley Driver (Life Cutter), Diving Foot Stomp (M. Bison), Roundhouse Kick, Running Somersault Plancha und Springboard Legdrop
Tag Teams The Food Age Outlaws mit General Tso Tso (als Pepperoni Tony)
Hustlers mit Eddie Valentine (als Nick Mondo)
Stables Big Dealz mit Jun Kasai, Trent Acid, Zandig und Z-Barr (als Nick Mondo)
Turniersiege
CZW Tournament of Death 2 (26. Juli 2003)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 102 von Nick Mondo bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Papa Roach - Last Resort
Ausfallzeiten
Handbruch (von Juli 2003 bis ???)
Rückenverletzung (von Juli 2003 bis ???)
Filmauftritte Fighting the Still Life und The Trade
DVD-Portraits Best on the Indies: Forever Unscarred - The Nick Mondo Story und Unscarred: The Life of Nick Mondo
Spielbar mit Backyard Wrestling 2: There Goes the Neighborhood
Interviews
Exklusivinterview (28. Februar 2002)
- ungefähr ein Jahr nach seinem Debüt kam er zur CZW, wo er zuerst "nur" normale Light Heavyweight-Matches bestritt
- später wurden die Matches härter und härter und er trat dann auch in Ultraviolent-Matches an
- wurde von vielen mit Sabu zu dessen Blütezeit verglichen
- obwohl er zu Anfang seiner Ultraviolent-Zeit vom Gimmick her ein Heel war, wurde er wegen seines Einsatzes und seinen Bumps von den Fans bejubelt
- schaffte er es beim Tournament of Death 1 bis ins Finale, wo er sich allerdings dem Wifebeater geschlagen geben musste
- in diesem Match kassierte er als einer der ersten Wrestler überhaupt eine Attacke mit einem Rasentrimmer
- nahm beim Tournament of Death 2 einen der härtesten und gefährlichsten Bumps überhaupt von einem Hausdach
- nachdem er sich bei CZW´s Tournament of Death 2 verletzt hatte und pausieren musste, trat er im November 2003 aus gesundheitlichen und zeitlichen Gründen vom aktiven Wrestling zurück
- tauchte am 7. Februar 2004 überraschend wieder auf und wurde in die CZW Hall of Fame eingeführt
- zog sich danach komplett vom Wrestling zurück und beschäftigte sich mit dem Machen von Filmen.
- so drehte er den Film "Fighting the Still Life" in dem auch Mr. Anderson mitspielte. Aus verschiedenen Gründen wurde aber der Film nie veröffentlicht
- lebt heuzutage in Japan und ist dort im Filmgeschäft tätig
- bevor er nach Japan ging lebte er einige Zeit in China und trainierte dort mit Mönchen Kampfsport
- Sein Film "The Trade" feierte am 29.11.16 beim London Lift-off Film Festival Premiere
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz