Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

451.482 Shows5.595 Titel1.693 Ligen30.425 Biografien10.397 Teams und Stables4.866 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Nick Gage

Allgemeine Informationen
© shstrng
Bürgerlicher Name Nicholas W. Wilson
Gewicht und Größe 235 lbs. (107 kg) bei 5'11'' (1.80 m)
Geboren in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 22. September 1980 (38 Jahre)
Debüt 13. Februar 1999 (vor 20 Jahren)
 
 Bild 1/1: Im Jahr 2010 bei CZW 

Meinung zu Nick Gage abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1887
Notendetails
1
   
28%
2
   
9%
3
   
53%
4
   
7%
5
   
2%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Hardass Nick, Hardcore Nick, Nick Gage
Spitznamen The Future of Hardcore, Hardcore, The King of Ultra Violence, The Man, Nick F'N Gage
Verwandtschaft Nick Gage ist der Bruder von Justice Pain.
Trainer Wurde von CZW Wrestling School und John Zandig trainiert.
Lehrling Trainierte Chris Volta.
Finisher Brainbuster (Hardcore Drop) und Chokeslam Backbreaker (Chokebreaker)
Typische Aktionen Diving Headbutt, Facewash Kick, Fallaway Slam, Frog Splash, Piledriver und Powerbomb
Tag Teams H8 Club mit Nate Hatred (als Nick Gage)
H8 Club [2] mit Justice Pain (als Nick Gage)
Nerder Death Kill mit Thomas Santell (als Nick Gage)
The New H8 Club mit Matt Tremont (als Nick Gage)
Stables Forefathers of CZW mit John Zandig, Justice Pain und Lobo (als Nick Gage)
Hillbilly Wrecking Crew mit Brodie Lee und Necro Butcher (als Nick Gage)
Gemanagt von Gemanagt von Dewey Donovan.
Turniersiege
CZW Tournament of Death 5 (29. Juli 2006)
CZW/wXw Tournament of Death vs. Gorefest (7. November 2010)
GCW Tournament of Survival 2 (3. Juni 2017)
IWA Mid-South King of the Death Matches 2018 (19. Mai 2018)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 460 von Nick Gage bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Godsmack - Voodoo
Harry Slash - Perplexion
Ausfallzeiten
Blutverlust (von Juni 2009 bis Juli 2009)
DVD-Portraits Best on the Indies: Who's The Man - The Nick Gage Story
Verhaftungen 31. Dezember 2010: Banküberfall
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
Kommentierte Shows
6 von Nick Gage kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- einer der ersten vier Absolventen der Combat Zone Wrestling School (zusammen mit Lobo, Justice Pain und Ric Blade)
- ist ein Allroundwrestler: beherrscht Highflying und Brawling, genauso wie Hardcorewrestling
- bildete mit Nate Hatred den neuen H8 Club, eines der erfolgreichsten Teams der CZW, bis Hatred gegen ihn turnte und Hi V beitrat
- nachdem HI V sich auflösten, traten Gage und Hatred wieder gemeinsam an
- bei Cage of Death 6 gründeten Nick Gage und Justice Pain eine neue Version des H8 Clubs, als sie ihre jeweiligen Partner Nate Hatred und Wifebeater hintergingen
- gemeinsam konnten sie die CZW Tag Team Titles erringen, ehe sie die Belts nach einigen Monaten an Toby Klein und Necro Butcher verloren
- es folgte eine erbitterte Fehde zwischen Nick Gage und Necro Butcher
- 2006 gewann Nick Gage das Tournament of Death 5
- danach fehdete er gegen LuFisto, Lobo und Zandig
- verletzte sich im Finale des Tournament of Death 8 mit Lighttubes so schwer, dass er wegen massivem Blutverlust mit einem Helikopter ins Krankenhaus gebracht werden musste. Auf dem Flug verschlimmerte sich sein Zustand, so dass er bereits 8 Minuten klinisch tot war, bevor die Ärzte ihn retten konnten
- wurde im August 2009 in die CZW Hall of Fame aufgenommen
- gewann im November 2010 das erste Tournament of Death vs. Gorefest Turnier
- am 22.12.2010 überfiel Gage, der seit Jahren von Painkillern abhängig war, eine Bank in Collingswood, New Jersey und erbeutete knapp über 3000$
- nachdem er auf Fahndungsfotos erkannt worden war stellte er sich 9 Tage später der Polizei
- in der Zwischenzeit hatte er das Geld in einem Casino wieder verspielt
- wurde am 29. April 2011 zu 5 Jahren Haft wegen Bankraub 2. Grades verurteilt
- kam am 31. März 2015 auf Bewährung heraus und stand bereits einige Tage später wieder im Ring
- musste im September 2015 aufgrund eines Verstoßes gegen seine Bewährumgsauflagen erneut ins Gefängnis
- kam im November 2016 frei und gab im Juni 2017 sein Comeback
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2009
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Vince McMahon - DIE Person bei World Wrestling Entertainment und natürlich auch früher bei World Wrestling Federation. Wer sich also einen Namen machen will, der muss nicht nur bei den Fans gutankommen, sondern auch bei dem Besitzer der Promotion selber. Ob das bei jedem auch so ankommt, da kann man sich nicht sicher sein. Das es auch manchmal daneben gehen kann, kann Nailz bestätigen, der mit einigen Entscheidungen nicht einverstanden war und dementsprechend ein "ruhiges" Gespräch mit Vince McMahon suchen wollte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz