Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

455.150 Shows5.651 Titel1.715 Ligen30.535 Biografien10.498 Teams und Stables4.933 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Mad Dog Vachon

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Maurice Vachon
Gewicht und Größe 231 lbs. (105 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Montréal, Quebec (Kanada)
Geburtstag 14. September 1929
Debüt 1951
Todestag 21. November 2013

Meinung zu Mad Dog Vachon abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2060
Notendetails
1
   
12%
2
   
36%
3
   
48%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Mad Dog Vachon, Maurice Vachon
Verwandtschaften Mad Dog Vachon war der Bruder von Butcher Vachon, der Onkel von Damien Vachon, der Onkel von Luna Vachon, der Vater von Mike Vachon, der Onkel von Pierre Vachon und der Bruder von Vivianne Vachon.
Trainer Wurde von Frank Saxon trainiert.
Lehrlinge Trainierte Baron Von Raschke und Vivianne Vachon.
Finisher Piledriver
Hair Matches (Niederlagen) als Maurice Vachon durch Neff Maiava (25. Oktober 1961)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2872 von Mad Dog Vachon bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Filmauftritte The Wrestling Queen
DVD-Portraits The Most Powerful Families in Wrestling
- war Amateur-Wrestler
- nahm 1948 als 18jähriger an den Olympischen Spielen teil, wo er in der 174 Pfund Klasse den 7. Platz erringen konnte
- ist der Bruder vom Wrestler
Paul Vachon und der Wrestlerin Vivian Vachon
- außerdem ist er der Onkel von Luna Vachon
- trat anfangs im Ontario-Territorium auf
- um sich von anderen Grapplern abzugrenzen, legte er an Gewicht zu, rasierte sich den Schädel kahl und ließ sich einen Spitzbart wachsen
- Der Promoter Don Owen gab ihm den Spitznamen Mad Dog, da er kratze, biss, zahlreiche Submissions und Foreign Objects in seinen Kämpfen einsetzte
- Verne Gagne, den er von Olympia her kannte, holte ihn in seine Liga, die AWA
- trat 1986 vom Wrestling zurück
- verlor 1987 nach einem Autounfall eins seiner Beine
- Bei In Your House 7 war Vachon im Publikum und Diesel nahm ihm sein künstliches Bein ab, das später von Shawn Michaels als Waffe benutzt wurde
- hatte in den 80er seine eigene Radioshow mit dem Namen "Les Grosses Têtes"
- war auch im französisch-kanadischen Kinderfernsehen zu bestaunen, in der Show "Le Pirate Mad Dog", wo er zusammen mit einer Puppe die Show leitete
- wurde am 1.3.2010 bei RAW als Neumitglied der WWE Hall-of-Fame angekündigt
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2016
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz