Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

470.216 Shows5.815 Titel1.762 Ligen30.968 Biografien10.869 Teams und Stables5.089 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Larry Matysik

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Larry G. Matysik
Geboren in Belleville, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 26. April 1947
Todestag 25. November 2018
 
 

Meinung zu Larry Matysik abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
50%
3
   
50%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Awards
Alias Larry Matysik
DVD-Interviews Bruiser Brody - Wrestling's Last Rebel
Geschriebene Bücher Brody: The Triumph and Tragedy of Wrestling's Rebel, Drawing Heat the Hard Way: How Wrestling Really Works und Wrestling at the Chase: The Inside Story of Sam Muchnick and the Legends of Professional Wrestling
- Co-Promoter des St. Louis Wrestling Club und dort Sam Muchnicks rechte Hand
- kommentierte die populäre Wrestlingsendung Wrestling at the Chase und galt in den 70ern neben Lance Russel von der CWA und Tausendsassa Gordon Solie als der beste Wrestling-Kommentator
- seine Arbeit als Booker für St. Louis zusammen mit Pat O'Connor wird mit einem Aufschung im Business des Territoriums gleichgesetzt, als er junge Leute wie u. a. Ric Flair, Bruiser Brody, Ted DiBiase und die Gebrüder Von Erich nach St. Louis holte, um sie gegen etablierte Stars der Region wie Dick the Bruiser und Harley Race antreten zu lassen
- ihren Höhepunkt erreichte die Ära Muchnick mit der von Matysik organisierten Sam Muchnick Retirement Show am 01. Januar 1982 im Checkerdome für die ein langanhaltender lokaler Zuschauerrekord von 19.819 Besuchern aufgestellt wurde
- unter dessen Nachfolger Bob Geigel ging der Erfolg des Clubs zurück, Matysik kündigte kurzzeitig wurde aber von Muchnick dazu überredet, zurückzukommen
- nach seiner Rückkehr bookte er das berühmte 2 out of 3 Falls Match um den NWA World Heavyweight Title zwischen Flair und Brody
- ausgerechnet dieser Kampf führte erneut zu Matysiks Kündigung, da Geigel sowohl Flair als auch Brody weniger zahlte, als damals für St. Louis üblich war (die Bezahlung wurde als Anteil an den Einnahmen berechnet); trotzallem hätten die beiden den zu dieser Zeit wohl größten Payoff im Wrestling erhalten
- Matysik und Brody waren sehr gut miteinander befreundet und versuchten daraufhin eine eigne Promotion aus dem Boden zu stampfen, was aber schlussendlich an der Finanzierung scheiterte
- inzwischen wollte KPLR, der Sender auf dem Wrestling at the Chase für über 5 Dekaden ausgestrahlt wurde, die Zusammenarbeit mit Geigel beenden; sowohl Matysik als auch die World Wrestling Federation wollten den Sendeplatz ergattern
- letztlich sollte die WWF den Zuschlag erhalten und ab 1984 wurde Wrestling at the Chase eine weitere Show der Federation in der u. a. die Grundlage für die Fehde zwischen André the Giant und Big John Studd für WrestleMania gelegt wurde
- Matysik arbeitete bis 1991 hinter den Kulissen für die WWF
- Jim Herd, der für KPLR die St.-Louis-Show produzierte, wollte Matysik 1988 kurz vor der Übernahme durch Turner für World Championship Wrestling gewinnen, was aber daran scheiterte, dass Jim Barnett Herd überredete, Matysik nicht zu engagieren
- Matysik blieb dem lokalen Wrestling treu und arbeitete bis in die 2010er als Kommentator und Booker für seinen langjährigen Freund Herb Simmons bei dessen Southern Illinois Championship Wrestling
- Autor der Bücher "Wrestling at the Chase: The Inside Story of Sam Muchnick" sowie "Brody: The Triumph and Tragedy of Wrestling's Rebel"
- eröffnete 2007 die St. Louis Wrestling Hall of Fame
- war der Gastgeber einer 12teiligen DVD-Reihe die klassische Auseinandersetzungen aus St. Louis wie z. B. das einstündige Match zwischen Ric Flair und Bruiser Brody im Checkerdome aber auch z. T. ganze Folgen von Wrestling at the Chase präsentiert, diese DVDs werden durch Matysiks Erinnerungen und Anekdoten bereichert
- am 24.11.2018 wurde berichtet, dass der nun 72jährige Matysik sich aufgrund einer Lungenentzündung in Palliativpflege begeben habe, Freunden wie Herb Simmons zufolge erlitt er in den letzten Jahren mindestens drei Schlaganfälle die jeweils falsch diagnostiziert wurden
- Larry Matysik verstarb nur wenige Stunden nach Veröffentlichung dieser Meldung
- bevor seine Gesundheit nachließ plante er ein Buch, indem er die Arbeitsweisen von Vince McMahon und Sam Muchnick vergleichen wollte
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz