Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

604.167 Shows7.235 Titel2.288 Ligen34.236 Biografien13.013 Teams und Stables6.395 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

Snoop Dogg


Allgemeine Informationen
© Glenn Francis
Bürgerlicher Name Calvin Cordozar Broadus Jr.
Gewicht und Größe 165 lbs. (75 kg) bei 6'4'' (1.93 m)
Geboren in Long Beach, California (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 20. Oktober 1971 (52 Jahre)
 
 
 Bild 1/1: im Jahre 2019 

Meinung zu Snoop Dogg abgeben
Name und Passwort:
Bewertung
3,0 von 6 Sternen
(Schulnote 4,0250)
39,5% vom Bestwert
Barometer
   
18%
   
13%
   
8%
   
13%
   
13%
   
38%
40 Stimmen
Selbst bewerten
Fakten
News
Stationen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Talk  
punkbomb
04.04.2016 20:20 Uhr
vergab Note 6
Also ich bewerte hier nach den Leistungen im ring/für Business. Weil das ist ein wrestling bordshell seite. Und da zählt nur die Leistung fürs wrestling. Sein seeling sein ringPhysiologie und alles was man nicht gesehen hat. Wird automatisch als 6 bewertet wie früher in der schule. Wurde er was nicht auf Papier stand auch mit bewertet
RandallPoffo78
03.04.2016 15:20 Uhr
vergab Note 1
Ich versteh hier manchmal (oder öfter) einige User nicht. Mal abgesehn davon, dass hier manche schlechte Zensuren verteilen, weil sie nicht checken, dass es schon immer Celebrity-Inductees in die HoF gab, versteh ich nicht, wenn man hier Sechsen reinkloppt. Snoop ist ein wahnsinnig guter Musiker, war stets innovativ und hat sich von der Masse deutlich abgehoben. Wird er hier schlecht benotet, weil alle keine Rapmusik mögen oder was soll das? Er ist für den Hip-Hop quasi sowas wie Metallica für Metal. Und ich persönlich habe grössten Respekt vor denen, auch wenn Metal nicht meine Musik ist. Freut euch doch, dass es einen richtig tollen Fan für WWE gibt und er Spaß an der Sache hat...Mann Mann Mann
TheNextHEELZiggler
01.04.2016 21:34 Uhr
keine frage ist es zweifelhaft, aber wie Diabolos schon schrieb : promis gehören zur wwe mittlerweile auch dazu. Was FÜR eine aufnahme spricht ist jedenfalls seine teilnahme an (soweit ich mich erinnern kann) 2 wrestlemanias + ein möglicher dritter Auftritt bei der diesjährigen wrestlemania .
Diabolos
01.04.2016 20:58 Uhr
Ich vergebe ebenfalls keine Note, weil mir meine Lehrer damals sagten, man solle nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Prominente sind jedoch nun mal ein wichtiger Teil der WWE und ohne sie wäre die Firma womöglich nicht so groß wie sie heute ist.
WrestlingFansince98
01.04.2016 20:24 Uhr
Man kann vom Celebrity Wing halten was man will. Tendenziell habe ich nichts gegen eine Hall of Fame Aufnahme von Snoop Dogg. Allerdings gibt es durchaus Kandidaten welche es vorher verdient hätten, wie zB Lemmy. Dennoch ist er, irgendwie, ein Teil von WWE und ich glaube er wird nicht der letzte bleiben, welcher so eine negative Welle auslöst. Eine Note verteile ich hier nicht.
punkbomb
31.03.2016 22:05 Uhr
vergab Note 6
Es hat kein celeberity verdient in die HoF aufgenommen werden. Und weil er ein bisschen Werbung gemacht hat. Dafür hat er auch Geld bekommen. Es werden doch auch nicht edge eltern in dir Hall of fame aufgenommen. Weil die edge zum wrestling gebracht haben (weil sie ihn zur einer wrestlemania mitgenommen haben) Also ist er auf einer legendenstufe wie michaels oder undertaker. Und nur weil er mal Chavo ein Spear verpasst hat. Ist er so gut kevin owens. Super ich hab mal vor 10 jahren meinen Bruder ein predigree verpasst und hab auch in der schule werbung für wrestling gemacht. Gehöre ich den dafür auch in die hall of fame ich glaube nicht. Es muss nur noch einer den ich kenne zu wwe kommen. Und ich bin den hall of famer cool
crossrhodes
31.03.2016 14:25 Uhr
vergab Note 1
Also Snoop Lion hat es absolut verdient in die Hall of Fame aufgenommen zu werden. Er hat bei seinen Auftritten immer unterhalten und hat auch immer viel Werbung für die Wwe gemacht. Außerdem sollte man ihn auch als Gegner im Ring nicht unterschätzen, was er ja gegen Chavo Guerrero voll und ganz bewiesen hat. So whatcha gonna do when Hulkamania and Snoopamania run wild on you brother!?
Jake
31.03.2016 9:06 Uhr
Ich kann diese künstliche Aufregung ebenfalls nicht nachvollziehen. Hat bei 2 WM's mitgemacht, also kann man ihn ruhig in den Celebrity Wing aufnehmen. Mögen muss man ihn nicht , bzw. seine Musik, aber das schadet der HoF in keinster Weise und lässt auch die meisten Fans mit Sicherheit kalt.
Klabauter
30.03.2016 15:55 Uhr
Manche hier scheinen nicht zu verstehen wie die Hall of Fame und vor Allem der Celebrity Wing funktioniert. Das ist nichts anderes als Marketing. Snoop Dogg ist eine Größe in seinem Business und WWE im Wrestling. Beide Seiten profitieren enorm davon. Snoop Dogg aufgrund der Werbung für seine Person und umgekehrt WWE durch die Snoop Dogg Fans, die sich ihn ansehen bei WrestleMania. Das ist nichts anderes als ein gegenseitiger Werbedeal. Mehr ist der Celebrity Wing nicht und mehr war er auch nie.

Was ich auch überhaupt nicht verstehe ist die Äußerung von punkbomb, dass DAMIT die WWE HoF das letzte bisschen Prestige verloren hat. Was ist denn an Snoop Dogg soviel "schlimmer" als an den übrigen Celebritys in der Hall of Fame? Er hat da mindestens soviel Berechtigung, wie bspw. Arnold Schwarzenegger im Vorjahr. Er war Host von RAW, er war bei WrestleManias dabei, er hat seine Cousine Sasha Banks zum Wrestling und zu ihrem Gimmick gebracht. Reicht doch!

Auch der Vergleich zu Chyna ist m.E. ziemlich dünn: Das eine ist die "normale" Hall of Fame, das andere der "Celebrity Wing". Das ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Wächst beides am Baum, ist aber dennoch was total Verschiedenes.
punkbomb
29.03.2016 14:56 Uhr
vergab Note 6
Unglaublich das so einer aufgenommen wird. Damit hat die wwe HoF ihr letzte bischen prestige verloren
ApexPredator
29.03.2016 13:25 Uhr
Ich versteh die Diskussion hier nicht. Ihr solltet euch mal klar machen, dass die HoF einen Celebrity Wing besitzt, in den jeder Prominente aufgenommen werden kann, der mal eine aktive Rolle in den Shows übernommen hat. Snoop Dogg hat es mehr als verdient aufgenommen zu werden. Er rührt schon seit Jahrzehnten die Werbetrommel für Vinnie Mac und hat seine Cousine Sasha Banks zum wresteln inspiriert als er sie in jüngeren Jahren mit zu Verandtaltungen nahm. Haben die anderen Mitglieder wie z. B. Donald Trump, Arnold Schwarzenegger, Mike Tyson oder Mr. T mehr für das Wrestling getan als Snoop? Wohl eher nicht...
Ric Flair
29.03.2016 11:50 Uhr
vergab Note 5
Hat bei 2 WM's mitgemacht und durfte mal nen Spear zeigen....Sorry aber da gehört z.B. Chyna als allererstes in die HoF....wie Coolboy123 sagt, es geht um Wrestling und da ist der der Name Snoop Dog nichts.....Musik und Rap ist was anderes da ist er einer der großen aber dies ist Wrestling !!!
Zed
29.03.2016 5:02 Uhr
vergab Note 6
Mag ja ein guter Musiker sein, kann ich nicht beurteilen. Jedoch gehts hier ums Wrestlingbusiness, und da ist sein Beitrag nun mal null.
Coolboy123
29.03.2016 3:04 Uhr
vergab Note 4
Snoop Dogg VOR Chyna in der HoF ?! Aha ... Was hat er denn im Gegensatz zu Chyna weltbewegendes in der WWE gemacht ? Richtig ... NICHTS !
John Preston
16.09.2015 11:29 Uhr
Man, ist der auf dem Bild mal wieder breit^^
Maracaibo
16.02.2014 0:06 Uhr
Snoop Dogg agierte einmalig am 19. Oktober bei RAW als Guest Host und... tja das war's dann auch schon. Warum zum Teufel befindet sich Snoop Dogg in dieser Datenbank??? Als Rapper ist er natürlich eine Legende aber hier bei "Genickbruch" hat er mMn nichts zu suchen.



 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Aktuelle Tippspiele
Double or Nothing

Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)
Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz