Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.581 Shows5.633 Titel1.712 Ligen30.490 Biografien10.473 Teams und Stables4.910 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Kazunari Murakami

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Kazunari Murakami
Gewicht und Größe 209 lbs. (95 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Toyama, Toyama (Japan)
Geburtstag 29. November 1973 (45 Jahre)
Debüt 1995
 

Meinung zu Kazunari Murakami abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3586
Notendetails
1
   
0%
2
   
33%
3
   
33%
4
   
0%
5
   
33%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Alias Big Murakami, Kazunari Murakami, Shiro Fukumen #1
Spitzname Heisei Terrorist
Finisher Cross Armbreaker und Punch
Typische Aktionen Backdrop, Corner Stomp, Kick to the Head, Knee Strike und Sleeper Hold
Stables Black New Japan mit Black Strong Machine/Makai #1, Don Frye, Katsuyori Shibata, Manabu Nakanishi, Masahiro Chono, Mitsuya Nagai, Ryushi Yanagisawa und Scott Norton (als Kazunari Murakami)
Makai Club mit Bob Sapp, Dai Majin, Giant Majin, Kantaro Hoshino, Ken Shamrock, Makai #1/Super Strong Majin, Makai #18, Makai #2, Makai #3, Makai #5, Makai #69, Makai Meiyo #21, Makai Meiyo #22, New Strong Majin, Ryushi Yanagisawa und Tadao Yasuda (als Kazunari Murakami)
Monster-gun mit Akebono, NOSAWA Rongai, Raijin Yaguchi und Super Shooter (als Kazunari Murakami)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 323 von Kazunari Murakami bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Artist unknown - Rising Terrorist
Geleitete Liga Big Mouth Loud
Spielbar mit Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling Returns, King of Colosseum II, Wrestle Kingdom und Wrestle Kingdom 2: Pro-Wrestling World War
- war während seiner High School Zeit sehr im Judo involviert
- bekam einen ersten Geschmack auf Shootfight bei den Extreme Fighting Championships Turnieren in den USA
- durch seinen Sieg über John Dixon bei PRIDE 1, wurde
Antonio Inoki auf ihn aufmerksam und holte ihn zum UFO Team
- begann eine Fehde mit dem BattlARTS Besitzer Yuki Ishikawa von 1999-2001
- bestritt am 4. Januar 2000 sein NJPW Debüt zusammen mit Naoya Ogawa gegen Shin'ya Hashimoto und Takashi Iizuka
- wurde in New Japan Mitglied der Heel-Fraktion Makai Club
- wurde bei den Fans immer populärer, als er am 10. Dezember 2002 einen harten, blutigen Fight mit dem IWGP Heavyweight Champion Yuji Nagata hatte
- im März 2004 arbeitete er zusammen mit Chono und die beiden bildeten eine neue Anti-New Japan Allianz
- hat den Nickname "Terrorist of Heisei", da er einen chaotischen Ringstil hat und gerne kommenden Gegner attackiert
- ging im Mai 2005 zu der neuen Liga von Funihiko Uei und Akira Maeda BIG MOUTH
- nahm 2005 am Fire Festival von ZERO1 teil
- Ende 2006 gab es große Probleme mit Uei: Als eine Show zu platzen drohte kooperierte Murakami mit NJPW; Uei verließ daraufhin die Liga
- ohne Uei trat er mit BML der GPWA bei, ohne aber in der Folgezeit Shows zu veranstalten
- fiel aber dann zunächst in Zero1, später NOAH ein (beides GPWA Mitglieder)
- zunächst fehdete er mit Shinjiro Otani & Takao Omori und holte sich dazu Mitsuhiro Matsunaga an seine Seite
- dieser wurde ihm aber zu unberechenbar und er schloß sich dann Ohtani & Omori an
- als Inoki seine IGF startete war er im Gespräch, für diese Liga anzutreten
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz