Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

409.337 Shows5.155 Titel1.577 Ligen29.632 Biografien9.685 Teams und Stables4.364 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Io Shirai

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Masami Odate
Gewicht und Größe 114 lbs. (52 kg) bei 5'1'' (1.55 m)
Geboren in Kamakura, Kanagawa (Japan)
Geburtstag 8. Mai 1990 (28 Jahre)
Debüt 4. März 2007 (vor 11 Jahren)
 

Meinung zu Io Shirai abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 53
Notendetails
1
   
77%
2
   
14%
3
   
3%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
6%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Biba Kasai, Hitokiri, Io Shirai, IOTICA, Oyuki, Tenku no Itsujo
Spitznamen Darkside Io, Darkside Itsujo, Purple Thunder, Tenku no Genius
Verwandtschaft Io Shirai ist die Schwester von Mio Shirai.
Trainer Wurde von Tomohiko Hashimoto trainiert.
Lehrling Trainierte Kris Wolf.
Finisher Frog Splash (Thunder Splash), Gedo Clutch (Io de Janeiro), Magistral Cradle (Magica de Io) und Somersault Legdrop (Rider Kick)
Typische Aktionen Corner Double Knee (Shinkansen), Crossface, Double Underhook Facebuster, Front Flip Piledriver (Far East Destroyer), Moonsault, Standing Shooting Star Press (Io Galaxy Meteor) und STO
Tag Teams Sexy Purple Thunder Sisters mit Mio Shirai (als Io Shirai)
Thunder Rock mit Mayu Iwatani (als Io Shirai)
Stables Heisei~gun mit HZK/Reo Hazuki, Mayu Iwatani, Momo Watanabe und Takumi Iroha (als Io Shirai)
Queen's Quest mit AZM, Bea Priestley, Chardonnay, HZK, Konami, Momo Watanabe und Viper (als Io Shirai)
Triple Tails mit Kana und Mio Shirai (als Io Shirai)
Triple Tails [2] mit Ayumi Kurihara, Kana, Mika Iida, Mio Shirai und Shu Shibutani (als Io Shirai)
White Tails mit Kana und Mio Shirai (als Io Shirai)
Turniersiege
WAVE Dual Duelist Young Tournament (29. April 2009)
WAVE Captain's Fall 6-Woman Tag Tournament (25. November 2009)
#1-Contender Tournament (World of STARDOM Title) (24. März 2013)
STARDOM 5*Star GP 2014 (23. September 2014)
Goddesses of STARDOM Titles Tournament (6. Mai 2015)
STARDOM Goddesses of STARDOM Tag League 2015 (8. November 2015)
Maskengewinne als Io Shirai gegen La Malefica (1. November 2011)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 660 von Io Shirai bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Buchiage All Stars - We Will Rock You
Don Omar - Taboo
Io Shirai, Mayu Iwatani & Kazuhiro Kojima - One and Only
World Wonder Ring Stardom - Drama
World Wonder Ring Stardom - Drama (Over the Limit)
Ausfallzeiten
Rückenverletzung (von Juli 2016 bis August 2016)
Verhaftungen 24. Mai 2012: Cannabis-Schmuggel
Interessante Links
Offizieller Blog
Offizieller Blog
Offizieller Twitter-Account
Onlineshop der Shirai Sisters
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz