Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.577 Shows5.099 Titel1.560 Ligen29.503 Biografien9.563 Teams und Stables4.275 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Ernest Miller

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Ernest Clifford Miller
Gewicht und Größe 235 lbs. (107 kg) bei 6'2'' (1.88 m)
Geboren in Atlanta, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 14. Januar 1964 (54 Jahre)
Debüt 1997
 

Meinung zu Ernest Miller abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4167
Notendetails
1
   
4%
2
   
13%
3
   
17%
4
   
23%
5
   
24%
6
   
19%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Ernest Miller
Spitzname The Cat
Trainer Wurde von WCW Powerplant trainiert.
Finisher 540° Kick (Feliner) und Superkick
Typische Aktionen Bicycle Kick, Cartwheel Kick (Catwheel), Dropkick, Enzuigiri, Knee Strike, Knife Edge Chop, Roundhouse Kick und Scoop Slam
Stables New Blood mit Big Vito, Bill Goldberg, Billy Kidman, Buff Bagwell, Chris Candido, Chris Kanyon, Chuck Palumbo, Crowbar, Daffney, David Flair, Eric Bischoff, Jeff Jarrett, Johnny the Bull, Kimberly Page, Mike Awesome, Shane Douglas, Shawn Stasiak, Sid Vicious, Tammy, Vampiro und Vince Russo
Gemanagt von Gemanagt von Lamont, Miss Jones und Mr. Jones.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 269 von Ernest Miller bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken WCW Theme Library - Rock The World (A) (1997)
WCW Theme Library - Blues Breaker (A) (1997 bis 1998)
Jimmy Hart & Howard Helm - Cat's The Greatest (1999 bis 2001)
Jim Johnston - Somebody Call my Momma (Januar 2004 bis Februar 2004)
Filmauftritte Blood and Bone und The Wrestler (2008)
Spielbar mit Mayhem und Thunder
Interviews
Interview (9. April 2001)
Kommentierte Shows
38 von Ernest Miller kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- kommt eigentlich aus dem Kampfsport (Karate), war dort sehr erfolgreich
- er war der Karate Lehrer von
Eric Bischoff´s Sohn und kam so zur WCW
- kam dann zur WCW, wo er eine Fehde gegen Glacier hatte
- danach stieg er nur noch gelegentlich in den Ring und hatte die On-Air-Rolle des WCW-Commissioners inne
- verlor bei einem WCW PPV in Atlante einen Tanzcontest gegen James Brown
- tourte kurzzeitig mit der WWA, bevor diese pleite ging
- hatte dann einige Tryout Matches in der WWE, wure dann aber Kommentator von Velocity an der Seite von Josh Matthews
- im Dezember 2003 kehrte er dann in den Ring zurück und wollte jeden zum Tanzen bringen
- am 10. Februar 2004 wurde er von der WWE entlassen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Wer hat in einem Land die meisten Siege erkämpft? Wer trat im Jahr 2012 am Häufigsten in Deutschland an? Gab es in Afghanistan bereits Wrestlingshows und wenn ja, wer waren die Teilnehmer? Unsere Datenbank lässt sich auch nach Orten durchsuchen um Fragen wie diese zu klären. Neugierige Besucher können sich so unzählige Kombinationen zusammenklicken um bestens im Bilde zu sein. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz