Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

455.143 Shows5.651 Titel1.715 Ligen30.534 Biografien10.498 Teams und Stables4.933 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
David Von Erich

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name David A. Adkisson
Gewicht und Größe 235 lbs. (107 kg) bei 6'7'' (2.01 m)
Geboren in Denton, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 22. Juli 1958
Debüt Juni 1977
Todestag 10. Februar 1984 [akute Darmentzündung]

Meinung zu David Von Erich abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 860
Notendetails
1
   
32%
2
   
47%
3
   
5%
4
   
11%
5
   
5%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias David Von Erich
Verwandtschaften David Von Erich war der Bruder von Chris Von Erich, der Sohn von Fritz Von Erich, der Bruder von Kerry Von Erich, der Bruder von Kevin Von Erich, der Onkel von Lacey Von Erich, der Onkel von Marshall Von Erich, der Bruder von Mike Von Erich und der Onkel von Ross Von Erich.
Trainer Wurde von Fritz Von Erich trainiert.
Finisher Iron Claw
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 740 von David Von Erich bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
DVD-Portraits Best of the Von Erichs
Spielbar mit Legends of Wrestling
Interessante Links
Offizielle Homepage der Von Erichs
- war der zweite Von Erich der Wrestler wurde
- gilt bei vielen als der charismatischste der Brüder während diese als die besseren Wrestler gelten
- trat überwiegend für die NWA an und gewann dort verschiedene Titel (u.a den
NWA Southern Heavyweight Title (Florida-Version)) bei Christmas Star Wars 1982 trat er gemeinsam mit den Freebirds Michael Hayes und Terry Gordy an; hierbei errangen sie die NWA/WCWA World 6-Man Tag Team Titles, die an diesem Abend erstmals ausgekämpft wurden
- David trat nur als Vertretung für Freebird Buddy Roberts an und gab seinen Anteil an den Titel sofort an Roberts weiter
- Trotz Davids Unterstützung wurde noch am selben Abend die Fehde der Von Erichs gegen die Freebirds gestartet, als Michael Hayes in einer Rolle als Speciel Referee gegen Kerry Von Erich turnte, der im Käfig gegen Ric Flair um den NWA World Heavyweight Titel antrat
- die NWA/WCWA World 6-Man Tag Team Titles wechselten mehrfach zwischen den Brüdern und den Freebirds
- wurde als möglicher Kandidat für den NWA World Heavyweight Title gehandelt, der sich den Titel am 06.05.1984 von Ric Flair holen sollte
- starb jedoch am 10.02.1984 in Japan an einer akuten Darmentzündung; angeblich sollte dies aber nur die eigentliche Todesursache überdecken: Überdosis an Drogen
- aufgrund seines Todes ging der Titel an eben diesem Tag an seinen Bruder Kerry Von Erich
- die Veranstaltung wurde außerdem zur David Von Erich Memorial Parade of Champions
- Mike von Erich übernahm quasi Davids Platz an der Seite seiner Brüder
- zu Ehren Davids trat hier auch Fritz von Erich noch einmal in den Ring, um sich gemeinsam mit Mike und Kevin die 6-Man Tag Team Titles von den Fabulous Freebirds zu holen, wobei er sofort für Kerry wieder abgetreten ist
- die "Parade of Champions" wurde fortan eine jährliche Veranstaltung, die stets im Texas Stadium abgehalten wurde; die letzte Ausgabe fand im Jahr 1988 statt
- starb am 10.02.1984 in Japan an einer akuten Darmentzündung; angeblich sollte dies aber nur die eigentliche Todesursache überdecken: Überdosis an Drogen
- ihm wurde mit "Heaven Needed a Champion" ein Lied gewidmet
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Pro Wrestling hat seinen Platz bei Genickbruch, unsere Seite kümmert sich auch um die wilden Jungs die sich in Ringen oder Käfigen mit verschiedensten Kampftechniken prügeln - also Mixed Martial Arts. Mehr als 50 aktuelle und historische Ligen umfasst unsere Datenbank, ihr könnt euch also nicht nur über den Marktführer UFC informieren, sondern auch die Geschichte des Sports nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz