Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

408.930 Shows5.149 Titel1.577 Ligen29.628 Biografien9.674 Teams und Stables4.361 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Fritz Von Erich

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jack Barton Adkisson
Gewicht und Größe 260 lbs. (118 kg) bei 6'4'' (1.93 m)
Geboren in Dallas, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 16. August 1929
Debüt 1952
Todestag 10. September 1997 [Lungenkrebs]

Meinung zu Fritz Von Erich abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2097
Notendetails
1
   
25%
2
   
28%
3
   
31%
4
   
3%
5
   
3%
6
   
9%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Fritz Von Erich, Jack Adkisson, Tetsu no Tsume
Verwandtschaften Fritz Von Erich war der Vater von Chris Von Erich, der Vater von David Von Erich, der Vater von Kerry Von Erich, der Vater von Kevin Von Erich, der Großvater von Lacey Von Erich, der Großvater von Marshall Von Erich, der Vater von Mike Von Erich und der Großvater von Ross Von Erich.
Lehrlinge Trainierte David Von Erich, Kevin Von Erich, Mike Von Erich und Steve Doll.
Finisher Iron Claw
Maskengewinne als Fritz Von Erich gegen Spoiler #1 (15. Oktober 1968)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2033 von Fritz Von Erich bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Geleitete Ligen United States Wrestling Association und World Class Championship Wrestling
DVD-Portraits The Most Powerful Families in Wrestling
Buch-Portraits Fritz von Erich: Master of the Iron Claw, Fritz Von Erich: Triumph and Tragedy und Tributes - Remembering Some of the World's Greatest Wrestlers
Spielbar mit Giant Gram 2000: All Japan Pro Wrestling 3, Legends of Wrestling, Legends of Wrestling II, Showdown - Legends of Wrestling, Super Fire Pro Wrestling 3 Easy Type, Super Fire Pro Wrestling 3 Final Bout, Super Fire Pro Wrestling Special, Super Fire Pro Wrestling X und Super Fire Pro Wrestling X Premium
Interessante Links
Offizielle Homepage der Von Erichs
- war auf dem College ein Football-Star und spielte dann auch bei den Dallas Texans
- trainierte sich selber
- debütierte siegreich gegen
Bill Sledge
- seine Karriere startete er richtig durch unter dem Namen Fritz Von Erich, einen Bösewicht, der mit den Nazis symphatisierte
- wurde einer der größten Heels überhaupt nach dem sein ältester Sohn Jack als Kind starb und Fritz nach Angaben seiner Freunde am liebsten sterben wollte und hoffte von Fans umgebracht zu werden - was damals im Bereich des möglichen war
- im November 1966 bestritt er sein erstes Match in Japan; dort trat er unter dem Namen Tetsu no Tsume (Iron Claw) an
- turnte Ende der 60´er in Texas Face, Gary Hart sagte damals in einer TV Show Fritz sei kein Deutscher
- nachdem er sich mit mehreren NWA Mitgliedern stritt, gründete er in Dallas, Texas die WCCW
- hatte sein erstes Retirement Match gegen King Kong Bundy
- kam am 6. Mai 1984 noch einmal als Wrestler zurück, um mit seinen Söhnen Kevin und Mike ein 6 Man Tag Team Match gegen die Freebirds zu bestreiten
- war ein fürchterlicher Vater, David Von Erich starb wohl an einer Überdosis und sowohl Mike, Chris und Kerry begingen Selbstmord, nur Kevin lebt heute noch
- als David starb veranstaltete Fritz "zu seinen Ehren" die damals größte Wrestlingshow der Geschichte, er lies auch andere Leute Autogrammkarten von David unterschreiben die er dann ahnungslosen Fans verkaufte
- als Mike beinahe nach einer Operation starb hat er ihn , wie auch Kerry später nach einem Motorradunfall, viel zu früh wieder in den Ring geschickt, Mike war stark angeschlagen bis zu seinem Selbstmord und Kerry musste ein Fuß amputiert werden
- alle seine Söhne wie auch viele andere Wrestler seiner Liga waren große Drogenkonsumenten, auch hier schritt Fritz niemals ein
- nach Kerrys Selbstmord lies sich seine Frau von ihm scheiden, sie hatte endgültig genug
- im Juli 1997 wurde bei ihm Lungenkrebs festgestellt, der sich sogar schon zu seinem Gehirn ausbreitete; zwei Monate später starb er daran
- Kevin sagt kurz vor seinem Tod hätte Fritz, wohl in geistiger Umnachtung, versucht ihn zu erschießen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wer sich ständig im Ring aggressiv bekämpft, der ist auch in seiner Freizeit nicht immer friedlich. Anders ist ein Großteil der unzähligen Verhaftungen von Wrestlern kaum zu erklären. Neben Gewaltverbrechen ist auch der Missbrauch von Substanzen ein häufiger Grund für einen Aufenthalt hinter Gittern. Genickbruch hat die Delikte in einer Datenbank zusammengefasst, damit ihr auf dem Laufenden seid, wenn ein Wrestler wieder einmal hinter Schwedischen Gardinen sitzt anstatt im Ring aufzutreten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz