Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.377 Shows5.121 Titel1.569 Ligen29.557 Biografien9.600 Teams und Stables4.340 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Matt Striker

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Matthew Kaye
Gewicht und Größe 224 lbs. (102 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 26. Juni 1974 (43 Jahre)
Debüt Januar 2001
 

Meinung zu Matt Striker abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2007
Notendetails
1
   
23%
2
   
36%
3
   
22%
4
   
10%
5
   
6%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Matt Lachey, Matt Martel, Matt Rite, Matt Striker, Muscles Marinara, Prince Striker, Sinestro, Striker, Ultimate Striker
Spitznamen The Extreme Educator, Hotstuff, Macho Man, The Modern Marvel, The Teacher
Trainer Wurde von Johnny Rodz trainiert.
Lehrling Trainierte Hale Collins.
Finisher Inverted Overdrive (Golden Rule) und Rear Naked Choke (Happy Monkey Submission)
Typische Aktionen Double Knee Backbreaker (Lung Blower), Overdrive und Standing STF (Skyade Lock)
Tag Teams New Strike Force mit Scotty Charisma (als Matt Striker)
Simply Striking mit Damian Dragon (als Striker)
Stables Knight Life mit Bobcat, Mike Kruel und Simon Diamond (als Striker)
New Breed [2] mit Ariel, CM Punk, Elijah Burke, Kevin Thorn und Marcus Cor Von (als Matt Striker)
Management Managte Big Daddy V, Mark Henry und Tyson Kidd.
Gemanagt von Gemanagt von Becky Bayless (als "Matt Striker"). Gemanagt von Bobcat (als "Striker").
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 475 von Matt Striker bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Jim Johnston - Don't Waste my Time
Jim Johnston - Teacher
Nicholas Nolan - Dickin Around
NSync - Space Cowboy
Ausfallzeiten
Schulterverletzung (von Dezember 2005 bis Januar 2006)
Filmauftritte The Child Saver
Moderierte Medien Best Pay-Per-View Matches 2009/2010 und The Best of SmackDown: 10th Anniversary
Als Gast zu sehen Top 50 Superstars of All Time
Interviews
Interview (2. Juli 2013)
Kommentierte Shows
569 von Matt Striker kommentierte Veranstaltungen in unserem Showarchiv
- war Lehrer, bevor er zum Wrestling kam
- hatte in der
3PW viele Fun-Gimmicks, bzw. hat er viele Wrestler imitiert
- hatte Tryouts in der WWE darunter bei Kurt Angle's Invitational
- dadurch verlor er seinen Lehrerjob (er fehlte bei seinen Auftritten unerlaubt mit Ausreden), was ihm landesweit Aufmerksamkeit einbrachte
- da er durch viele Steroide dann einen WWE-tauglichen Körperbau hatte, und der WWE das Medienecho gefiel, schrieben sie ihn in die WWE-Shows, und so trat er wieder gegen Kurt Angle und bei HEAT an
- nach einem Backstage-Streit mit einigen SmackDown!-Superstars trat er nur noch bei RAW und Heat an
- wurde wegen diesem Vorfall im November 2005 wieder in die Farmliga Deep South Wrestling geschickt
- kam kurze Zeit später mit einem neuen Gimmick wieder und trat als Lehrer auf, hatte aber zunächst lediglich Matches bei Heat
- wurde mit seinem Lehrergimmick in die ECW geschickt und fehdete dort unter anderem mit The Sandman
- schloss sich der New Breed an und fehdete Anfang 2007 mit den ECW Originals
- bekam zu seinem Geburtstag 2007 von Roddy Piper einen Kuchen ins Gesicht und wurde im Anschluss daran von The Boogeyman mit Würmern gefüttert
- rächte sich, indem er Big Daddy V ins ECW-Roster einführte und gegen den Boogeyman antreten ließ
- seitdem fungierte er als Manager von Big Daddy V
- wechselte im Zuge des 2008er Supplemental Drafts ins Raw-Roster
- wurde jedoch schon bald wieder zu ECW geschickt, wo er den Posten von Tazz als Kommentator übernahm
- gewann 2008 zusammen mit Todd Grisham den Slammy Award für das beste Kommentatoren-Team
- nach Jim Ross' erneutem krankheitsbedingtem Ausfall wechselte er im Oktober 2009 zu SmackDown
- übernahm im Februar 2010 zusätzlich noch die Rolle des Hosts der neuen WWE Show "NXT", hier moderierte er vornehmlich die Challenges der Teilnehmer
- nach der Rückkehr von Booker T verlor er seinen Posten bei SmackDown an ihn
- hostete weiterhin NXT
- bei NXT Redemption setzte er William Regal als Chef und Kommentator ein, was ihm den Unmut einiger Heel Wrestler einbrachte
- das gipfelte darin, dass Johnny Curtis und Maxine Striker entführten
- allerdings passte Curtis nicht gut auf und Striker wurde erneut von Tyler Reks und Curt Hawkins entführt
- trotz des Entführungsangles moderierte Striker die WrestleMania 28 Pressekonferenz
- nach einiger Zeit fand William Regal einen Videobeweis, überführte Reks und Hawkins und Matt Striker konnte sich befreien
- ließ sich im Herbst 2012 einen Walroßbart a la Hulk Hogan wachsen, rasierte ihn aber genauso schnell wieder ab
- hatte außerdem eine Kurzfehde mit Team Hell No, da diese ihn in seinen Interviews immer wieder attackierten
- im Juni 2013 wurde sein auslaufender Vertrag nicht verlängert
- ist seit 2014 , zusammen mit Vampiro, Kommentator bei Lucha Underground
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Zu besonderen Anlässen werden in Wrestlingligen immer wieder besondere Matcharten ausgepackt, um einer Fehde einen ganz besonderen Höhepunkt zu verpassen. In der langen Geschichte von WWE gab es viele solcher Highlights, die in Käfigen ausgetragen wurden, Leitern beinhalteten, bis zur Aufgabe oder über 60 Minuten geführt wurden. In einer Kolumne präsentieren wir zehn der herausragendsten Gimmickmatches aus der Vergangenheit von WWE. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz