Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.460 Shows5.124 Titel1.569 Ligen29.566 Biografien9.602 Teams und Stables4.342 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Chuck Palumbo

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Charles Ronald Palumbo
Gewicht und Größe 281 lbs. (127 kg) bei 6'6'' (1.98 m)
Geboren in Warwick, Rhode Island (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 15. Juni 1971 (47 Jahre)
Debüt 1998
 

Meinung zu Chuck Palumbo abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3732
Notendetails
1
   
2%
2
   
11%
3
   
35%
4
   
37%
5
   
11%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Chuck, Chuck Palumbo, Jungle Jim
Spitznamen Custom Chucky P, The Event
Trainer Wurde von WCW Powerplant trainiert.
Finisher Canadian Backbreaker into Cutter (Full Throttle) und Superkick (Jungle Kick (WCW), Big Wack (WWE))
Typische Aktionen Belly-To-Back Suplex (Chuck Deluxe), Fallaway Slam (The Italian Drop), Spinning Elbowdrop, Top Rope Shoulderblock und Torture Rack
Tag Teams Billy & Chuck mit Billy (als Chuck)
O'Haire & Palumbo mit Sean O'Haire (als Chuck Palumbo)
Perfect Event mit Shawn Stasiak (als Chuck Palumbo)
Stables The Alliance mit Arn Anderson, Billy Kidman, Booker T, Brian Adams, Bryan Clarke, Buff Bagwell, Buh Buh Ray Dudley, Chavo Guerrero Jr., Chris Kanyon, Christian, Debra, Diamond Dallas Page, D-Von Dudley, Hugh Morrus, Ivory, Jazz, Justin Credible, Kurt Angle, Lance Storm, Mark Jindrak, Mike Awesome, Nick Patrick, Paul Heyman, Raven, Rhyno, Rob Van Dam, Scott Hudson, Sean O'Haire, Shane Helms, Shane McMahon, Shawn Stasiak, Stacy Keibler, Stephanie McMahon, Steve Austin, Steven Richards, Tazz, Terri, Test, Tommy Dreamer, Torrie Wilson und William Regal (als Chuck Palumbo)
Full Blooded Italians [2] mit Johnny Stamboli und Nunzio (als Chuck Palumbo)
Natural Born Thrillers mit Johnny the Bull, Mark Jindrak, Mike Sanders, Reno, Sean O'Haire und Shawn Stasiak (als Chuck Palumbo)
New Blood mit Big Vito, Bill Goldberg, Billy Kidman, Buff Bagwell, Chris Candido, Chris Kanyon, Crowbar, Daffney, David Flair, Eric Bischoff, Ernest Miller, Jeff Jarrett, Johnny the Bull, Kimberly Page, Mike Awesome, Shane Douglas, Shawn Stasiak, Sid Vicious, Tammy, Vampiro und Vince Russo (als Chuck Palumbo)
Voodoo Murders mit Big Daddy Voodoo, brother YASSHI, Buchanan, D'Lo Brown, Giant Bernard, Joe Doering, Johnny Stamboli, Kengo, Kento Miyahara, Lance Hoyt, Michael Faith, Minoru, Nobukazu Hirai, René Duprée, RO'Z, Satoshi Kojima, Shuji Kondo, Silver King, Suwama, Taishi Takizawa, TARU, Toshizo und Voodoo Mask (als Chuck Palumbo)
Gemanagt von Gemanagt von Michelle McCool und Rico.
Turniersiege
Toryumon México La Copa Yamaha Internacional 2006 (4. März 2006)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 765 von Chuck Palumbo bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Jim Johnston - You Look So Good to Me
Kent Bucchanon - Freestyle Hombre
Lo-Fi - Depth Charge
WCW Theme Library - Natural Born Thrillers 1st Theme
WCW Theme Library - Ok Hold it There
WCW Theme Library - Blues Breaker (A) (1999)
WCW Theme Library - Twisted (November 1999)
WCW Theme Library - Rock Box (März 2000 bis Mai 2000)
Filmauftritte Lords of the Car Hoards (Serie)
Spielbar mit Crush Hour, RAW 2, SmackDown vs. RAW, SmackDown vs. RAW 2009 und SmackDown: Shut your Mouth
Interessante Links
Offizielle Homepage
- trat zuerst in den B-Shows der WCW mit einer Art Tarzan-Gimmick auf, bevor er im zuge des New Blood-Angles in eine Fehde mit Lex Luger gepusht wurde - danach Mitglied der Natural Born Thrillers
- trug den Beinamen The Event
- gewann mit wechselnden Partnern die WCW World Tag Team Titles, u.a. mit Shawn Stasiak als Perfect Event
- wurde beim Kauf der WCW von der WWF (WWE) übernommen
- teamte mit Billy Gunn mit einem schwul angehauchten Gimmick, das sogar bis zu einer angeblichen Hochzeit der beiden hochgepusht wurde
- sie gewannen die WWE Tag Team Titles
- trennte sich von Gunn und bildete zusammen mit Nunzio und Johnny Stamboli (einem Weggefährten aus NBT tagen) die WWE-Version der Full Blooded Italians
- nach deren Split wechselte er zu RAW und hatte dort bei Heat Auftritte als eine Art Automechaniker, sein Spitzname dabei war "Custom Chucky P"
- wurde im November 2004 aus der WWE entlassen und trat fortan in den US-Indys und in Japan an
- wurde Ende März 2006 von der WWE überraschend wieder engagiert
- nach vielen Dark Matches und "Test Gimmicks" tritt er seit Mitte 2007 wieder bei Smackdown an
- sein Gimmick gleicht quasi dem von The Undertaker, als dieser als "American Bad Ass" mit einem Motorrad zum Ring fuhr
- sein Valet dabei war Michelle McCool
- zusammen fehdeten sie gegen Kenny Dykstra und Victoria, dann gegen Jamie Noble, wobei Noble und Palumbo einen Doppelturn hinlegten, da die Fans Palumbo einfach nicht annahmen
- wurde im Zuge des Rosterdrafts 2008 zu Raw geschickt
- mehr als sporadische Einsätze waren für ihn aber nicht drin
- wurde daraufhin am 7. November 2008 entlassen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Für viele ältere Wrestlingfans sind die Montagskriege, oder auch Monday Night Wars, die glorreichste Zeit des Wrestlings. Die Einschaltquoten rasten damals in astronomische Höhen, gemeinsam wurde mehrfach die magische Marke von 10.0 Ratingpunkten überschritten. Die nWo, die D-X, legendäre Stables beherrschten den Konkurrenzkampf und die WWF läutete eine neue Ära ein - die Attitude Ära. Blicken wir gemeinsam zurück auf 6 Jahre beinharte Rivalität die das Pro-Wrestling für immer veränderten! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz