Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

476.680 Shows5.835 Titel1.769 Ligen31.070 Biografien10.916 Teams und Stables5.145 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Mr. Niebla

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Efrén Tiburcio Márquez
Gewicht und Größe 187 lbs. (85 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko)
Geburtstag 22. Februar 1973
Debüt 11. November 1990 (vor 29 Jahren)
Todestag 23. Dezember 2019 [Blutvergiftung]
 Bild 1/9: Mr. Niebla (1973-2019)

Meinung zu Mr. Niebla abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 596
Notendetails
1
   
56%
2
   
15%
3
   
14%
4
   
10%
5
   
5%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Mr. Niebla verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr1990-19941995199619971998199920002001

Das Jahr 1997 in der Karriere von Mr. Niebla
geschrieben von Axel Saalbach


Nach dem Jahreswechsel nahm Mr. Niebla erstmals als Mitglied des CMLL-Kaders an einer Japan-Tournee teil. Bei seinen vorausgegangenen Matches im Land der aufgehenden Sonne war er noch Independent-Wrestler gewesen. Das Consejo hatte zu jener Zeit das Experiment eines Asien-Ablegers (CMLL Japan) gestartet und veranstaltete selbst Shows in Tokyo, Nagoya und Kyoto. Dort führte Mr. Niebla eine Kurzfehde gegen Black Warrior, der erst wenige Monate zuvor sein neues Gimmick bekommen hatte und fortan stark gepusht worden war. Noch ehe es zurück nach Mexiko ging, bekam Mr. Niebla einen Shot auf Black Warriors NWA World Light Heavyweight Title, musste nach 9:39 Minuten jedoch in einem Submission Hold aufgeben. Das zugehörige Match kann man auf diversen Videoplattformen ansehen.

Nachdem er bei der "Homenaje a Dos Leyendas" an der Seite von El Dandy und Negro Casas erfolglos an einem Turnier um die vakanten CMLL World Trios Titles teilgenommen hatte, fand er wenige Wochen später erstmals richtigen Anschluss: Im April verbündete er sich mit Atlantis und Lizmark (seinem einstigen Idol aus Kindertagen, der ihn dazu inspiriert hatte, Wrestler zu werden) zur "Ola Azul" (d.h. zur "blauen Welle"). Das Team startete sofort richtig durch: Bei ihrem ersten Match siegten die drei Técnicos gegen Emilio Charles Jr., Rey Bucanero und El Satánico, nämlich das Team, das bei der "Homenaje" das eben erwähnte Turnier gewonnen hatte. Die Folge war, dass die "Ola Azul" zum ersten Herausfordererteam auf die CMLL World Trios Titles wurde. Und schon nach dem ersten Titleshot konnten sich die frisch verbündeten Técnicos Gold um die Hüften schnallen: Am 29. April wurden sie neue Champions. Damit hatte Mr. Niebla seinen ersten CMLL-Titel gewonnen. Die Gürtel verloren die "Ola Azul" bis zum Jahresende nicht mehr, alle Titelverteidigungen wurden erfolgreich bestritten.

Im Sommer des Jahres entwickelte sich in Puebla zwischen Mr. Niebla und einer ganzen Familie eine Fehde, auch wenn dies erst auf den zweiten Blick sichtbar wurde. Mr. Niebla stritt sich dort zunächst mit einem Wrestler, der sich Ébola nannte. Das Ganze kochte schnell hoch und mündete in einem Mask vs. Mask Match. Dieses wurde bei der 44. Anniversary Show der Arena Puebla im Main Event inszeniert. Mr. Niebla siegte und demaskierte seinen Rivalen als den 24jährige Pablo Fuentes Jr., seines Zeichens dem Sohn des seit vielen Jahren hoch angesehenen vielfachen Champions MS-1. Dass Mr. Niebla seinem Sohn eine solche Niederlage beschert hatte, wollte MS-1 nicht auf sich und der Familie sitzen lassen, und so forderte er ihn zu einem Mask vs. Hair Match heraus. Die Folge war, dass das Consejo kurzerhand eine zweite 44. Anniversary Show der Arena Puebla inszinierte. Wieder war Mr. Niebla siegreich, und so verlor das später bei einem Autounfall ums Leben gekommene "Infernales"-Gründungsmitglied seine Haare.

Der Rest des Jahres verlief für Mr. Niebla unauffällig. Gemeinsam mit seinen Kollegen von der "Ola Azul" verteidigte er einige Male die Trios-Gürtel, ein aus einer Kurzfehde entstandener Shot auf den von Dr. Wagner Jr. gehaltenen CMLL World Light Heavyweight Title ging verloren, und auch bei Turnieren sprang nichts Zählbares heraus: In einem Turnier um die vakanten CMLL World Tag Team Titles strich er an der Seite seines Teamkollegen Atlantis früh die Segel, und im Rennen um die "Copa Victoría" war gegen eben jenen Atlantis im Viertelfinale Endstation. Mr. Niebla musste sich nicht grämen: Der Pokal war aus historischer Sicht ohnehin bedeutungslos, während ihm mit dem gewonnenen Titel, der gewonnen Maske und den gewonnenen Haaren drei Einträge ins Wrestling-Geschichtsbuch gelungen waren. Über die "Ola Azul" wurde obendrein auch noch viele Jahre später immer noch gesprochen, als es das Trios schon lange nicht mehr gab.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz