Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

477.103 Shows5.839 Titel1.769 Ligen31.089 Biografien10.918 Teams und Stables5.155 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Carístico

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Luis Ignacio Urive Alvirde
Gewicht und Größe 175 lbs. (79 kg) bei 5'7'' (1.70 m)
Geboren in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko)
Geburtstag 22. Dezember 1982 (37 Jahre)
Debüt 30. April 1998 (vor 22 Jahren)
 
 Bild 1/13: im Oktober 2015 als Carístico

Meinung zu Carístico abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1009
Notendetails
1
   
36%
2
   
35%
3
   
15%
4
   
7%
5
   
4%
6
   
3%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Karriere
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Hier findet ihr Artikel, die Mitarbeiter unserer Webseite zu ausgewählten Jahren aus der Karriere von Carístico verfasst haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es sind hier nur die Jahre erwähnt, zu denen Artikel vorhanden sind.
Jahr2006200720092010

Das Jahr 2007 in der Karriere von Carístico
geschrieben von Axel Saalbach


2007 wählten wir zum ersten Mal in der Geschichte unserer GB100 einen Mann zum Titelverteidiger, nämlich Místico. Der junge Mann erreichte dies, indem er seine Erfolge aus dem Vorjahr nicht nur wiederholen, sondern spielend übertreffen konnte. Dem Aushängeschild des mexikanischen Wrestlings gelangen 2007 so viele punktuelle Erfolge, dass man nur einen Querschnitt davon aufzählen konnte. Wie schon im Jahr 2006 wurde er wieder der Sieger des traditionsreichen Turnieres "Leyenda de Plata". Außerdem konnte er das Torneo "Gran Alternativa" gewinnen. Nachdem er dieses Turnier vor einigen Jahren noch an der Seite von El Hijo del Santo, der damals die Patenrolle einnahm, gewinnen konnte und damit den richtige Startschuss seiner Karriere abfeuerte, half er dabei diesmal selbst als Pate und bescherte dem aufstrebenden La Sombra den ersten Meilenstein seiner Karriere. Weitere Turniersiege feierte Místico 2007 an der Seite von Blue Panther und Negro Casas.

Doch Turniersiege waren bei weitem nicht die einzigen Erfolge, die Místico für sich verbuchen konnte. Mit Sepulturero und Skayde mussten zwei Wrestler ihre Masken ablegen, nachdem sie gegen El Príncipe de Plata y Oro verloren hatten. Der originale Misterioso verlor gegen Místico die Haare. Und noch deutlicher sichtbarer wurden die zählbaren Erfolge durch die Titel, die Místico gewinnen konnte. Denn über Monate trug er mit dem NWA World Middleweight Title, dem CMLL World Welterweight Title, den CMLL World Tag Team Titles und dem IWRG Intercontinental Súper Welterweight Title vier Gürtel gleichzeitig. Auch zum Ende des Jahres war Místico wieder dreifacher Champion, und da der Mexican National Light Heavyweight Title hinzukam, konnte Místico von sich behaupten, binnen eines Jahres Titel von drei unterschiedlichen Gewichtsklassen getragen zu haben.

Místico war im Jahr 2007 ganze 23mal der Headliner der Hauptshows in der Arena México und stellte damit den Rekord ein, den er selbst im Vorjahr in der Schaltzentrale des mexikanischen Wrestlings aufgestellt hatte. Das alles konnte jedoch nur ansatzweise andeuten, wie gnadenlos man Místico 2016 pushte. Es gelang nicht ein einziges Mal, ihn clean zu pinnen - und das, obwohl er teilweise vier- bis fünfmal täglich in den Ring stieg. Obwohl auch er mehrfach gesundheitlich angeschlagen war, musste er von Show zu Show reisen, denn während mit einzelnen Topstars in anderen Ländern stets nur in sehr kurzen Zeiträumen Ratingerfolge gefeiert werden konnten, schaffte er das Kunststück, Zuschauerzahlen zu verdoppeln, egal wann und wo er antrat. Der "Wrestling Observer zeichnete" ihn deshalb zu Beginn des Jahres mit seinem Award "Best Box Office Draw" aus. Místicos Popularität war auf ein solch hohes Niveau angewachsen, dass man ihm inzwischen eine eigene Realityshow im Fernsehen gewidmet hatte.
 
 


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2013
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz