Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.758 Shows5.270 Titel1.602 Ligen29.832 Biografien9.899 Teams und Stables4.575 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Trish Stratus

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Patricia Anne Stratigias
Gewicht und Größe 125 lbs. (57 kg) bei 5'4'' (1.63 m)
Geboren in Richmond Hill, Ontario (Kanada)
Geburtstag 18. Dezember 1975 (42 Jahre)
Debüt 14. März 2000 (vor 18 Jahren)
 

Meinung zu Trish Stratus abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 147
Notendetails
1
   
65%
2
   
20%
3
   
8%
4
   
3%
5
   
1%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Trish Stratus
Trainer Wurde von Dave Finlay und Ron Hutchison trainiert.
Lehrlinge Trainierte AJ Kirsch, Andy Leavine, Ashley, Cameron, Christina Crawford, Eric Watts, Ivelisse Velez, Jeremiah Riggs, Luke Robinson, Martin Casaus, Matt Cross, Michelle Deighton, Mickael Zaki, Rima Fakih, Ryan Howe und Snooki.
Finisher Roundhouse Kick (Chick Kick) und Springboard Bulldog (Stratusfaction)
Typische Aktionen Bicycle Kick, Handstand Swinging Headscissors (Whirlybird Headscissors), Matrix Evasion (MaTrish), Neckbreaker, Running Corner Body Splash (Stratus Splash), Spinebuster, Thesz Press (Air Canada), Top Rope Frankensteiner und Turnbuckle Handstand Headscissors Takedown (StratusFear)
Management Managte Albert, Ashley Massaro, Beth Phoenix, Bubba Ray Dudley, Carlito, Chris Jericho, Christian, Jeff Hardy, Kurt Angle, Mickie James, Test, Tyson Tomko, Val Venis und Viscera.
Gemanagt von Gemanagt von Ashley und Mickie James.
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 528 von Trish Stratus bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Bernd Roger - Crosstown Traffic
Lil'Kim - Time to rock and Roll
Code Red - Whiplash (1999 bis 2000)
Richard di Fonzo & Jim Johnston - Emergency (2000 bis 2001)
Ausfallzeiten
Knöchelverletzung (von Juli 2001 bis Oktober 2001)
Handbruch (von Juni 2004 bis August 2004)
Bandscheibenvorfall (von April 2005 bis September 2005)
ausgekugelte Schulter (von April 2006 bis Mai 2006)
Filmauftritte Bail Enforcers, Da Kink in My Hair (Serie) und Royal Canadian Air Farce (Serie)
DVD-Portraits Divas Desert Heat, Divas do New York, Divas South of the Border, Divas Undressed, Then, Now, Forever: The Evolution of WWE'S Women's Division, Trish Stratus: 100% Stratusfaction Guaranteed und Viva las Divas
Spielbar mit Crush Hour, Day of Reckoning, Day of Reckoning 2, Fire Pro Wrestling 2, No Mercy, RAW, RAW 2, SmackDown 2: Know Your Role, SmackDown vs. RAW, SmackDown vs. RAW 2007, SmackDown vs. RAW 2010, SmackDown! vs. RAW 2006, SmackDown: Here Comes the Pain, SmackDown: Just Bring it, SmackDown: Shut your Mouth, WrestleMania 21, WrestleMania X8, WrestleMania XIX, WWE 12 - First Edition und WWE 13
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
- wurde als Fitnessmodel bekannt, bevor sie bei WWE unterschrieb
- hatte ihren ersten RAW-Auftritt bei der Ausgabe #356, zwei Wochen vor Wrestlemania 2000
- war zuerst Managerin (Test & Albert), stieg später dann selbst in den Ring
- wurde als Konkurrentin von Torrie Wilson in den Medien dargestellt
- ist das Paradebeispiel einer Diva die wrestlerische Fähigkeiten bekommen konnte
- vor ihrem Debüt wurde gemunkelt, dass sie einen Aufgabeggriff als Finisher bekommen würde der "Stratusphere" hieß
- wurde mehrfache WWE Womens Championess und auch den WWF Hardcore Title sicherte sie sich dank der 24/7 Regel
- im September 2006 bestritt sie ihr letztes Match für WWE und beendete dort ihre Karriere nach fast 5 Jahren
- versuchte danach ihr Glück als Schauspielerin und trat bei der RAW-Jubiläumsshow auf
- war 2011 Trainerin bei der Neuauflage von "Tough Enough" und absolvierte einige Matches bei WWE
- Anfang 2013 wurde ihre Aufnahme in die WWE Hall of Fame verkündet
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wer hat in einem Land die meisten Siege erkämpft? Wer trat im Jahr 2012 am Häufigsten in Deutschland an? Gab es in Afghanistan bereits Wrestlingshows und wenn ja, wer waren die Teilnehmer? Unsere Datenbank lässt sich auch nach Orten durchsuchen um Fragen wie diese zu klären. Neugierige Besucher können sich so unzählige Kombinationen zusammenklicken um bestens im Bilde zu sein. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz