Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

484.002 Shows5.888 Titel1.791 Ligen31.233 Biografien11.011 Teams und Stables5.313 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
ODB

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Jessica Kresa
Gewicht und Größe 130 lbs. (59 kg) bei 5'6'' (1.68 m)
Geboren in Las Vegas, Nevada (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 6. Juni 1978 (42 Jahre)
Debüt August 2001
 

Meinung zu ODB abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1876
Notendetails
1
   
20%
2
   
47%
3
   
16%
4
   
11%
5
   
3%
6
   
4%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias Jessica Dalton, Jessica James, ODB, Poison
Spitznamen One Dirty Bitch, One Dirty Broad
Trainer Wurde von Dan Schaffner, Eddie Sharkey und Terry Klinger trainiert.
Finisher Diving Thesz Press und Running Powerslam
Typische Aktionen Fallaway Slam (N.N.B. - Nighty Night Bitch) und Missile Dropkick
Tag Teams Eric Young & ODB mit Eric Young (als ODB)
Stables TNA Frontline mit AJ Styles, Alex Shelley, Brother Devon, Brother Ray, Chris Sabin, Consequences Creed, Eric Young, Jay Lethal, Petey Williams, Rhino und Samoa Joe (als ODB)
Turniersiege
TNAW New Years Knockout Eve Tournament 2009 (21. Dezember 2009)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 503 von ODB bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Dale Oliver - I'm About to Freak
Dale Oliver - Park It
Ludakris feat. Mystikal & I-20 - Move Bitch
Filmauftritte Death from Above und How to Score Your Life
Interessante Links
Offizieller Twitter-Account
- schaute sich schon als kleines Kind gerne Pro-Wresting an und war auf der Highschool Teamcaptain des Frauen-Eishockeyteams
- hatte später den Traum, zu den "American Gladiators" zu kommen und engagierte einen Coach
- nahm dann allerdings bei
WWE Tough Enough 1 teil, schaffte es letztlich aber nur unter die Top 25
- führte anschließend ihre Wrestlingausbildung fort und trat dann in einigen Mid-West-Ligen an
- kämpfte dort nicht nur gegen Frauen, sondern auch gegen Männer wie bspw. Ken Anderson und Shawn Daivari
- trat später zudem als "Poison" in einigen Xplosion bzw. Dark Matches bei NWA-TNA an
- kam im Juni 2006 als Heel zu OVW und führte einen Monat später den OVW Women's Title ein
- begann danach eine lange Fehde gegen Katie Lea, die sich bis ins folgende Jahr erstreckte
- kehrte kurz vor Bound for Glory am 10.10.2007 mit einem Auftritt bei "TNA Today" zu TNAW zurück
- nahm dann beim PPV am Women's Gauntlet Match teil, bei dem die erste Championesse von TNAW gesucht wurde
- unterschrieb wenige Tage später einen festen Vertrag und sollte eigentlich als Heel eingesetzt werden
- bekam allerdings derart laute Pops vom Publikum, dass man sie als Tweener bookte
- gewann am 03.01.2008 ein Ranking Gauntlet und forderte wenig später Awesome Kong zu einem PPV-Titelkampf
- konnte jenen allerdings nicht gewinnen, führte die Fehde danach allerdings weiterhin fort
- geriet dabei mit der vorherigen Championesse, Gail Kim, versehendlich aneinander, sodass sich eine Dreierfehde entwickelte
- verbündete sich wenig später mit Kim und fehdete mit ihr gegen Angelina Love, Velvet Sky und Mickie Knuckles
- startete ab August 2008 erneut eine Fehde gegen gegen Awesome Kong sowie deren Managerin Raisha Saeed
- wurde am 30.10.08 Teil der "TNA Frontline", der Gegengruppierung der Main Event Mafia
- gewann wenig später bei Genesis ein #1-Contender Match und fehdete kurzzeitig gegen die Kongtourage
- rief danach ein Date-Angebot aus, bei dem ihr "Fans" Videos von sich für ein späteres Date zuschicken sollten
- wählte schließlich beim Finale bei Destination X 2009 Cody Deaner und wurde in der Folgezeit sein Trainer
- konnte bei Lockdown das Queen of the Cage Match gewinnen und fehdete daraufhin mit Deaner gegen die Beautiful People
- gewann mit ihm bei Hard Justice ein Tag Team Match um den TNAW Women's Knockout Title, wobei Deaner den Pinfall holte
- stritt sich dann mit Deaner, da dieser plötzlich selbst den Titel für sich beanspruchte, wodurch Mick Foley den Titel vakantierte
- konnte den Titel dann mit einem Sieg über ihn bei No Surrender gewinnen und startete eine Dreierfehde gegen Kong und Tara
- turnte am 10.12.09 während ihrer eigenen TNAW-Talkshow mit einer Attacke auf Tara heel
- untermauerte dies in der Folgewoche mit einem Angriff auf Rückkehrerin Roxxi, nachdem sie gegen jene verlor
- unterlag Tara bei Final Resolution 2009 und verlor den Titel
- gewann Ende Februar 2012 an der Seite von Eric Young die TNAW Knockouts Tag Team Titles von Madison Rayne und Gail Kim
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1992
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz