Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

422.466 Shows5.268 Titel1.602 Ligen29.830 Biografien9.898 Teams und Stables4.575 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Stephanie McMahon

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Stephanie McMahon Levesque
Gewicht und Größe 135 lbs. (61 kg) bei 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Greenwich, Connecticut (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 24. September 1976 (42 Jahre)
Debüt 20. September 1999 (vor 19 Jahren)
 

Meinung zu Stephanie McMahon abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1503
Notendetails
1
   
31%
2
   
37%
3
   
16%
4
   
5%
5
   
4%
6
   
7%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Magmadrag
05.10.2017 18:12 Uhr
vergab Note 1
Habe gerade Mick Foleys Thread über Steph's Vorwort zu seinem Buch "Saint Nick" gelesen, und es erhöht meinen Respekt für Stephanie enorm! Auch wenn sie vor der Kamera die Teufelin in Person ist, so ist sie hinter den Kulissen extrem für die Leute da und bemüht sich, diese auch massiv zu unterstützen! Weiter so! Bin gespannt auf ihre weitere Zukunft vor der Kamera!
Caladan Bruth
17.03.2017 11:01 Uhr
vergab Note 1
Als Heel-Managerin = 1
Im Stable Authority = 1
Mic Skills = 1
Aussehen = 1

Eigentlich genau die Richtige um bei den Zuschauer Hass auf eine bestimmte Sache oder sich selber zu erzeugen.
Allerdings viel zu häufig vor der Kamera, klaut dadurch unnötig Zeit.
Zum Glück ist sie nicht bei Smackdown, die geht nämlich ,,nur" 2 Stunden die Show :-)
Seraphim
14.03.2017 12:56 Uhr
vergab Note 2
Stephanie McMahon ist gut. Sogar sehr gut. Ich bin sogar so weit zu sagen, dass sie zu den besten Leuten am Mikrophon überhaupt gehört. Sie kann offensichtlich improvisieren und andere Worker in Grund und Boden reden. Zudem schaut sie gut aus, macht nen glaubwürdigen Heel und tritt auch mal im Ring an. Ganz wie ihr Paps. Eine Zwei nur, weil sie jetzt nicht die beste In Ring Workerin ist :)
VintageHeyman
16.01.2017 22:08 Uhr
vergab Note 5
Wie gut mir Raw gefällt kann ich oft daran fest machen ob bzw wie oft Stephanie McMahon auftaucht. Taucht sie auf, so verlier ich spontan tierisch Bock auf Raw, denn egal ob Face oder Heel... niemand ist sicher vor der gefühlt einzig wichtigen Person bei Raw. Von ihren heuchlerischen Charityaktionen (charity is the new marketing) abseits des Rings rede ich besser garnicht... furchtbar, egal wie optisch ansprechend sie auch sein mag
187
11.08.2016 21:36 Uhr
Editiert: 11.08.16 21:38
vergab Note 2
Stephanie ist ein guter Heel Character. Sie zieht viel Heat und ist optisch ansprechend
wolfpac67
05.04.2015 2:41 Uhr
vergab Note 5
Nervt total. Vor allem ihre hysterischen Mic-Auftritte. Spielt sich zu sehr in den Vordergrund da wird selbst ihr Mann total ins Abseits gedrängt.
AlexIsTheMan
29.01.2015 18:35 Uhr
vergab Note 1
Unglaublich hübsche Frau mit einem tollen Körper und super MicWork!
Convicino87
20.01.2015 22:00 Uhr
vergab Note 1
Stephanie ist ein Segen für die WWE. Vince kann sehr stolz auf sie sein.
Am Mic ist sie großartig, mit Hunter hat sie den richtigen Mann an ihrer Seite. Ich hoffe sie führt den Laden lange lange Zeit :-)
Rodario
10.10.2014 20:10 Uhr
Wieso lässt man nicht The Rock gegen Sting antreten, falls aus dem Match gegen den Undertaker nichts wird?
CanadianDestroyer
05.10.2014 15:23 Uhr
vergab Note 3
Grobe Unterstellungen bringen dich hier auch nicht weiter du möchtegern Macho.Zunächst mal sollte man beweisen bevor man irgentwelche Steroidvorwürfe macht.Stephanie McMahon ist nicht mein Typ aber trotzdem eine echte Frau.
MachoHitman82
03.10.2014 18:49 Uhr
Ihr Gesicht sieht aus wie eine Transsexuelle ,nicht ihre Figur ....worauf soll ich vor allem neidisch sein ,ich bin keine Frau und ich will sie auch nicht im Bett haben ,ich scherbel mir nicht wie du ständig einen wenn ich sie im Fernsehen sehe Canadian Destroyer ....
Riese
03.10.2014 14:58 Uhr
Editiert: 03.10.14 14:59
vergab Note 4
Ich finds lustig das er Transsexuelle , oder diese die für ihn so aussehen, attraktiv findet , aber jeder wie er mag , gell?
CanadianDestroyer
03.10.2014 14:32 Uhr
vergab Note 3
Erst betonst du ihre Weiblichkeit und dann stempelst du sie am Ende als Transsexuelle ab.Klingt wie neid.Die kriegst du nie ins Bett.
MachoHitman82
30.09.2014 18:41 Uhr
Editiert: 03.10.14 18:50
Stephanie Mcmahon hat geile Beine ,schöne Brüste ,hat schöne saftige weibliche Kurven und ist schön groß gewachsen ,doch ihr diabolischer Blick und ihr hässliches Geschrei ist alles andere als schön und ihr Gesicht sieht aus wie das von einer Transsexuelle ehrlich gesagt :)
Fabi19
28.08.2014 12:37 Uhr
vergab Note 1
Klar in den Ring sollte sie nicht mehr steigen, aber am Mic ist sie einfach eine Göttin. Die Frau hat Ausstrahlung und kann vieles richtig gut und emotional rüber bringen. Wären am Mic alle so gut wie sie, wäre die Wwe ein einziger Traum.
Breakhammer
11.08.2014 17:04 Uhr
Editiert: 11.08.14 17:05
vergab Note 5
Haha, ich kann mich da nur in vollem Maße meinem Vorredner anschließen! Klasse Zusammenfassung!
Mittlerweile vererbt sich der mcmahonsche Illusionismus scheinbar auf die nächste Generation. Peinliche Mainstream-wannabe-Storylines an jeder Ecke und eine Präsenz in den Shows wie der Papa im Jahr 2006 und 2007. Es ist einfach nur schrecklich. Wahrscheinlich lacht sie sich mit Trips einen ab, wenn sie die Showprogramme der kommenden Wochen liest und dann ihre Sendezeitanteile hochaddieren. Da können Leute wie Ziggler oder Cesaro nur heulen.
Die Bella-Fehde ist so schlecht, ich frage mich teilweise, was mit den Fans passiert ist, die sie allen ernstes gut finden. Weniger trinken Montags Nachts rate ich. Die Ansprüche sind fast auf dem durchschnittlichen WWE-Schaf-Zuschauer-Niveau angekommen, nur glotzen und nicht denken! Mann Mann Mann Leute!
Bei dem Verhaftungssegment habe ich Augenkrebs bekommen, super-ätzend!
Nutzt die verdammte Sendezeit für sinnvolle Spots und Fehden! Diese braucht kein Mensch!
Raus mit der Authority, eines der schlechtesten Stables seit Dungeon of Doom.
Note 5! BAM!
Riddler
11.08.2014 14:41 Uhr
vergab Note 5
Ganz der Vater mittlerweile: sich selber den Main Spot geben, um damit nahezu jeden Fan bis ins Unerträgliche zu langweilen. Diese "Fehde" mit Brie Bella ist einfach nur schlecht, peinlich und lästig. Darüber hinaus fragt man sich auch bei ihr, ob sie bei ihren Outfits gelegentlich mal vergisst, vorher in den Spiegel zu schauen (ich sag nur Verhaftungssegment bei RAW).
Ba-tis-ta
08.08.2014 11:42 Uhr
vergab Note 1
sie ist einfach super (yy)
Zipfelwalter
06.08.2014 15:19 Uhr
vergab Note 2
Sie hat was von einem guten Wein: Der wird auch erst mit den Jahren immer besser ....

Das aktuelle Segment mit der Bella-Tusse kann man sich auch ganz gut anschauen, das Vickie - Segment war auch nicht übel. Sie kommt überzeugend rüber und wirkt realistisch - und darum geht es ja schließlich.

Und Stephanie selbst kann man auch jetzt mit den Jahren immer besser anschauen. Sieht heute um Welten besser aus, als auf den Fotos von 2005 / 2009. Definitiv MILF-Material .... ;-)

Und wenn sie sich jetzt noch um ca. 250% im Ring verbessert, wird man sich auch den Fight gg. Mrs. Bella anschauen können ...
Ice Cream Bars
22.07.2014 21:52 Uhr
vergab Note 1
Steph war früher schon ein Super Charakter. Klasse Heel und ein wie ich finde toller Diven Champ.
Seitdem Sie und Hunter mehr oder weniger die Führung übernommen haben, kann ich nur sagen das sie sich immer mehr zu einem Top Heel entwickelt. Ich sehe großes Potential und wünsche mir wirklich das die nächsten Jahre wirklich Sehenswert werden.

Vielleicht sollten einige nochmal über ihre Benotung nachdenken. Ihre große Karriere könnte jetzt erst beginnen ;)
Seite: 1 2


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Den klassischen Ringkampf gab es schon in der Antike, so weit blicken wir hier allerdings nicht zurück. Als Heldensagen gehen die Geschichten jener Männer beinahe durch, die wir in einer mehrteiligen Serie unseren Lesern vorstellen. Lest Biografien von Ed Lewis, Frank Gotch, George Hackenschmidt, Jim Londos und vielen anderen Legenden aus der Ursprungszeit des Pro Wrestlings, als die Grenzen zwischen Shoot und Work noch fließend waren! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz