Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

408.802 Shows5.149 Titel1.576 Ligen29.626 Biografien9.674 Teams und Stables4.351 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Scorpio Jr.

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Rafael Núñez Juan
Gewicht und Größe 216 lbs. (98 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in México, Distrito Federal (Mexiko)
Geburtstag 11. November 1966 (51 Jahre)
Debüt 30. August 1985 (vor 32 Jahren)
 

Meinung zu Scorpio Jr. abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4222
Notendetails
1
   
0%
2
   
6%
3
   
13%
4
   
43%
5
   
32%
6
   
6%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias El Bandido, Imágen, Red Scorpion, Sadam, Scorpio Jr.
Spitznamen El Guapo, El Príncipe Feo
Verwandtschaft Scorpio Jr. ist der Sohn von El Scorpio.
Trainer Wurde von Rafael Salamanca und El Scorpio trainiert.
Lehrling Trainierte Sahori.
Typische Aktionen Inverted Atomic Drop, Powerbomb, Senton und Spinebuster Bomb
Tag Teams Los Cool Riders del Mar mit Black Metal und Capitán Calico (als Scorpio Jr.)
Los Desafiantes mit El Engendro und Shu el Guerrero (als Scorpio Jr.)
Los Guapos (alias Los Guapos VIP) mit Alan Stone, Bestia Salvaje, Chris Stone, Decnis, Emilio Charles Jr., Guapito, Hator, El Piero, Shocker und Zumbido (als Scorpio Jr.)
Los Talibanes mit Bestia Salvaje und Emilio Charles Jr. (als Scorpio Jr.)
Stables La Corporación [2] mit Cerebro Negro, Dr. Cerebro, El Pantera und El Veneno (als Scorpio Jr.)
La Corporación de los Juniors mit Emilio Charles Jr., El Fantasma Jr., El Hijo del Solitario, El Monarca Jr., Rayo de Jalisco Jr. und Tinieblas Jr. (als Scorpio Jr.)
Gemanagt von Gemanagt von Guapito.
Turniersiege
CMLL Leyenda de Plata 1998 (31. Juli 1998)
CMLL World Tag Team Titles Tournament (13. November 1998)
IWRG Rey del Ring 2008 (24. Juli 2008)
IWRG El Torneo de Nuevo Promesas 2011 (13. Januar 2011)
Maskengewinne als Scorpio Jr. gegen Tortuguillo Karateka #1 (9. August 1992)
als Scorpio Jr. gegen Black Scorpio (25. Oktober 1992)
Maskenverluste als Scorpio Jr. durch El Hijo del Santo und Negro Casas (19. März 1999)
Hair Matches (Siege) als Scorpio Jr. gegen Cyborg (1. Januar 2006)
als Scorpio Jr. gegen Brazo de Plata (8. Dezember 2006)
als Scorpio Jr. gegen MAZADA (14. Dezember 2008)
als Scorpio Jr. gegen El Oriental (1. Januar 2012)
Hair Matches (Niederlagen) als Scorpio Jr. durch Nicho el Millonario (22. Dezember 2000)
als Scorpio Jr. durch El Hijo del Santo (19. Dezember 2002)
als Scorpio Jr. durch Villano III (1. Dezember 2005)
als Scorpio Jr. durch Alan Stone (30. November 2007)
als Scorpio Jr. durch Villano III (27. Februar 2009)
als Scorpio Jr. durch El Oriental (16. September 2010)
als Scorpio Jr. durch Último Guerrero (19. November 2010)
als Scorpio Jr. durch Súper Muñeco (6. Oktober 2012)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1239 von Scorpio Jr. bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Es ist noch kein Lebenslauftext vorhanden. Wir würden uns freuen, wenn du einen verfasst.
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz