Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

441.674 Shows5.520 Titel1.679 Ligen30.216 Biografien10.214 Teams und Stables4.771 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Tsubasa

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name unbekannt
Gewicht und Größe 182 lbs. (83 kg) bei 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Tajimi, Gifu (Japan)
Geburtstag 21. Juni 1973 (45 Jahre)
Debüt 3. Dezember 1993 (vor 25 Jahren)
 

Meinung zu Tsubasa abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3546
Notendetails
1
   
0%
2
   
33%
3
   
0%
4
   
67%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Tsubasa
Finisher Dragon Sleeper und Falcon Arrow
Typische Aktionen Asai Moonsault (La Quebrada), Cross-Armed German Suplex und Mexican Stretch
Tag Teams INFINITY mit Black Bufalo/Buffalo
Stables Universal Global Members mit Billy Ken Kid, Black Bufalo, Gamma, Kabuto Daio Beetle, Tigers Mask und Yutaka Fukuda
Turniersiege
Hirapar Cup (27. Januar 2002)
Osaka Mixed Okonomiyaki Battle Tournament (3. März 2002)
Tag Festival 2003 (17. Mai 2003)
Tag Festival 2004 (12. Juni 2004)
Kito Cup 2012 (16. Juli 2012)
DOVE Tag Team Titles Tournament (28. Februar 2015)
Osaka Pro Tenno-zan 2018 (24. November 2018)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1117 von Tsubasa bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Artist unknown - Take Off
Steve Vai - Dirty Black Hole
WCW Theme Library - Nip Hop
Spielbar mit Fire Pro Wrestling Returns
- wollte unbedingt Pro Wrestler werden und wählte den ungewöhnlichen Weg, dafür nach Mexiko zu gehen
- stieg nach seinem Debüt vor allem für die Empresa in den Ring
- trat kurz in der
WCW an, wo er am 21. Juli 1997 gegen Konnan kämpfte
- erst mit der Japan-Tour der CMLL kam er 1999 als Wrestler nach Japan, wo er dann auch bei Osaka Pro landete
- verließ 2001 die Regular Army von Osaka Pro um zusammen mit Black Buffalo INFINITY zu bilden und die beiden holten zwei Mal die Osaka Pro Tag Team Titles
- sie lösten das Team 2003 auf und schlossen sich der UGM (Universal Global Members) an, um gegen die Gruppierung rund um Kishiwada Gurentai anzutreten
- trat 2004 um den AJPW World Junior Heavyweight Title von Kaz Hayashi an
- gewann 2003 (mit Billy Ken Kid) und 2004 (mit YUTAKA) das Osaka Tag Festival
- 2004 nahm er wegen Beschwerden im rechten Knie eine längere Verletzungspause
- kehrte im Februar 2005 zurück und gewann bereits im September mit Billy Ken Kid ein weiteres Mal die Tag Titles
- nach nur einer Defense mussten sie die Titel aber abgeben, da Tsubasa erneut am Knie operiert werden musste
- während seiner Verletzungspause machte er eine Ausbildung zum Physiotherapeuten
- kehrte im Oktober 2006 wieder zurück, konnte aber aufgrund seines neuen Jobs hauptsächlich nur an Sonn- und Feiertagen antreten
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2016
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz