Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

404.889 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.489 Biografien9.550 Teams und Stables4.269 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Shisa-o

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Kazuya Yuasa
Gewicht und Größe 287 lbs. (130 kg) bei 5'9'' (1.75 m)
Geboren in Naka, Tokushima (Japan)
Geburtstag 10. Dezember 1979 (38 Jahre)
Debüt 11. September 1999 (vor 18 Jahren)
 

Meinung zu Shisa-o abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
100%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Darkside GAINA, GAINA, Kazuya Yuasa, Shisa-o
Typischer Fehler Shisaou
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Trainer Wurde von Jinsei Shinzaki, Michinoku Pro Dojo und TAKA Michinoku trainiert.
Finisher Northern Lights Bomb
Typische Aktionen Cloverleaf, Fisherman Buster und Lariat
Stables Bad Force mit Atsushi Kotoge, Black Bufalo, Hideyoshi, KAZUSHI, Masamune, Zero und Zeus (als GAINA)
Turniersiege
Tenno-zan 2006 (5. November 2006)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1056 von Shisa-o bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Artist unknown - Time Bokan
Spielbar mit Fire Pro Wrestling Returns
- war einer der ersten Absolventen der Michinoku Pro Schule
- war der Star seines Heimatdorfes und wurde in seiner Heimatpräfektur als der nächste Jinsei Shinzaki gehandelt
- debütierte auch gegen seinen Lehrer
- seine erste Fehde hatte er gegen Minoru Fujita
- nahm 2004 am 4. Super J Cup teil, verlor dort aber in Runde 1 gegen Wataru Inoue
- nahm im selben Jahr auch am Young Lion Cup von NJPW teil, wo er im Finale Ryusuke Taguchi unterlag
- mit Jinsei Shinzaki konnte er auch die Tohoku Tag Team Titles gewinnen
- trat größtenteils mit seinem richtigen Namen an, bis er im Dezember 2004 den Namen in GAINA änderte und sein Gimmick in das eines Rockstars
- 2005 fiel er lange verletzungsbedingt aus
- im Mai 2006 verkündete er überraschend, dass er Michinoku Pro verlassen will und im Juni begann er für Osaka Pro zu arbeiten
- war dann auch Teil der M-Pro vs Osaka Pro Fehde
- im Zuge dieser Fehde hatte er intensive Matches mit Shinzaki und konnte sich im Dezember 2006 sogar den Tohoku Junior Heavyweight Title von The Great Sasuke sichern
- gewann 2006 auch das Tenno-zan Turnier von Osaka Pro
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsDatenschutz
   WeltbewegendesCD-ReviewsLinks
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz