Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

447.320 Shows5.553 Titel1.687 Ligen30.310 Biografien10.287 Teams und Stables4.828 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
MIKAMI

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Kyohei Mikami
Gewicht und Größe 158 lbs. (72 kg) bei 5'5'' (1.65 m)
Geboren in Hamada, Shimane (Japan)
Geburtstag 28. Dezember 1973 (45 Jahre)
Debüt 17. Oktober 1996 (vor 22 Jahren)
 

Meinung zu MIKAMI abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1252
Notendetails
1
   
25%
2
   
25%
3
   
50%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Clone Boy JAMI, David MICKHAM, KYOHEI, Kyohei Mikami, Mecha Mummy Lite, Mickey Somdate Vajaranpo, MIKAMI, MIKAN, Shotaro Mikami, Tara-chan, Uchu Power A
Trainer Wurde von Michinoku Pro Dojo trainiert.
Finisher 450° Splash (Firebird Splash) und 630° Splash (Deep M Impact)
Typische Aktionen Diving Senton Bomb, Frankensteiner und Reverse Bulldog
Tag Teams Team DDT mit KUDO (als MIKAMI)
Stables DDT Legend Gun mit Poison Sawada JULIE, Sanshiro Takagi und Tanomusaku Toba (als MIKAMI)
Turniersiege
DJ Battle 2nd (27. April 1999)
Take the Royal Tournament (29. April 2001)
KO-D Tag League 2001 (30. September 2001)
K-OD Tag League 2002 (25. August 2002)
KO-D Tag Team Titles Determination League (11. April 2008)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 1035 von MIKAMI bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Ausfallzeiten
Rotatorenmanschettenverletzung (im Januar 2012)
Nackenverletzung (von Januar 2017 bis Februar 2017)
Spielbar mit Fire Pro Wrestling Returns
- betrieb zu Schulzeiten Gymnastik
- war Schüler bei
Michinoku Pro wurde dort aber fallengelassen
- kam so zu den Pro Wrestling Crusaders von George Takano, wo er seine Ausbildung beendete und schließlich auch debütierte
- seine Debütshow war allerdings auch die letzte Veranstaltung der PWC und so musste er sich wieder einen neuen Arbeitgeber suchen
- als 1997 DDT gegründet wurde kam er dort durch Verbindungen zu Sanshiro Takagi aus der PWC unter
- 2000 hatte er eine Auslandsexkursion zu IWA Puerto Rico
- entwickelte sich zu einem der Topwrestler der DDT
- außerdem konnte er 1999 das DDT Junior Turnier gewinnen, 2001 das DDT Take the Royal Turnier und KO-D Tag League Turnier (zusammen mit Super Uchu Power) und 2002 erneut das KO-D Tag League Turnier (diesmal mit Tanomusaku Toba)
- 2005 baute DDT das Spin Off Cruiser's Game, das sich um Highflying drehte, um ihn auf
- hatte häufig eine Leiter dabei um von da Aktionen zu zeigen, wie z.B. seine Volcanic Bomb - eine Senton Bomb von der Spitze der Leiter
- seine Leitern feierten auch selbst diverse Erfolge in DDT
- die 2. Leiter wurde 86. und 100. DDT Ironman Champion; die 4. wurde 693. Champion
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2003
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz