Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

425.302 Shows5.291 Titel1.607 Ligen29.879 Biografien9.923 Teams und Stables4.594 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Hiro Matsuda

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Yasuhiro Kojima
Gewicht und Größe 230 lbs. (104 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Yokohama, Kanagawa (Japan)
Geburtstag 22. Juli 1937
Debüt 1957
Todestag 27. November 1999 [Darmkrebs]

Meinung zu Hiro Matsuda abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1445
Notendetails
1
   
14%
2
   
48%
3
   
33%
4
   
5%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Ernesto Kojima, Great Matsuda, Hiro Matsuda, Kojima Saito, Matsuda, Mr. Samurai, Rising Sun, Yasuhiro Kojima
Trainer Wurde von Diablo Velazco und Karl Gotch trainiert.
Lehrlinge Trainierte B. Brian Blair, Bob Orton Jr., Dewey Forte, Fidel Sierra, Hercules Hernández, Hulk Hogan, Joe Malenko, Keiji Muto, Lex Luger, Man Mountain Kong, Mighty Inoue, Mike George, Mike Graham, Osamu Nishimura, Paul Orndorff, Ron Simmons, Scott Casey, Scott Hall und Steve Keirn.
Finisher Sleeper Hold
Typische Aktionen Cobra Clutch
Management Managte Arn Anderson, Barry Windham, Butch Reed, Ole Anderson und Ric Flair.
Maskengewinne als Hiro Matsuda gegen The Crusader (10. September 1963)
als Hiro Matsuda gegen Black Secret (11. Mai 1970)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2784 von Hiro Matsuda bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Tim Weisberg - Passion
The Yellow Magic Orchestra - Rydeen
Geleitete Liga Championship Wrestling from Florida
Spielbar mit Fire Pro Wrestling
- spielte Baseball in Japan
- debütierte 1957 in der
JWA
- im April 1960 verliess er Japan, da er mit Rikidozan nicht klarkam
- über Peru, wo er als Ernesto Kojima bekannt war, und Mexiko kam er in die USA, wo ihm ein Promoter in Anlehnung an die in den USA sehr erfolgreichen Sorakichi Matsuda und Matty Matsuda den Namen Hiro Matsuda gab
- trat sehr häufig in Florida und dem restlichen Süden der USA auf
- 1964 kehrte er nach dem Tod von Rikidozan dank der Hilfe von Isao Yoshiwara nach Japan zurück
- nachdem dieser 1966 mit der IWE seine eigene Liga gründete folgte ihm Matsuda dorthin
- dort blieb er aber nicht lange und ging bald zurück in de USA
- war später nur noch in Florida aktiv, und trat vor allem als Trainer und Booker in Erscheinung
- nach dem Abgang von JJ Dillon war er indirekt Manager der 4 Horsemen
- hatte eine Frau, Judith, und mit ihre zwei Töchter, Heather & Stephanie Kojima
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die vier apokalyptischen Reiter - Pestilenz, Krieg, Hunger und Tod - sind die großen Schrecken der Menschheit. Als sich in der Wrestlingwelt der 80er-Jahre ein Stable bildete, das alle anderen Bündnisse in den Schatten stellte und die Szene dominierte, war es daher naheliegend, dass sie sich selbst mit jenen Reitern verglichen. Die Four Horsemen waren geboren und Genickbruch erzählt in 12 ausführlichen Teilen ihre Geschichte! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz