Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.712 Shows5.126 Titel1.569 Ligen29.576 Biografien9.611 Teams und Stables4.346 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Oleg Taktarov

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Oleg Nikolaevich Taktarov
Gewicht und Größe 210 lbs. (95 kg) bei 6'0'' (1.83 m)
Geboren in Sarow, Nischni Nowgorod (Russland)
Geburtstag 25. August 1967 (50 Jahre)
Debüt 20. Oktober 1993 (vor 24 Jahren)
 

Meinung zu Oleg Taktarov abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1342
Notendetails
1
   
13%
2
   
50%
3
   
38%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Alias Oleg Taktarov
Spitzname The Russian Bear
Kampfstil Jiu Jitsu, Judo und Sambo
Trainer Wurde von Lion's Den trainiert.
Turniersiege
UFC 6 Tournament (14. Juli 1995)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 16 von Oleg Taktarov bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Filmauftritte 15 Minutes, Absolute Force, Air Force One, Alias, Bad Boys II, The Death and Life of Bobby Z, Miami Vice, Montana, Muzhskoy Sezon. Barkhatnaya Revolyutsiya, My Friend's Love Affair, National Treasure, Predators, The Quickie, Red Serpent, Righteous Kill, Rockaway, Rollerball, Sdvig, Supreme Champion, Total Force, We Own the Night und Zovi Menya Dzhinn
Interessante Links
Offizielle Homepage
- begann seine MMA-Karriere in Osteuropa
- bekannt wurde er in der Anfangszeit von
Ultimate Fighting Championship
- verlor bei seinem ersten Turnier erst im Halbfinale gegen Dan Severn aufgrund eines Cut
- das Turnier bei UFC 6 konnt er nach einem Finalsieg über Tank Abbott für sich entscheiden
- im September 1995 endete ein Kampf gegen Ken Shamrock um dessen UFC Superfight Title nach 33 Minuten als Draw
- Ende des Jahres unterlag er im Ultimate Ultimate-Finale erneut Severn
- trat danach nicht wieder für UFC, sondern u.a. für Pancrase und PRIDE an
- verlor dabei u.a. gegen Renzo Gracie und Gary Goodridge
- zwischen 2001 und 2007 pausierte er
- schon Ende der 90er Jahr hatte er erste Filmrollen, während seiner sechsjährigen Pause und auch heute noch ist er regelmäßig im Kino zu sehen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Der Erfolg einer im TV ausgestrahlten Wrestlingsendung wird an ihrer Einschaltquote gemessen. Je besser die Show, desto mehr Zuseher sollte sie vor die TV-Geräte locken können. Bei Genickbruch wurden über die Jahre tausende solcher Ratings zusammengetragen und sind in unserer Datenbank zu finden. Vergleicht ligenintern und zwischen den Ligen oder informiert euch über PPV-Bestellungen in unserer Quotenrubrik! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz