Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.545 Shows5.096 Titel1.560 Ligen29.503 Biografien9.563 Teams und Stables4.274 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Kurt Angle

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Kurt Steven Angle
Gewicht und Größe 220 lbs. (100 kg) bei 5'10'' (1.78 m)
Geboren in Pittsburgh, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 9. Dezember 1968 (49 Jahre)
Debüt 20. August 1998 (vor 19 Jahren)
 

Meinung zu Kurt Angle abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 66
Notendetails
1
   
73%
2
   
16%
3
   
6%
4
   
3%
5
   
1%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
SuperPilgor
20.07.2012 22:20 Uhr
vergab Note 1
Einer der Beste Wresler in WWE/TNA. Also er hat alles was man brauch (Fürs aufzählen brauch ich ne seite ... sry ;] ) insgesamt ... Note 1
King Bradshaw
20.07.2012 22:15 Uhr
vergab Note 1
Meiner Ansicht nach der Beste Wrestler nach Bret Hart und das nur mit minimalen Abstand Super In Ring Qualitäten und Mic Work, Arrogant ja aber das darf er auch sein wenn er so manche Flaschen sieht und wo sie stehen. Hoffentlich kommt er irgendwann nochmal zur WWE!
Mikadinho
06.06.2012 12:23 Uhr
vergab Note 1
Kurt Angle ist ein absoluter Könner seines Fachs und für mich der einzige wirklich Fantastische Wrestler der noch Aktiv ist. Kurt Angle hat fast jeden Abend das Beste Match wenn er in den Ring steigt. Der Mann könnte selbst mit einem Sandsack ein 5 Sterne Match auf die Beine stellen. Zusätzlich verfügt er über unglaublich viel Charisma und super Mic Skills. Bei TNA finde ich ihn ein wenig verschwendet. Aber auch in der WWE könnte er heute bei der Kindergartenausrichtung der Company nicht zeigen was er drauf hat. Aber damals in den frühen 2000dern war Kurt ohne Frage das Beste was es an hochwertigem Wrestling gab in der WWE gab.
Kürzlich hat er verkündet mit 46 zurück zu treten. Also sollte TNA Kurt Angle wirklich richtig einsetzen damit er noch einige 5 Sterne Matches abliefern kann. Für mich nach Shawn Michaels der beste In-Ring Peformer aller Zeiten und daher Note 1
Hitman85
01.06.2012 12:25 Uhr
Kurt Angle ist der beste Wrestler der letzten 15 Jahre ohne Frage! Er beherrscht einfach alles. Gut am Mic! Top im Ring! Ob fit oder verletzt, hat er immer 5 Sterne Matches gebracht. Die WWE hätte lieber ihn mit Geld überhäufen sollen anstatt einen Lesnar der nur 1mal im Ribg gestanden ist seit 2ten April!
EdgeFan #1
01.04.2012 14:42 Uhr
vergab Note 3
Ich fand die Fehde gegen Edge sehr gut im Jahr 2oo2 und besonders das Stahlkäfig Match oder das Haare gegen Haare Match wo dann Kurt Angle die Haare verlor aber trotzdem diese Matches fand ich von beiden gut deswegen eine solide 3 :)
Second City Saint83
19.02.2012 3:35 Uhr
vergab Note 1
Ein fantastischer Wrestler, der es auch im etwas fortgeschrittenen Alter immer noch drauf hat.
Auch wenn ich ihn persöhnlich zu WWE Zeiten besser fand, aber das tut ja hier nichts zur sache.
Für mich ist und bleibt Kurt Angle einer der besten Wrestler aller Zeiten. Deswegen eine glatte 1.
CanadianDestroyer
10.01.2012 17:08 Uhr
vergab Note 1
Ja eingebildet und arrogant ist er ich meine man hätte es auch als eine Art höchste Respekt erweisung sehen können das Swagger den Angle Lock und Orton den Angle Slam zeigen in der WWE.Den Angle Lock hat Kurt eben von Shamrock geklaut gesteht er auch ein.Zu warten bis Kurt Angle die Wrestling Schuhe an den Nagel hängt wäre doch wie das warten auf den Jüngsten Tag.Ich meine der Mann ist unglaublich gut fischt aber nach Komplimenten wenn er sagt er habe es nach 11 Jahren nich verdient mit dem Undertaker und Ric Flair oder Shawn Micheals genannt wird als einer der besten Wrestler der Wrestlinggeschichte.So verheuchelt -der weiß doch wie genial er ist!Aber andersherum gegen die Newcomer shooten und die WWE kritisieren.Ich meine Orton hat sich seinen Spot verdient und der Angle Slam tut seinem Moveset doch nur gut.Nur bei Swagger verstehe ich die empörung auch wenn ich finde das Swagger das Aussehen und Orton das Standing und die Art eines jungen Kurt Angle haben.Bei soviel Betonung auf sein ich bin Goldmedallist gehabe und bei Tna durchgehend als Wrestlings einziger Goldmedallienträger der Geschichte angesagt wird ist mir schleicherhaft wie man einerseits sagt die Legenden stehen über ihm aber andererseits er sich als Legende fühlt und meint seine Moves wären unantastbar!Bei aller Arroganz ist und bleibt er eben auch für mich genau das er eben in nur 11 jahren mehr erreicht hat als Shawn Micheals und Ric Flair und Undertaker in der Kürze erreichen konnten.Nicht das Die ALLE nicht gut wären aber Angle weiß auch das er der einzige ist der das Format hatte sofort Champion zu werden und schnell Klassische Matches zu wresteln wo ein Micheals ein Flair ein Undertaker eben erst ewig Brauchen ums sich zu finden und zu erfinden.Angle Lock und Angle Slam das sind entwickungen gewesen die Moves nach ihm zu benennen aber seit Kurt Angle bei der WWF anfing war der Mann präsent und zeigte Moves und führte Matches wo er sogar als Rookie einen verdammt guten Job machte.Als Ringer sich umzugewöhnen an die Show fiel ihm doch wesentlich leichter als Leuten die nie viel mehr lernten als Chops Suplezzen und Seittänze und Superkicks.Im ernst das sind tolle Faktoren für ne Entertainment Show aber wann geht einem einer ab?Genau nach 10 mal German Suplex und solide Matwrestling moves Moonsaults und stiffen Schlägen die einfach nur schön gezeigt werden als ob sie echt wären gegen eine arme Sau die um ihr Leben bettelt nach dem Kurt den Anglelock ansetzt promos die intensiv sind und nah an dem sind was die Person wirklich fühlt.Nich Rest in Peace und so zeugs wie Suck it oder Woooo machen Respekt.Ist gut zum verkaufen aber nennen wirs doch beim Namen Kurt Angle ist der einzige Profiwrestler unter vielen extrem guten Entertainern.Sojemanden wie Kurt gibts nur einmal auch wenn der genau deswegen so arrogant sein kann aber es stimmt doch^^
Ric Flair
28.12.2011 23:58 Uhr
vergab Note 2
Kann gutes Wrestling machen, verkauft sich gut ist aber sehr eingebildet und Arrogant.Trotzallem Top. 2
Punk Solider
28.12.2011 19:50 Uhr
vergab Note 1
Hab mir heute mal wieder auf Youtube ein paar Videos zum Thema Wrestling gegeben. Kurz um, ich habe mich wieder mal an Kurt Angle erinnert. Er ist schon ein genialer Wrestler. Sein Match mit Benoit beim Rumble, einfach nur ein Traum. Solche Matches werde ich meinen Kindern zeigen, damit diese in den Genuß von gutem Wrestling kommen. Ich finde er sollte, auch wenn ich ihn dann nicht mehr sehen kann, bei TNAW bleiben. Zur WWE passt er schon lange nicht mehr. Mit traurigem Auge, weil er bestimmt nicht mehr lange mit macht, wünsche ich ihm noch viele 5-Sterne Matche. Angle Slam + Ankle Look = Win
053
17.12.2011 20:48 Uhr
Editiert: 17.12.11 22:08
vergab Note 1
Mit seinen 43 Jahren ist Kurt Angle noch immer einer der besten im Ring und am Mikrofon. Er hat sich zur Aufgabe gemacht nachfolgende Wrestler aufzubauen, was man an seiner Fehde mit James Storm sehr gut fest machen kann. Für mich eine ganz klare 1.
Rowdy
11.11.2011 2:29 Uhr
vergab Note 1
Muss -Gordman_Hart- in vielen Punkten zustimmen: Kurt Angle ist ein Total Package! Bringt seine Moves immer hammerhart rüber,legt eine ähnliche Agressivität wie Chris Benoit an den Tag und ist immer ein ernstzunehmender Gegner. Das man Wrestler mit mehr Mic Work bevorzugt ist ja geschmacksache, persönlich finde ich aber, das ein gutes Wrestling Match mehr aussagt als ewig lange Promos vorher! -Kurz: Für mich ist Angle ein wrestler mit note 1! PUNKT
HeartofSorrow
25.10.2011 0:08 Uhr
vergab Note 1
JOha ich mag KURT NICHT.
Ja ihr lest richtig ich mag ihn nicht. warum? ganz einfach weil er sein gimmick als heel bzw face genau so rüber bringt wie er es soll und ich mag einfach das gimmick nicht. das kann man mir nicht vorwerfen. aber aufgrund dieser überzeugende schauspielerei die er am tage liegt kann man ihn wirklich schon ne 3 geben. Warum nur ne 3? ganz einfach weil die schauspielerische künste nicht die ganze arbeit als Pro Wrestler ist. aber da er nunmal technisch und so was drauf hat und sehr glaubwürdig und angepasst an sein gimmick kann ich ihn hier die restliche punkte ruhig geben. also 1 xD
Seraphim
24.10.2011 15:13 Uhr
vergab Note 2
Warum hat Kurt Angle kein Gimmick? Er ist entweder der überhebliche Olympic Gold Medalist oder der geprügelte Held, der dann wieder aufsteht wie Phönix aus der Asche. Ich finde, er bringt das, was er versucht darzustellen, sehr gut rüber, hat eine saubere Technik, eine vernünftige Wirkung aufs Publikum, eine Wrestlerischen Hintergrund und Charisma. Ich wüsste beim besten Willen nicht, warum er bei all diesen Vorzügen die schlechteste Note verdienen kann?! (Troll?). Aufgrund des gesunkenen Unterhaltungswert, den er bei TNA zur Zeit an den Tag legt, reicht es allerdings auch bei mir nicht zu einer Bestnote. Wenn man ihn richtig einsetzt, kann man viel mit ihm anfangen.
PS: Seine Fehde gegen Austin war göttlich! Von mir ne 2.
-Gordman_Hart-
24.10.2011 12:14 Uhr
vergab Note 1
Kurt Angle ist der beste Wrestler der Welt. Das ist Fakt. Seine Technik ist perfekt und seine Moves sind zielsicher und genau durchgeführt. Sein Repertoire ist nicht allzu groß, aber was macht das schon wenn man am Mic mit einer einzigen Promo, nein in zwei Sätzen einen Turn vollziehen kann? Er hat mit einigen Diving Moves seine Gesundheit riskiert aber wieder sind sie sogar dann perfekt durchgeführt gewesen. Man liebt ihn als Face, man hasst ihn als Heel. Die vielen Titelgewinne sind berechtigt. Kurt Angle wertet einfach jede Show auf. Wer ihn auf dieser Website mit einer 6 bewertet, hat nur einen einzigen Grund: Er hat etwas persönliches gegen Kurt Angle. Wahrscheinlich sind es die WWE Fans, die nicht mehr wissen was Wrestling ist. Der Glanz und Glamour, die Show, das PURE Entertainment und die vielen Tritte und Schläge die man bei WWE sehen kann sind doch viel spannender als ein technisch hochwertiges WRESTLINGmatch. Hoch lebe John Cena, oder so. Wenn ich hier Sätze lese wie "mir persönlich gefällt Angle seit Anfang an nicht. Sorry" oder "Kein Gimmick für mich. Weder Heel noch Face gefällt es mir" sowie "seine Promos - ob WWF, WWE, TNA - langweilen mich alle und er hat aus meiner Sicht absolut kein Charisma" zeigen für mich ganz klar, dass manche ihre Sportart wechseln sollten. Da wäre Boxen vielleicht das Richtige. Wie hier über Kurt Angle geredet wird, darf einfach nicht wahr sein. Wenn jeder Kritiker ihn einmal bei einer Show treffen würde, dann wäre jegliche Kritik für immer vergessen, wie ;) Persönliche Meinung hin oder her, aber einen gewissen Grad an seriösität sollte man schon besitzen oder zumindest mal genauer hinsehen.
Lyrressa
24.10.2011 7:23 Uhr
vergab Note 6
Klare 6 - denn die Mona Lisa ist nur ein hässlich gekritzeltes Bild...
Nein im Ernst, die Bewertungen hier sind reine Geschmackssache, und mir persönlich gefällt Angle seit Anfang an nicht. Sorry.
tough s.o.b
24.10.2011 1:19 Uhr
Kurt bekommt von mir eine 2. Hervorragender Heel, kann mit fast jedem ein gutes Match zeigen.
mrdeadbodyslam
23.10.2011 11:53 Uhr
wie kann man denn Kurt Angle eine 6 geben??? Da kannst du auch gleich Kunstkritiker werden und sagen, dass die Mona Lisa ein hässlich gekritzeltes Bild ist. Sein Style kann einen vielleicht nicht gefallen aber man muss schon Jeff Hardys Stoff geraucht haben um so eine Bewertung zu schreiben. Imho Top Wrestler. Mic Work Top und gehört meiner Meinung nach defenetiv zu den Top Heels (Main event Mafia zeiten) Das American Patriot Gimmick womit er als face rumrennt find ich nicht so prall ich hab was gegen USA Chants^^
bibliothekar
23.10.2011 1:06 Uhr
vergab Note 6
Kein Gimmick für mich. Weder Heel noch Face gefällt es mir
Punk Solider
06.10.2011 20:13 Uhr
vergab Note 1
Er sollte auf Platz 2 des Chartsranges sein. Er ist einfach göttlich in allem was er (IM RING) tut. Das er wrestlen kann, zeigt seine Goldmedallie und ich finde es eine absolute Frechheit ihm eine Sechs zu geben. Er hat diese Medallie sogar unter Körperlich nicht optimialen voraussetzungen errungen. Sein gutes Micwork ist größtenteils seiner Stimme zu verdanken, die bringt einfach eine gewisse intensität in seine Reden bringt. Kurt Angle gehört in jede Wrestling Hall of Fame.
ratte2k
02.09.2011 17:58 Uhr
vergab Note 1
Sowohl als Facee als auch als Heel überzeugend. Am Mikro ist er auch fit und über seine technischen Fähigkeiten muss ich nicht wirklich was sagen oder? Von mir gibts ne glatte 1!
Seite: 1 2 3 4 5 6


 
 
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die wichtigsten drei Wrestler des Jahres 2004 waren Kensuke Sasaki, Chris Benoit und L.A. Par-K. Doch warum? Die Erklärungen dazu könnt ihr in unserer GB100-Liste jenes Jahres finden - gleichzeitig in der ersten Liste der hundert wichtigsten Wrestler eines Jahres, die wir einst überhaupt hier bei Genickbruch veröffentlicht haben. Auf dem letzten Rang landete damals übrigens Brock Lesnar, womit er den Startschuss für eine Tradition legte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz